Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spirituelle Erfahrungen

87 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Spirituelle Erfahrungen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Spirituelle Erfahrungen

01.09.2006 um 11:13
bei jürgen fliege, war mal ein geistheiler zu gast, der in der sendung die hüfteeiner
frau begradigt hat. dieser, ich glaube er kam aus sibirien, sagte auch, dassviele
schäden und traumas, unter denen wir zu leiden haben, aus der zeit der geburtund früher
noch stammen.


melden

Spirituelle Erfahrungen

12.09.2006 um 09:52
Ich habe auch mal einen Bericht über einen Geistheiler gesehen, vielleicht war es sogarderselbe. Er hat nur seine Hände über die zu behandelnde Person gehalten. Diese Personenhatten unterschiedlich lange Beine und dadurch Beschwerden. Er sagte auch daß, dieswährend der Geburt passiert. Nach der "Behandlung" war das zu kurze Bein wieder länger.Es wurde vorher und hinterher nachgemessen. Auch bei einer Frau, die aufgrund einerHüftoperation o. ä. ein mehrere Zentimeter kürzeres Bein hatte, wurde das Bein wiederlänger.

Aber kann mir mal jemand sagen, was nun spirituelle Erfahrungen sind?Ich habe kürzlich versucht mir Hilfe zu holen, nur wurde mir wieder gesagt, daß ichWahnvorstellungen hatte und meinem Psychiater vertrauen soll, weil man damit dieseWahnvorstellungen in den Griff bekommt. Irgendwie stellt mich das aber immer noch nichtzufrieden.


melden

Spirituelle Erfahrungen

12.09.2006 um 10:00
"bei jürgen fliege, war mal ein geistheiler zu gast, der in der sendung die hüfte einerfrau begradigt hat. dieser, ich glaube er kam aus sibirien, sagte auch, dass vieleschäden und traumas, unter denen wir zu leiden haben, aus der zeit der geburt und frühernoch stammen."

...und früher noch ? aha...wann sollte das genau denn gewesensein ??


melden

Spirituelle Erfahrungen

12.09.2006 um 16:38
etwa, die zeit im mutterleib, wo man beruhigt und wohlbehütet ist, bis die umwelt immerfeindlicher wird und einen letztendlich "rauswirft" in unsere welt. stanislav grofbeschreibt das in seinem buch "das abenteuer der selbstentdeckung". es gibt aber auchthesen, die vom leiden alter leben sprechen, etwa das man etwas aus einem früheren leben"mitgebracht" hat.


melden

Spirituelle Erfahrungen

12.09.2006 um 23:35
"es gibt aber auch thesen, die vom leiden alter leben sprechen, etwa das man etwas auseinem früheren leben "mitgebracht" hat."

...aha, also ich weiss nicht, alleswird hier angezweifelt und hinterfragt, die Twin-Towers könnten gesprengt worden sein,die Illuminaten könnten die Welt regieren und, und, und...

...aber kaum kommtein verwilderter, alter "Einsiedler" aus den unwirklichsten Gegenden dieses Planeten underzählt was von früherem Leben und sinnlosen gefakten Heilungen, denken manche sogleich"THATS IT" ohne wenn und aber...

bitte, wie billig ist das denn ??


melden

Spirituelle Erfahrungen

15.09.2006 um 19:39
Jeder Mensch macht spirituelle Erfahrungen! Manche mehr oder minder offensichtlich.Andere wiederum ganz bewust, weil sie sich mit der Frage nach dem Sinn des Lebensbefassen.
Ob im Zusammenhang mit einer Kirche oder nicht, möchte ich bewust außeracht lassen. Schon aus Rücksicht der vielen Möglichkeiten dem einen oder anderen auf dieFüße zu treten...
Am Anfang dieser Beiträge ist viel von Hypnose die Rede und dieKonzentration auf einen Punkt. Was passiert bei beidem? Es wird ruhig in dir. DeineGedanken, deine Ängste, alle Gefühle kommen zur Ruhe. Dein Körper kann in sich ruhen...
Du findest schlicht zu dem, der dir immer am nächsten ist, dem, der immer da ist: zudir selbst!
Und wenn deine Antennen fein genug sind, dann wird dir ein besonderesGeschenk zu Teil: Die Liebe derer, die noch "da draußen" in dir sind...
Lange, sehrlange bin ich der Frage nach dem Sinn des Lebens hinterhergelaufen.
Ein Unfall hatmich geweckt und meine Spiritualität leitend und mit sehr viel Feingefühl dort hingebracht, wo ich jetzt stehe. Niemals hätte ich es für möglich gehalten, dieseErfahrungen zu machen! Jedem hätte ich den Vogel gezeigt, der mir vor ein paar Jahrengesagt hätte, wie einfach Leben sein kann!!
Nein, auch ich wollte mich nicht einfachfür dumm verkaufen lassen, war kritisch und hatte Selbstzweifel in Massen.
Und jetzt?
Jetzt bin ich einfach angekommen im Leben, in der Liebe und (wenn man/frau es sowill) im Licht...
Nicht mehr ...aber sicher auch nicht weniger!
Stopp!! Bitte!!Bin weder ein Pfaffe noch ein Heiliger. Habe meine Schwächen und Ängste und falle nachwie vor in alte Rituale der Gedankenlosigkeit zurück.
Aber den Weg, den ichbeschreiten durfte, die Wege, die ich bisher gegangen bin... berauschend ist glattuntertrieben!

Aber nun genug, sonst wird es doch noch ein Roman... ;-))


melden