Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

56 Beiträge, Schlüsselwörter: Verspotten, Verspottung
dr.who
Diskussionsleiter
Profil von dr.who
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht

Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 20:43
Das ist ein Satz aus einem Monthy Phyton Film und es scheint, daß manch einer auchgarnicht anders kann, als auf Dinge, die seinen Horizont übersteigen mit Hohn und Spottzu reagieren.

Warum tun die Menschen sowas?

Müssen sie die Dinge insLächerliche ziehen, weil sie absolut nicht in ihr Weltbild passen und Angst davor haben,daß etwas Wahr sein könnte, was sie ihr Leben lang abgelehnt oder sogar bekämpft haben?Was hätten sie zu verlieren? Versuchen sie einfach nur ihre eigenen Schwächen zuüberspielen?

Ich nehme mich davon sicher nicht aus, aber manche Menschen werdenalt und weise, andere nur alt. ;)


melden
Anzeige
yo
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 20:45
spotten macht einfach spaß, solange man nicht selbst objekt des spotts ist :| aber beiden meisten menschen setzt dann früher oder später mitleid ein und man hört auf, wenn manmerkt, dass man jemandem wehtut.


melden
greenline
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 20:52
spotten macht einfach spaß, solange man nicht selbst objekt des spotts ist aber bei denmeisten menschen setzt dann früher oder später mitleid ein und man hört auf, wenn manmerkt, dass man jemandem wehtut.

solange du nicht das opfer bist, stell dir malvor du sitzt in der u bahn und jemand macht spass dich zu spottern und zu quelen ,odermal auf denn nach hause weg.
schaehm dich , auf minderheiten rum zu dappen, hofetlichwirst du nicht opfer alles liebe


melden
greenline
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 20:53
ich wuensche dir alles beste und gutes


melden
nessa
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 20:54
wir verspotten, was wir nicht verstehen????
würd ich nicht in jedem fall behaupten,aber man ist eben meistens skeptisch, gegenüber fremden dingen. man lästert ja auch überleute, wegen ihrem ausehen, bis man sie besser kennt. aber immer ist es nicht so.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 20:55
moin

ich verspotte eigentlich nur
was ich allzugut verstehe....

buddel


melden
dearie
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 20:58
Es einfach leichter sich über dinge die man nicht versteht lustig zu machen, als zuversuchen sichtweisen anderer nachzuvollziehen und sich gedanken darüber zu machen.


melden
yo
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 21:01
@greenline
"solange du nicht das opfer bist, stell dir mal vor du sitzt in der u bahnund jemand macht spass dich zu spottern und zu quelen ,oder mal auf denn nach hause weg.
schaehm dich , auf minderheiten rum zu dappen, hofetlich wirst du nicht opfer allesliebe "

da merkt man, dass du nicht fähig bist, zwischen den zeilen zu lesen.die meisten haben bestimmt verstanden, wie ich es meinte, nicht zuletzt dank des smileys.nur du meinst, du müsstest mir wieder mal ans bein pinkeln.
und wo hab ich bitteetwas von minderheiten geschrieben?! bist du sicher, dass du im richtigen threadgeschrieben hast?
deine grüße kannst du dir sparen, die kauft dir niemand ab ...


melden
greenline
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 21:03
ich verspoterre niemanden ,der mich nicht selber verspottet, denn verspotten ist daswiederwertigste am menchlichen verhallten , respecht bedeutet die eien hand waescht dieandere und man achtet sich , man kann auch andrer anschten haben , aber spottern ne daskommt irgend wann mal auf einen zuruek ,das ist natur gesezt.


schon meinevohrfahren sagten , spottere nie ueber einen menschen, denn es kommt irgend wann aufeinen zuruek.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 21:05
moin

spotten ist doch cool,
besser als totschlagen oder ausmerzen

buddel


melden
greenline
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 21:05
yo
deine grüße kannst du dir sparen, die kauft dir niemand ab ...

ja diesind fuer dich , tu nicht immer andere in deie bahnen ziehn(oder kannst du nichts alleinvertig bringen)nur fuer dich wuensche dir viel erfolg im leben


melden
yo
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 21:07
"ja die sind fuer dich , tu nicht immer andere in deie bahnen ziehn(oder kannst du nichtsallein vertig bringen)"

könntest du den satz bitte paraphrasieren :|


melden
greenline
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 21:08
buddel
spotten ist doch cool,
besser als totschlagen oder ausmerzen


alles ist schlecht, und spottern ist eben eien kleine form von gewalt.
nur wernicht versteht ,der spottet.

jemand zu spotten ist wirklich bilig oder findestdu nicht


melden
greenline
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 21:10
yo
nein, hier seht man wieder wie man ueber man schreibweisse her macht

ichgratulire dir und wuesch der was yo i baby


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 21:10
Spott aus Unwissen heraus ist eine Schwäche,
Spott aus Wissen heraus einArmutszeugnis.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 21:11
Man greenline, back to topic, hmm?!!!


melden
yo
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 21:12
ich mache mich nicht über deine schreibweise her, an die hab ich mich ja längst gewöhnt.ich habe einfach nciht verstanden, was du inhaltlich sagen willst ...


melden
yo
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 21:15
ganz ohne spott wäre es ziemlich langweilig, stand-up comedy z. b. basiert zumüberwiegenden teil auf verspottung von politikern, der gesellschaft etc.
ich habe inengland gelebt, dort is ein gewisses maß an spott sowie die fähigkeit, ihn selbstwegzustecken, ein zeichen von intelligenz. ein dummer mensch kann gar nicht gelungenspotten und antwortet auf spott mit gewalt oder schimpfwörtern :| ein mensch mit stilhingegen ist schlagfertig und kann über sich selbst lachen


melden

Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 21:19
Warum der Mensch dazu neigt kann ich nicht berurteilen, aber irgendwo ist eswirklich so.


melden
h.c.b.
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 21:19
dr. who...das spricht mir aus der seele....ich finde spott ist echt unnüdisch...xxl...


melden
Anzeige
yo
ehemaliges Mitglied


Wir verspotten, was wir nicht verstehen.

22.07.2006 um 21:24
es kommt auch darauf an, wie man spottet, es gibt ne nette art zu spotten, eher wiehänseln, was sich liebt, das neckt sich, so in der richtung :) und es gibt das bösedestruktive spotten :|


melden

111.234 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Beziehung47 Beiträge
Anzeigen ausblenden