weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sokushinbutsu - eine Praxis der Selbstmumifizierung

43 Beiträge, Schlüsselwörter: Mumifizierung, Sokushinbutsu

Sokushinbutsu - eine Praxis der Selbstmumifizierung

15.11.2012 um 13:40
@geeky

Du weißt aber schon, das Buddhismus nicht als Religion zu sehen ist? Und was das Sokushinbutsu betrifft, da kann keiner von uns sagen ob das Ziel nicht doch erreicht wurde. Dem Anschein nach wurde diese Praktik eigens dafür entwickelt. Schade das man die genauen geschichtlichen Hintergründe nicht weiß. Informationen dazu fand ich auch keine.


melden
Anzeige

Sokushinbutsu - eine Praxis der Selbstmumifizierung

15.11.2012 um 14:15
@Katori
Katori schrieb:Du weißt aber schon, das Buddhismus nicht als Religion zu sehen ist?
Ich weiß, daß einige Gläubige dieser irrigen Ansicht sind, nur weil es in ihrer Religion keinen Gott gibt. Eine Religion bleibt der Buddhismus aber trotzdem. Der Buddhismus ist eine der großen Weltreligionen, die viertgrößte Religion der Erde, a very pragmatic religion.
Katori schrieb:Und was das Sokushinbutsu betrifft, da kann keiner von uns sagen ob das Ziel nicht doch erreicht wurde.
Ebensowenig kann jemand sagen, ob das Ersticken an 5 kg monoatomischem Gold nicht vielleicht doch den Weg ins Nirvana ebnet, oder das schrittweise Auflösen des eigenen Körpers in hochkonzentrierter Salpetersäure. Glaube ist nun mal was irrationales.
Katori schrieb:Dem Anschein nach wurde diese Praktik eigens dafür entwickelt.
Man hat die Beobachtung gemacht, daß Tote üblicherweise verwesen, einige wenige aber mumifizieren, und sich eine religiöse Erklärung für letzteres ausgedacht. "Entwickelt" wurde da also lediglich eine Möglichkeit, die Chance für eine Mumifizierung zu erhöhen. Daß die Mumie dadurch "den Weg ins Nirwana" gefunden hätte, ist durch Unwissen entstandener Aberglaube.


melden

Sokushinbutsu - eine Praxis der Selbstmumifizierung

15.11.2012 um 14:39
@geeky

Buddhismus ist "nur" ein Werkzeug um die Natur seines eigenen Geistes zu erkennen, und mitnichten eine Religion, natürlich ist mir klar, das er von irgendwen zu irgendeiner Zeit zur Religion erhoben hat, und nun somit als eine solche gilt, dennoch ist er mit keiner Religion zu vergleichen.
geeky schrieb:Ebensowenig kann jemand sagen, ob das Ersticken an 5 kg monoatomischem Gold nicht vielleicht doch den Weg ins Nirvana ebnet, oder das schrittweise Auflösen des eigenen Körpers in hochkonzentrierter Salpetersäure. Glaube ist nun mal was irrationales.
Da bin ich mir nicht so sicher das Glaube generell irrational sein soll.
geeky schrieb:Man hat die Beobachtung gemacht, daß Tote üblicherweise verwesen, einige wenige aber mumifizieren, und sich eine religiöse Erklärung für letzteres ausgedacht. "Entwickelt" wurde da also lediglich eine Möglichkeit, die Chance für eine Mumifizierung zu erhöhen. Daß die Mumie dadurch "den Weg ins Nirwana" gefunden hätte, ist durch Unwissen entstandener Aberglaube.
Klingt nicht unlogisch, aber ob es so war wird man nicht wissen könne oder? Ich will das Sokushinbutsu nicht schön reden, oder in den Himmel heben, aber es hatte zu seiner Zeit seinen Zweck, und wurde nicht geächtet, sondern wohl als verzweifelte Handlung angesehn, um Erlösung zu erlangen. Darum ging es ja. Vielleicht war es so, das die Praktizierenden irgendein schlimmes Verbrechen begingen, und sich somit auch selbst bestrafen wollten.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
153 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden