Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ladenöffnungszeiten

702 Beiträge, Schlüsselwörter: Sonntag, Ladenschlussgesetz, Ladenöffnung

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 21:55
Zur Zeit gibt es wieder Diskussionen, speziell in Berlin, über die Ladenöffnungszeiten. Da kommt die Institution Kirche mit lächerlichen Argumenten gegen das Öffnen von Geschäften an den Adventssonntagen.
Wie sehen Sie das allgemein, sollte das Ladenschlussgesetz in Deutschland abgeschafft werden?
Würden Sie es befürworten einkaufen zu gehen, wann es Ihnen beliebt?


melden
Anzeige
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 21:57
Wenn man online kaufen kann, dann erübrigt sich dieses Thema. Man bekommt doch alles was man will, ohne vor die Tür gehen zu müssen.


melden
alkesch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 21:59
Mir ist es eigentlich egal ob Sonntags,jetz zu Adventszeit, offen ist oder nicht.
Gut nutzen tue ich es auch,aber wenn es nicht so wäre , wäre ich auch nicht sauer drüber.


melden

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 21:59
Dafür gibt's doch Tankstellen.
Ich glaube ich würde 'nen Affen kriegen wenn ich als Kassierer am Sonntag arbeiten müsste.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:01
Ich würde es befürworten die Kirchen abzuschaffen wie es mir beliebt und den zusammengeraubten Kirchenbesitz zu sozialisieren


melden

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:01
martialis schrieb: Da kommt die Institution Kirche mit lächerlichen Argumenten gegen das Öffnen von Geschäften an den Adventssonntagen.
lächerlicher satz


sonst nichts, die familien, frauen, männer, die jetzt auch am sonntag keine zeit mehr miteinander verbringen können, sieht der herr manager natürlich nicht


melden
alkesch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:01
In anderen Berufssparten wird aber aich nicht drauf geachtet


melden
alkesch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:04
Ich bin der Meinung man sollte es dem jeweiligen Geschäften selbst überlassen


melden

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:07
@alkesch

ich kenn außer schichtarbeitern, niemanden der sonntags arbeitet. außer ein pärchen, das aber beide im selben betrieb kellnert.


die ganzen verkäuferinnen, tun mir jetzt schon leid.

denn jeder sieht nur das einkaufen gehn, aber dass dahinter auch menschen sind, die jetzt auch noch am sonntag malochen dürfen, wird natürlich ausgeblendet.


melden

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:07
@alkesch
Wenn mans den Geschäften überlässt, ist das halt erstens verwirrend und zweitens müssen dann eh alle mitziehen.

Jemand der nicht jeden Sonntag in die Kirche geht bzw ehrlich gläubig ist und sich auch an die andren Regeln der Kirche hält, hat keinen Grund am Sonntag nicht zu arbeiten.


melden

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:08
@insideman

sonst nichts, die familien, frauen, männer, die jetzt auch am sonntag keine zeit mehr miteinander verbringen können, sieht der herr manager natürlich nicht

Ich bin fest davon überzeugt, dass sich immer Leute finden, die auch gerne Sonntags für Lohn arbeiten würden. Schließlich haben diejenigen ja dann auch einige Tage in der Woche frei.

Ich bin für Öffnungszeiten am Sonntag. Warum schreibt die Kirche mir vor, was ich am Sonntag zu tun habe und was nicht? Ich bin kein Christ, verflucht.


melden

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:08
Ahiru schrieb: emand der nicht jeden Sonntag in die Kirche geht bzw ehrlich gläubig ist und sich auch an die andren Regeln der Kirche hält, hat keinen Grund am Sonntag nicht zu arbeiten.
ich hab nen grund : keine lust


melden
azerate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:09
beispiel aus irland: die geschaefte haben jeden tag auf (ausnahme 1. weihnachtstag, karfreitag), die meisten oeffnen zwischen 7am und 8am (ausnahme off-licence, alkohol gbt es erst ab 9am, sonntags ab 10am, am st. patrick's day ab 12pm) und schliessen zwischen 10pm und 11pm.
viele groessere geschaefte (e.g. tesco) haben sogar rund um die uhr auf.
wohlgemerkt in einem land, das vom klerus dominiert wird ;)


melden

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:12
Warum schreibt die Kirche mir vor, was ich am Sonntag zu tun habe und was nicht?

Arbeitet ein Pfarrer nicht Sonntags auch?


melden

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:12
Jero schrieb: Ich bin fest davon überzeugt, dass sich immer Leute finden, die auch gerne Sonntags für Lohn arbeiten würden. Schließlich haben diejenigen ja dann auch einige Tage in der Woche frei.
also wenn ich sonntags arbeiten gehn würde, was ich natürlich nicht tue, bekomm ich 200 prozent, also doppelten lohn.

diese leute aber, würden dann normal entlohnt werden, weil es ja dann standard wäre, sonntags zu arbeiten.

dafür bekommen sie nen lächerlichen mittwoch frei, wo die kinder in der schule sind, und der partner arbeiten muss


melden
alkesch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:14
@Jero
Jero schrieb:Ich bin fest davon überzeugt, dass sich immer Leute finden, die auch gerne Sonntags für Lohn arbeiten würden.
Stimme ich zu.
Ein Kollege von mir macht zum Bs nur Nachtschicht.
Einer von meinen KOllegen ist immer der 1. der sich für Sonntags einträgt.


melden

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:15
@insideman

Und nochmal. Es gibt verdammt viele Arbeitslose, und unter den 4 Millionen gibt es mit großer Sicherheit auch Menschen, die vielleicht mal gerne arbeiten? Die Spaß an der Arbeit haben? Die alles tun würden für einen Beschäftigung? Die keine Kinder haben, die Mittwochs in der Schule sind? ;)


melden

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:16
alkesch schrieb: Einer von meinen KOllegen ist immer der 1. der sich für Sonntags einträgt.

warum wohl ? weil er mehr verdient


melden

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:17
@Jero


wir reden hier von den leuten ,die ohnehin schon arbeiten oder ? ein arbeitsloser, arbeitet auch sonntags nicht ;)


und wird sicher nicht für einen tag die woche eingestellt


melden
alkesch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:17
Seitdem die den Sonntagsverkauf eingeführt haben, sind zB 900 neue Arbeitsplätze geschafft worden.


melden
Anzeige

Ladenöffnungszeiten

05.12.2009 um 22:19
Ich war vor Kurzem einen Monat an der Ostküste der USA und ich musste leider feststellen, dass die Menschen dort ein ganz anderes Verhältnis zur Arbeit pflegen als es in Deutschland der Fall ist. Man arbeitet gerne. Man freut sich auf den Kontakt mit Menschen. Auch am Sonntag. Ich will nicht sagen, dass ganz Deutschland in Bezug auf Arbeit diesem Pessimismus unterworfen ist, es ist lediglich mein Eindruck.


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt