Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Einfach mal "Nein" - Sagen

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Nein Sagen

Einfach mal "Nein" - Sagen

01.08.2009 um 15:39
@Daak

guter einwand. vielen menschen scheints zu gefallen als armes ausgelutschtes etwas behandelt zu werden. ist das nicht schon ein krankheitsbild? mit dem helfersyndrom hat es ja nicht mehr viel zu tun, wenn man es macht um auf eine gewisse weise bemitleidet zu werden, bzw. um aufmerksamkeit geschenkt zu bekommen.


melden
Anzeige

Einfach mal "Nein" - Sagen

01.08.2009 um 15:40
@myself

Wieso?
Die Ausgenutzten habe doch auch was davon.
Die können sich schön über das Verhalten anderer echauffieren, und sich abgesegnet moralisch über andere erheben, und das ist ein gutes Gefühl, nicht?

Das eben auch seinen Preis hat.

Beide existieren nicht ohne den anderen.


melden

Einfach mal "Nein" - Sagen

01.08.2009 um 15:44
Also ich echauffiere mich darüber gar nicht, meine Freundin bestimmt auch nicht.
Wir stellten nur fest, und wie schwer das ist - nein - zu sagen.

Als Ausgenutzter hat man rein gar nichts, ausser schlechte Gefühle


melden

Einfach mal "Nein" - Sagen

01.08.2009 um 15:47
@lateral

Natürlich hat man was davon.

Und wenn es nur dieses diffuse Gefühl des Märtyrertums ist,
und das Wissen darum, besser zu sein.


melden

Einfach mal "Nein" - Sagen

01.08.2009 um 15:47
denke schon das es menschen gibt die sich darin baden ausgenutzt zu werden, diesen nutzt das sicherlich auch, aber es ist ein krankheitsbild. so wie es co- abhängige und menschen mit helfersyndrom gibt, gibts halt menschen die sich in dem gefühl -ausgenutzt zu werden - baden und dieses auch gern öffentlich zur schau stellen.


aber @lateral ich bin schon ein wenig verwundert, das es dir schwer fällt bei solchen wesen mit der faust aufn tisch zu hauen und nein zu sagen? du bist doch sonst auch nicht auf den mund gefallen (siehe milchthread :D ). wieso fällt es dir so schwer?


melden

Einfach mal "Nein" - Sagen

01.08.2009 um 15:52
Ich fühle mich nicht besser, wenn ich für jeden was mache...
Ich weiss was du meinst.


Für Freunde bin ich gerne bereit zu helfen wo ich kann und das mit einer Selbstverständlichkeit.
Da verlange ich weder Dank noch anerkennung.

Aber ja, es gibt auch Menschen, die sich dann besser fühlen, die man dann ein Leben lang huldigen muss, weil sie einem in irgendeiner Weise geholfen haben.

In meinem Fall geht es aber um etwas anderes.


@myself
Mir geht es explizit um meine Freundin, die, wie doch erkannt, trotzdem nicht nein sagen kann.

Ich habe das Spiel schon irgendwann durchschaut und hab einfach -nein- gesagt... oder, wenn ich ihr mal wieder Zigaretten eben mitbringen sollte, habe ich direkt auf das Geld bestanden.. da hat sie auch so versucht "Ohh.. ich habe nur große Scheine, ich..."
Da hab ich gleich gesagt "Macht nix, ich hab genug kleingeld ;)"


Aber es is wirklich nicht leicht, über den Schatten zu springen, vorallem wenn man so überrumpelt wird... dieses "in die Ecke drängen von wegen du kannst jetzt eh nicht nein sagen"

weisste was ich meine?


melden

Einfach mal "Nein" - Sagen

01.08.2009 um 15:53
Als erziehender Vater ist nein sagen nicht immer einfach.
Ich habe mir bei der Entscheidungshilfe angewöhnt mich an meine Jugenzeit zu erinnern.

Selbst kann ich, und das sollte auch so sein, für mich entscheiden und dem entsprechend auch mal nein sagen.


melden

Einfach mal "Nein" - Sagen

01.08.2009 um 15:57
Ohja, auch ein guter Einwand...

Jeder kennt es, keiner hat auf die Eltern gehört.. aber im nachhinein weiss man, sie meinten es nur gut...

Ist man dann irgendwann erwachsen, oder selbst Eltern, sieht man so manche Entscheidungen auch ein.
Ist mit Sicherheit nicht leicht, sich mit gutem Gewissen dagegen zu entscheiden.


melden

Einfach mal "Nein" - Sagen

01.08.2009 um 15:58
@lateral

ja, das versteh ich :) aber ich war doch irritiert sowas von dir zu lesen, gott sei dank nur ein missverständnis, sonst wäre noch eine allmywelt zusammengebrochen *g

noch schwieriger wird es ja bei der familie, vater, mutter, bruder, oma, was weiss ich... also wenn man da so urplötzlich a la "was machst sonntag?" - "nichts" - "prima, wir räumen den keller aus" angequatscht wirst... uff.. das kann ja dann schonmal schnell zum kleinkrieg führen


melden

Einfach mal "Nein" - Sagen

01.08.2009 um 16:01
Innerhalb der Familie, ohja bestimmt.
Aber da muss man dann wohl prioritäten setzen.. und wenn man sich ausgenutzt vorkommt, dann muss man halt was anderes vorhaben...
Und eben halt auch dadrüber stehen können, wenn bei der nächsten Gelegenheit n Spruch kommt.


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einfach mal "Nein" - Sagen

02.08.2009 um 03:12
Immer wenn ich "Nein" sage brauche ich dafür eine gewisse Wut. Ohne Grund kann ich gar nicht "Nein" sagen. Das ist mein Problem: Ich helfe zu gerne. Diese Gefühlsausbrüche dabei muss ich unter Kontrolle kriegen. Einfach mal so "Nein" zu sagen ist gar nicht so einfach. Ach, ich mache zur Zeit eh eine Art zweite Pubertät durch und verstehe die Welt nicht mehr. Dabei muss man sich doch nur vor Augen führen, dass es doch nichts schlimmes ist, wenn man mal nein sagt.


melden

Einfach mal "Nein" - Sagen

02.08.2009 um 10:12
Das vermeintlich "schlimme" daran, wird von dem Gegenüber erzeugt, der dann durch die Spielchen dennoch versucht einen rum zu kriegen.

Oder es plagen einem selbst ungute Gefühle dabei, einer "Pflicht" nicht nachgekommen zu sein.


melden
Ilvi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einfach mal "Nein" - Sagen

02.08.2009 um 14:03
Im Grunde ist Nein sagen gar nicht schwierig. Das blöde ist nur, dass wir zum Ja sagen erzogen werden. Fragt uns jemand ob wir dies oder jenes für ihm/sie tun können, werden wir nicht selten beleidigt. Irgendwann dann beginnen wir diesen Beleidigungen aus dem Weg zu gehen und sagen einfach auf alles ja und amen.
Nicht Hilfsbereite Menschen werden zumeist auch von ihren Artgenossen nicht sehr geschätzt.
Wer kennt nicht den Satz „Der/die ist voll in Ordnung weil man von Ihr/ihm alles haben kann oder er/sie immer hilfsbereit ist.“
Geliebt werden ist für den Menschen eines der größten Ziele und so sind wir auch bereit vieles dafür in Kauf zu nehmen. Sehen wir allerdings das ein Mensch obwohl wir viel für ihm tun nicht bereit ist uns Liebe zu geben, so stellen wir natürlich auch das Ja sagen in Frage.
Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel!


