weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

38 Beiträge, Schlüsselwörter: Verstand, Schwarze Löcher, Wurmloch
du_selbst
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

25.08.2010 um 14:33
@Yoshi
ok yoshi, aber hier in diesem will ich versuchen durch eben dieses wurmloch zu schlüpfen, und in den verstand von jemand anderem einzutauchen :) das hab ich bis jetzt noch in keinem thread geschafft.


melden
Anzeige
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

25.08.2010 um 14:34
Gelangt man durch das Träumen auch in dieses Wurmloch?


melden

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

25.08.2010 um 14:34
@du_selbst

Na dann, viel Erfolg! :)


melden

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

25.08.2010 um 14:41
@du_selbst

wie findet man dieses loch?
hinten links bei dem kurzzeitgedächnis ? oder davor rechts abbiegen!

sorry aber irgendwie hört sich das komisch an!
erst glaub ich hast du gesagt wenn man in das wurmloch geht vergisst man alles danach oder das mit dem wurmloch!
aber jetzt kannst du dich an dieses wurmloch errinnern ?verstehe ich nicht!
bitte um aufklärung!

war auch schon öffters im bett gelegen und hab versucht verschiede hirnregionen irgendwie anzusprechen! i
aber das mit dem bewusstsein!
wie soll das funktionieren ?


melden
du_selbst
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

25.08.2010 um 14:41
@eyecatcher


Träumen geht auch, aber genausogut kannst du dieses wurmloch mit deinem verstand öffnen, dazu brauchst du vielleicht noch ein klein wenig fantasie, du stellst dir ein loch vor in deinem verstand, so klein dass nur dein bewusstsein hindurchpasst, schlüpst damit hinein, und tauchst auf der anderen seite wieder auf, als reines bewusstsein in einem andern körper.

Ehm, dabei kannst du in beliebig viele körper eintauchen, ... aber wenn du dass im traum machen willst, auch ok.


melden
du_selbst
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

25.08.2010 um 14:55
@Diprius

Das loch befindet sich genau im zentrum deiner aufmerksamkeit, und führt dann tief hinein in dein bewusstsein.

Warum ich mich daran erinnere, ich habe 40 jahre vor einem fluss meditiert, dabei tauchten immer wieder gesichter von längst verstorbenen in meinen gedanken auf, geister und gespenster aus der längst vergessenen vergangenheit, die damals vor demselben fluss sassen und sich von ihm geschichten erzählen liessen, eine dieser geschichten handelt davon, wie man dieses wurmloch öffnet und in den verstand und das bewusstsein einer anderen person gelangt.
Diprius schrieb:war auch schon öffters im bett gelegen und hab versucht verschiede hirnregionen irgendwie anzusprechen! i
aber das mit dem bewusstsein!
wie soll das funktionieren ?
wie soll das mit dem bewusstsein funktionieren? Jetzt bin ich es der deine frage nicht versteht, kannst du das bitte nochmal neu formulieren?


melden

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

25.08.2010 um 15:20
@du_selbst!

ne kann ich nicht!
weil ich nicht weiß wie! ^^

und wie kommt man zu dem zentrum der aufmerksamkeit!
was muss ich machen!
einfach nur aufmerksam sein oder auf sachen achten oder versuchen etwas zu sehen oder wie genau meinst du das ?


melden
du_selbst
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

25.08.2010 um 15:33
@Diprius
nein dazu brauchst du gar nichts zu machen, wenn du einfach nur aus deinen augen blickst reicht das schon, dann gehst du zur quelle des hinausblickenden, und bereits bist du im zentrum der aufmerksamkeit, da beginnt der tunnel und führt dann tief hinein in dein bewusstsein, du öffnest diesen tunnel mit deiner fantasie, und stellst dir sowas wie eine verbindung vor die dich zum beispiel in meinen verstand, in mein bewusstsein führt, allerdings ist diese verbindung unterbrochen, durch ein schwarzes loch, ... und wenn du darin eintauchst, bleiben all deine erinnerungen, gedanken und gefühle zurück ... nur dein bewusstsein und deine fantasie überstehen diese reise.


melden

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

25.08.2010 um 15:42
boa das ist irgendwie schwer zu verstehen!

und du tust seit 40 jahren meditieren oder wie ?


melden
du_selbst
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

25.08.2010 um 15:51
@Diprius
Was soll ich dazu jetzt sagen, um ehrlich zu sein, ich meditiere schon mein ganzes leben, seitdem ich damals beinahe ertrunken wäre ... aber mit 40 habe ich die wahrheit leicht überdehnt ...

versuch einfach deine fantasie zu benutzen, meine worte treffen vielleicht nicht jedesmal ins schwarze, mach dir deine eigenen gedanken, und wenn du etwas nicht verstehst, greif auf deine fantasie zurück, und machs passend. :)


melden

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

25.08.2010 um 15:53
ok doki ^^


melden

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

25.08.2010 um 15:59
du_selbst schrieb:ich habe 40 jahre vor einem fluss meditiert
lol...wird ja immer doller! Wie hast du dich in dieser Zeit ernährt? Und waschen? *naserümpf*


melden

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

25.08.2010 um 16:00
@onuba

Flusswasser getrunken und drinne gebadet *mhh legga* :)


melden
du_selbst
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

25.08.2010 um 16:05
@onuba
ich war dabei nackt und hab im fluss gebadet, ... och nööö ok, du hast mich erwischt, es waren keine 40 jahre sondern bloss 4 minuten und der fluss war kein fluss sondern ein spiegel, aber die 4 minuten kamen mir vor wie 40 jahre und der spiegel wie ein fluss.


melden

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

25.08.2010 um 16:08
@du_selbst
Aha...jetzt hört es sich schon besser an. Vor allem, wegen dem Spiegel. Jetzt ist alles klar!


melden

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

25.08.2010 um 16:36
Als Kind mal Indianer, Held, Astronaut, Ausserirdischer oder sonst alles was der Fantasie entspringt. Aber Leider kein Verschmelzen in ein anders Bewusstsein bzw. das ich mich auch so gefühlt hätte als jener Held oder als jemanden ausserhalb meiner Gefühlswelt.

Beispiel.
Ein wiederkehrender Traum lässt mich im Dunkeln stehen.
Sehe mich nicht selbst aber fühle die Person im Traum zu sein.
Plötzlich wie aus dem Nichts falle ich in die Tiefe. Es ist nichs da was einen Schimmer frei geben würde damit man was sehen könnte, absolute Dunkelheit und das Gefühl ins unendliche zu fallen.

Am Anfang war die Angst und das Ungewisse nicht zu wissen wie das Fallen ausfällt.
Mittlerweile, da sich der Traum über die Jahre nicht verändert hat kenne ich das Ende.
Aus dem fallenden schwarzen ? ... schwebt DonFungi im Sonnenlicht über einen Sandstrand.
Keine Schrammen keine Beulen und keine Angst. Nach anfänglicher Angst und Unsicherheit folgte das Gefühl in diesem Zustand behütet zu sein.

Hier endet jeweils der Traum.


melden
Jacy26
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

26.08.2010 um 20:39
und das nennst du Wurmloch aha na dann...


melden
Anzeige

Ich habe ein Wurmloch in meinem Kopf

27.08.2010 um 00:13
Die Beschreibung erinnert etwas an den Film "Being John Malkovich "


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
33am 30.10.2016 »
von AnGSt
91 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden