weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

114 Beiträge, Schlüsselwörter: Paranormale Fähigkeiten
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

04.08.2013 um 16:01
@Kurzschluss

Es gibt polizeiliche Wahrsageverbote;
das ist Fakt.

Das geschieht wenn sich ein Kunde z.B. nach einer negativen Vorhersage in die Hosen scheißt,
und damit Furore macht. Am Ende ruft irgend ein Kumpel oder die Mutti/Oma bei der Polizei an
und schon haben wir den Salat.

Erregen öffentlichen Ärgernisses heißt es dann.

----
Geblubber oder Geschwurbel - das ist dein Horizont,
weil du darauf angewiesen bist.


melden
Anzeige

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

04.08.2013 um 21:14
@Kurzschluss

Du laberst ein Müll "wenn man sich mit der Materie beschäftigt" gut das das Gehirn schon Komplett erforscht ist, es keine Geheimnisse mehr gibt und Du dich mit der "Materie" beschäfigt hast...


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

05.08.2013 um 08:37
TooSmooth schrieb:Du laberst ein Müll
Ich liebe solche fundierten Aussagen.
Schön wäre halt auch noch, wenn wenigstens Beleidigungen RICHTIG geschrieben würden... ;)
TooSmooth schrieb:gut das das Gehirn schon Komplett erforscht ist
Naja - es mag ja sein, daß die exakte Funktionsweise des Gehirnes nicht klar ist, aber eines ist ganz sicher: Wir haben keine Sende- und Empfangseinrichtungen für Telepathie oder Telekinese oder weiteren, ähnlich gearteten Unsinn!
Da ist das Gehirn schon exakt genug "erforscht", um das sagen zu können.
Es sind immer nur die, die keine Ahnung haben und sich auch nicht die Mühe machen, sich mit den Gegebenheiten auseinanderzusetzen, die solche Sachen behaupten. Ist ja auch viel einfacher YT Videos zu schauen und viel einträglicher, daran zu glauben, daß es übersinnliche Phänomene gibt...
TooSmooth schrieb:Du dich mit der "Materie" beschäfigt hast
Das habe ich.
Offensichtlich glaube ich aber nicht alles unhinterfragt... ;)


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

05.08.2013 um 11:44
@Kurzschluss
Schön wäre halt auch noch, wenn wenigstens Beleidigungen RICHTIG geschrieben würden..."

Klugscheißen macht Spaß , man müsste es nur noch richtig verpacken können ne ^^.

Wenn es für DICH ausgeschlossen ist, was machst Du dann hier? Klugscheißen oder mit Deinem Halb-Wissen prahlen ?


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

05.08.2013 um 17:46
@TooSmooth
Hast Du außer argumentum ad hominem noch etwas zum Thema beizutragen?


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

05.08.2013 um 23:03
@Kurzschluss
ist mir zu blöd, kannst Dir ein anderen zum spielen suchen...


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

06.08.2013 um 08:46
@TooSmooth
Sind Dir die Argumente ausgegangen...? :D


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

06.08.2013 um 09:31
@Kurzschluss
Denke für dich ist es ausgeschlossen, da wir ja keine "Sender + Empfereinrichtung " haben, also wieso fragst Du nun nach Argumente ?

Also bist Du doch nur ein kleines Kind das einen zum spielen brauch... versuchs beim nächsten


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

07.08.2013 um 11:50
@TooSmooth
TooSmooth schrieb:Man muss es ja mal so sehen, uns wird von klein auf gesagt das es dies und das nicht gibt, heißt unser Gehirn stellt sich automatisch darauf ein und wirkt wie eine Schranke.
Es gibt aber auch viele Eso-Familien, die ihren Kindern von klein auf eintrichtern, daß es alles das, was sie sich einbilden, auch real gibt. Wenn das mit der "Schranke" also nicht nur eine billige Ausrede ist, dann müßten doch zumindest diese Kinder "paranormale" Fähigkeiten entwickeln. Tun sie aber nicht.

Warum nicht?


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

07.08.2013 um 12:02
@Charlytoni
Charlytoni schrieb:Es gibt polizeiliche Wahrsageverbote; das ist Fakt.
Du solltest deine "Fakten" bei Gelegenheit mal updaten, die beginnen schon seltsam zu riechen. In den meisten Teilen Deutschlands gibt es ein solches Verbot seit mehr als 60 Jahren nicht mehr, in den letzten beiden Ländern wurde es 1965 gekippt.

"[...] Dem gegenüber hat der Oberbundesanwalt mit Recht bemerkt, der Umstand, dass das leichtgläubige Publikum sich häufig falsche Vorstellungen über den Wert eines Horoskops mache und manche Horoskopsteller zu strafbaren Geschäftspraktiken neigten, rechtfertige es nicht, dass wegen der möglichen Störung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einzelner Berufsangehöriger die Erwerbstätigkeit als solche für sozial schädlich gehalten und ihr deswegen die Eigenschaft eines Berufes im Sinne des Art. 12 Abs. 1 GG abgesprochen werde. Eine solche verfassungsrechtliche Konsequenz wäre auch deshalb nicht gerechtfertigt, weil die Allgemeinheit vor solchen Berufsangehörigen durch das Verwaltungsrecht, wie noch dargelegt wird, hinreichend geschützt werden kann und geschützt ist. [...]"
http://www.servat.unibe.ch/dfr/vw022286.html
Charlytoni schrieb:Geblubber oder Geschwurbel - das ist dein Horizont, weil du darauf angewiesen bist.
Niemand hindert dich daran, deinen Horizont zu erweitern. Du mußt es nur wollen.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

07.08.2013 um 12:24
@Charlytoni
Polizeiliche Wahrsageverbote. Lach.
Es gibt sogar Gerichtsentscheidungen, wo dem geprellten Wahrsager der Lohn abgesprochen wird, weil sich der Vertrag auf eine unmögliche Leistung bezieht und damit nichtig ist.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

07.08.2013 um 12:27
Zum Thema: Wenn es möglich sein sollte, ist der Weg definitiv: Meditation.


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

07.08.2013 um 13:01
@geeky
Ja da hast Du vollkommen recht, dies hab ich noch nicht betrachtet.
Aber wenn man es so sieht wird der Mensch nach und nach in das System eingefügt und in diesem System ist kein Platz für solche Sachen.

Aber trotzdem müsste dies wie Du schon sagtest auffallen...


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

07.08.2013 um 16:57
@Charlytoni
Zeig uns doch mal die Gesetzestexte mit dem Wahrsageverbot.


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

08.08.2013 um 12:47
Mal was zum Thema.

Paranornale Fähigkeiten lassen sich nicht einfach erwecken.
Das Paranormale folgt seinen eigenen Gesetzen und konnte bis heute nicht eindeutig bewiesen werden.
Viele namenhafte Forscher zerbrechen sich seit Jahren den Kopf über dieses Thema.

Alles was zur zeit im Bereich der Parapsychologie bekannt ist, beruht auf Vermutungen.
Klar. Experimente wurden viele durchgeführt. Viele Ergebnisse auch geliefert.
Trotzdem gibt es keinerlei Hieb und stichfeste Beweise.

D.h.
Um Etwas bewusst hervorrufen zu können, muss man zuvor wissen wie es funktioniert.


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

08.08.2013 um 13:31
@Full_of_Rage
Full_of_Rage schrieb:Um Etwas bewusst hervorrufen zu können, muss man zuvor wissen wie es funktioniert.
Kommt drauf an wie man "wissen" definiert.

Ich wage zu bezweifeln, daß z.b. Fußballer die Physik hinter einer Bananenflanke kennen.

http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/fussball-und-physik-das-geheimnis-der-bananenflanke-a-398127.html
Damit eine Bananenflanke gelingt, muss der Ball mit etwa 100 Stundenkilometern wirbeln, sich dabei mehr als acht Mal pro Sekunde um die eigene Achse drehen...
Sie wissen halt, "wenn ich da treffe, macht der Ball die Kurve".


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

08.08.2013 um 14:33
Full_of_Rage schrieb:Das Paranormale folgt seinen eigenen Gesetzen und konnte bis heute nicht eindeutig bewiesen werden.
...oder anders formuliert: Es konnte noch nicht ansatzweise bewiesen werden. Nicht einmal eine klitzkleine Kleinigkeit...
Full_of_Rage schrieb:Alles was zur zeit im Bereich der Parapsychologie bekannt ist, beruht auf Vermutungen.
oder besser gesagt: "...es basiert auf Wunschdenken" :D
Full_of_Rage schrieb:Experimente wurden viele durchgeführt.
Ja, aber keines, das ausschließen könnte, daß sich der Ersteller in irgendeiner Form irren könnte.
Warum wohl haben alle Experimente, die einem wissenschaftlichen Standard genügten, genau 0% Trefferquote?
Oder anders: Warum konnten alle Experimente, wo paranormales "nachgewiesen" wurde, nicht ansatzweise wissenschaftlichen Maßstaben genügen?
Bei allen anderen Forschungsbereichen funktioniert es, nur nicht bei den Esos. Komisch , nicht?
Full_of_Rage schrieb:Viele Ergebnisse auch geliefert.
...nur leider keine brauchbaren, siehe oben...


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

08.08.2013 um 15:59
@Kurzschluss
Wieso klammerst Ihr Euch so an die öffentliche Berichterstattung bzw Experimente ?

Meint Ihr das wenn die ihrgend etwas entdecken /finden würden, sie es an die große Glocke hängen ?


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

08.08.2013 um 17:03
@TooSmooth

Selbstverständlich, in der Wissenschaftsgemeinde wird Wissen schließlich brüderlich geteilt, das sind doch keine Scharlatane. Außerdem wäre man schlagartig berühmt, wenn man endlich etwas nachweist, woran sich die Leute seit Jahrtausenden vergeblich die Zähne ausbeißen. Darüberhinaus winkt noch immer Randis Million...


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

08.08.2013 um 19:45
TooSmooth schrieb:Wieso klammerst Ihr Euch so an die öffentliche Berichterstattung bzw Experimente ?

Meint Ihr das wenn die ihrgend etwas entdecken /finden würden, sie es an die große Glocke hängen ?
Ja. Geh einfach in eine Universität und schau Dir mal an, wie dort gearbeitet wird und welche Maßstäbe gesetzt werden. Wenn Du an den richtigen Studenten gerätst, wird er Dir alles erklären.

Wenn "Die" irgendetwas entdecken, ist es erstmal wertlos. Erst durch das Review und eine Publikation in einem Fachmagazin wird eine Entdeckung relevant. Das bedeutet aber auch, daß sehr viele Leute davon erfahren.
Auch Leute wie Du und Ich, wenn sie Fachblätte aboniert haben.

Du siehst, in der "bösen Wissenschaft" gibt es keine relevanten Geheimnisse.

Die gibt es nur bei "Pinky and the Brain" und James Bond...

..achja - und bei Leuten, die keine Ahnung von Wissenschaft haben und glauben, da sitzen alte Männer mit weißen Bärten und bestimmen, was wir glauben sollen...


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

12.08.2013 um 00:04
@geeky
@praiseway
@rambaldi

also es gibt Wahrsageverbote.
Die Fakten habt Ihr alle selber ab Werk geliefert.

---
Also genauso wie es Günter Netzer zur Berichtserstattung zur letzten Fussball-WM verboten war in der sogenannten Glaskugel zu lesen, genauso ist es eben verpönt zu wahrsagen.

Wogegen sich Herr Netzer wehement zur Wehr setzte und deratige Unterstellungen kategorisch von sich zu weisen versuchte.

Aber ein Rest von Wahrsagerrei blieb dennoch an Ihm kleben.