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einfach mal "Nein" - Sagen

02.08.2009 um 18:35
lateral schrieb:Hab die Suchfunze benutzt und zu diesem Thema nichts gefunden, denn mich würde mal interessieren, ob ihr leicht "Nein" sagen könnt.
Nein!


melden

Einfach mal "Nein" - Sagen

02.08.2009 um 18:46
Ich denke wenn mann ein hilfsbereiter Mensch ist und den Menschen den man kennt in "Schierigkeiten" helfen möchte ist es sehr schwer nein zu sagen.Nur man sieht es sehr schwer ein das der Mensch vielleicht jmd ausnutzt oder sich eher die Vorteile aus der Freundschaft zieht.Da muss jeder überlegen wie oft er noch "Ja" sagen wird um einzusehen das er hätte auch mal "Nein" sagen müssen.

Ich habe eine andere Frage.
Wie bringt man jmd dazu auch mal ja zusagen obwohl jmd nur nein sagen kann. :D


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einfach mal "Nein" - Sagen

03.08.2009 um 00:59
Wenn der Hund meiner Eltern bettelt sage ich normalerweise klar und deutlich "NEIN, Nase vom Tisch!". Wenn Menschen aber nicht bitte sagen gilt das laut Knicke als unhöflich.
Ich sehe das aber anders. Wer bettelt, der drängt sich auf und zwingt jemanden auf emotionaler Basis ja zu sagen.

Ernst gemeinte Bitten finde ich deswegen mehr als unhöflich. Das ist übrigens manchmal sehr hilfreich "nein" zu sagen.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einfach mal "Nein" - Sagen

03.08.2009 um 01:34
oder eifach mal die Klappe halten :)


melden

Einfach mal "Nein" - Sagen

03.08.2009 um 09:57
Ich bin von einer Jasagerin zur Neinsagerin umgestiegen und siehe, nun bin ich auf einmal komisch, ich bekomme zu hören was ist denn los sonst warst du ganz anders etc.


melden

Einfach mal "Nein" - Sagen

03.08.2009 um 21:51
das schlimmste was es gibt ist ein absoluter jasager zu sein. man kann sich doch nicht ständig zu etwas verdonnern was man eigentlich gar nicht machen möchte. vor allem wenn man dies für leute macht die selbst nicht mal den kleinen finger für einen rühren würden.
ich kann nicht verstehen warum so viele menschen hemmungen haben einfach mal nein zu sagen. ok vlt. möchte man nicht als spaß oder spielverderber da stehen oder dem anderen nicht uaf den schlipps treten aber muss man sich selbst so geißeln?
ich sage...........NEIN:-)


melden
Anzeige

Einfach mal "Nein" - Sagen

04.08.2009 um 13:47
Ich kann sehr schwer "Nein" sagen.
Bittet mich jemand um einen Gefallen...ich lehne ihn nie ab.

Beispiel. Meine Freundin hat mich gefragt, letzte Woche, ob ich heute (also Dienstag) zu Hause bleiben könnte...Sie erwartet ein ganz dringendes Paket.
Ich hab wie immer Ja gesagt, mach ich.

Letzten Samstag kam meine Zusage fürs Studium. Und ich wollte Montag alle Behördengänge erledigen. Und ich wußte, ich würde niemals alles schaffen, also mußte eigentlich der Dienstag auch noch mit dran glauben.

Habe ihr dann gesagt, sie sollte ihre Eltern doch bitte fragen, das die aufs Paket warten.

Und da hatte ich was gesagt...Sie find einen richtig schlimmen Streit an...Ich hätte es versprochen...Das würde sie nicht wollen, das ihre Eltern den ganzen Vormittag auf das Paket warten..

Ich hab gesagt: Sorry...aber meine Zukunft is mir doch leicht wichtiger, als Dein Paket.

Tja...Dann hat sie gar nicht mehr mit mir geredet...Und ich bin gestern wieder eingeknickt und habe gesagt, ich erledige dann Mittwoch den Rest, und warte auf Dein Paket.

Allerdings redet sie immer noch nicht mit mir...Sie hat das Angebot natürlich angenommen..aber reden...Fehlanzeige..Und jetzt beiß ich mir echt in Arsch, das ich extra zu Hause geblieben bin...


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Scheiß Gefühl...23 Beiträge
Anzeigen ausblenden