---

Bertie Vogts war da mit seinen "wahrsagerischen" Feststellungen zur Presse etwas diskreter,
als er bemerkte:

"Die Dichte an der Spitze ist etwas breiter geworden"

oder

"Wenn ich jemals ein Buch schreiben sollte, dann tut dies meine Frau";


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

12.08.2013 um 09:59
Charlytoni schrieb:also es gibt Wahrsageverbote.
Na dann mal raus mit den Fakten und nicht so kryptische Antworten geben, die alles, nichts, oder... heißen können:
Charlytoni schrieb:Die Fakten habt Ihr alle selber ab Werk geliefert.
...ich verstehe diesen Satz nicht. Was willst Du uns damit sagen?
Charlytoni schrieb:Also genauso wie es Günter Netzer zur Berichtserstattung zur letzten Fussball-WM verboten war in der sogenannten Glaskugel zu lesen, genauso ist es eben verpönt zu wahrsagen.
Verpönt? Verboten? Da ist ein kleiner Unterschied. Jetzt ist es plötzlich verpönt, wahrzusagen, ein Satz weiter oben war es noch verboten...

Was hat wahrsagen mit Fußballvorhersagen zu tun?
Der Vergleich an sich ist doch ausgemachter Schwachsinn!

Wenn ein Wahrsager etwas behauptet, dann ist es bar jeder Grundlage.
Wenn ein Herr Vogts oder Herr Netzer eine Prognose zu Fußball abgeben soll, haben die beiden zumindest ein tiefes Wissen, was Fußball betrifft. Die Trefferquote wäre demnach deutlich höher. Daß sie sich trotzdem wehren, etwas zu prognostizieren, spricht Bände...

...was jetzt aber nicht wirklich für Wahrsager- Unsinn spricht.


melden

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

16.08.2013 um 11:15
Hallo @TooSmooth,

Ich denke da ähnlich wie Du. Der Mensch besitzt sehr viele Fähigkeiten, von denen die meisten sich nicht bewusst sind. Diese Fähigkeiten sind tief in unserem Innerem verborgen und man muss lernen diese zu nutzen. Da die meisten das aber nicht tun, gehen sie normalerweise schon während der frühen Kindheit dem Bewusstsein verloren, sodass man ohne weiteres nicht mehr in der Lage ist, diese zu nutzen.

@TooSmooth
Lass dich hier nicht von Leuten unterkriegen, die den Zugang zu sich selbst verloren haben und von der modernen rationalen Gesellschaft verblendet zu sein scheinen. Indem du erkannt hast, dass verborgene Kräfte in deinem tiefen Inneren schlummern, hast du schon einen ersten Schritt in die richtige Richtung gemacht.

Liebe Grüße,
Futureman.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

16.08.2013 um 11:42
@Charlytoni
Wahrsageverbote, die man deiner Aussage nach dann

§ 183a StGB
Erregung öffentlichen Ärgernisses

Wer öffentlich sexuelle Handlungen vornimmt und dadurch absichtlich oder wissentlich ein Ärgernis erregt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft, wenn die Tat nicht in § 183 mit Strafe bedroht ist.

so nennt, richtig?


melden
Anzeige

Paranormale Fähigkeiten erwecken?

16.08.2013 um 11:42
@futureman
futureman schrieb:Der Mensch besitzt sehr viele Fähigkeiten, von denen die meisten sich nicht bewusst sind. Diese Fähigkeiten sind tief in unserem Innerem verborgen und man muss lernen diese zu nutzen.
Genau darum geht es hier ja: welche Fähigkeiten sind das und wie lernt man, sie zu nutzen? Doch leider kam dazu bisher nichts nahrhaftes, nur dieselben altbackenen Allgemeinplätzchen, mit denen die Esoteriker seit Generationen ihren Buchverkauf anzukurbeln versuchen. Ebenso alt ist die Schutzbehauptung, diese Fähigkeiten wurden nur deshalb noch nie beobachtet, weil niemand, der in ihrem Besitz zu sein glaubt, dies an die große Glocke hängen würde.


melden
347 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden