Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kollektives Bewusstsein

45 Beiträge, Schlüsselwörter: Kollektives Bewusstsein

Kollektives Bewusstsein

30.08.2010 um 21:51
@Welten : Es ist doch nur für die Mehrheit unterbewusst, die kritische Masse ist sich dessen sehr bewusst.


melden
Anzeige

Kollektives Bewusstsein

30.08.2010 um 21:56
@LogicBomb

bei 6 milliarden menschen wo ist da die kritische masse?


melden

Kollektives Bewusstsein

30.08.2010 um 21:57
@rottenplanet

Hast du einen Link dazu?


melden

Kollektives Bewusstsein

30.08.2010 um 22:58
@Welten

http://books.google.de/books?id=evEKd7FJem4C&printsec=frontcover&dq=Emile+Durkheim:+%22Wissenschaft+von+der+Gesellschaft...

Kämpf dich mal durch die Soziologiebücher durch.. Stichwörter: "Organische Solidarität", "Kollektiv", "Durkheim".


melden

Kollektives Bewusstsein

30.08.2010 um 23:48
@Welten
Also ich verstehe unter Dem Kollektiven Bewusstsein folgendes es ist wie eine Art Verbindung die sich einer Gruppe von Leuten für und miteinander entwickelt. In der man ein Gefühl des zusammengehörens (dazugehörens) empfindet...

was ich damit meine es ist wie eine Art Kleber der in jeder(!!!) Gemeinschaft entsteht und für deren Zusammenhalt sorgt...

_____________________________________________________________________________

Nun möchte ich von euch wissen wie denkt Ihr darüber sind meine Überlegungen schlüssig oder seit ihr völlig anderer Meinung...
bzw. habt Anregungen zu dieser Überlegung?
Im Großen und Ganzen teile ich deinen Gedankengang vollkommen.

Ich denke, man könnte auch sagen, das kollektive Bewusstsein ist die Fähigkeit, alles über den Menschen in Erfahrung zu bringen. Vor allem zählt dazu der ideologische, intellektuelle, aber auch der religiöse und ästhetische Teil eines Bewusstsein's, der gleichermaßen vom individuellem Ich-Bewusstsein geprägt wird. Zusammengefasst, es umschließt die Gesamtheit aller Traditionen der um uns herum befindlichen Umwelt und nimmt Anteil am moralischem Aspekt.


Ebenfalls gehe ich davon aus, dass wir Menschen mit einem überpersönlichen Superbewusstsein ausgestattet sind, dass der gesamten Menschheit und allem darüber hinaus zugrunde liegt und über Schlüsselreize verbunden ist, die einander gleichen, da sie wie ein Archetypus eine allgemein gültige Formel besitzen.


LG


melden

Kollektives Bewusstsein

31.08.2010 um 10:51
@Welten
Welten schrieb:Naja ich bemühe mich in meinem Bekanntenkreis um ein wenig zusammenhalt und Zeit für Freunde und/oder Bekannte nehme ich mir einfach...^^
Ich hab gar keinen Bekanntenkreis.....


melden

Kollektives Bewusstsein

31.08.2010 um 11:31
@titus1960
Wie du hast keinen Bekanntenkreis???

das ist ja schrecklich... ich würde da eingehen...

@Ambrazura

Na soweit habe ich noch nicht gedacht...^^


melden

Kollektives Bewusstsein

31.08.2010 um 11:33
@Welten
Welten schrieb:Wie du hast keinen Bekanntenkreis???

das ist ja schrecklich... ich würde da eingehen...
Ich habe nur "Internetbekanntschaften" also aus Foren so wie diesem hier......ansonsten keine.....


melden

Kollektives Bewusstsein

31.08.2010 um 11:36
@titus1960

auwei?

und so leute mit denen du mal weg gehst, die du oder die dich besuchen????


melden

Kollektives Bewusstsein

31.08.2010 um 11:38
@Welten
Welten schrieb:und so leute mit denen du mal weg gehst, die du oder die dich besuchen????
Ne....hab ich leider nicht.....hatte ich, aber bin sehr enttäuscht worden....aber das ist im moment ein bisschen OT....


melden

Kollektives Bewusstsein

31.08.2010 um 11:41
@titus1960


finde ich nicht... weil ich find es wichtig auch ein leben außerhalb des inets gehört dazu.^^


melden

Kollektives Bewusstsein

31.08.2010 um 11:46
@Welten
Welten schrieb:finde ich nicht... weil ich find es wichtig auch ein leben außerhalb des inets gehört dazu.^^
Ja natürlich gehört das dazu....aber genau da hakts bei mir......man nennt sowas "Argorachno Phobie".....muß nächste Woche in eine Spezialklinik dafür....


melden

Kollektives Bewusstsein

31.08.2010 um 11:48
@titus1960


oh auwei...


melden

Kollektives Bewusstsein

31.08.2010 um 11:52
@titus1960
Oh mein Gott schrecklich...
was für Erfahrungen hast du gemacht wenn man mal fragen darf?
@Welten
deine Theorie bzw dein Gedankengang ist sehr Interessant und klingt auch ziemlich logisch


melden
mullemull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kollektives Bewusstsein

31.08.2010 um 12:46
@Welten

vlt hab ich dich jetzt missverstanden ...weil ich musste auch mehrmals lesen worauf du hinaus willst...ich versuchs trotzdem mal ;-)

ich glaube solange es neid,hass ect gibt wird sich das wort kollegial immer wie ein traum lesen,irgendwie hab ich manchmal das gefühl das nur heuchelei und eigenvorteil die menschen zusammenhällt,wirklich kollegiale menschen trifft man zu selten ehrlich gesagt hab ich einen solchen aufopferungsvollen menschen noch nie getroffen...jeder denkt nur an seinen eigenen vorteil ,iss ja normal denn jeder will überleben,keiner denkt dabei wirklich nur an den anderen ohne dabei an sich selbst zu denken weil man ja auch profitieren will,also das wort kollegial existiert irgendwie nur auf dem papier,ich weis nicht ob jemand versteht was ich damit sagen will...aber das ist die einzige erfahrung die ich bislang gemacht habe...,wer anderen hilft erwartet später auch hilfe...ist ja auch sinn und zweck untereinander zu helfen,aber unter kollegial verstehe ich auch zu helfen ohne eine gegenleistung oder spätere hilfe-erwartung desjenigen dem ich geholfen habe.

naja...versuch wars wert :-)


melden

Kollektives Bewusstsein

31.08.2010 um 12:52
@mullemull

guter "Versuch" aber naja ich selber helfe auch gern aber ohne gegenleistung zu erwarten...

helfen macht mir einfach spaß...^^


melden

Kollektives Bewusstsein

31.08.2010 um 20:41
@Asura307
@Welten
Asura307 schrieb:Oh mein Gott schrecklich...
was für Erfahrungen hast du gemacht wenn man mal fragen darf?
Ja fragen darfst du natürlich......aber ich glaube das würde hier den Rahmen sprengen......das ganze geht ja schon über ein paar Jahre......hab mich halt immer ausnutzen lassen......ich weiß dazu gehören immer zwei.....ich will hier auch kein Mitleid erwecken....es ist meine eigene Schuld.....


melden

Kollektives Bewusstsein

31.08.2010 um 20:49
@titus1960

ja hast recht mit rahmen sprengen aber mir ging eher darum das viele(nicht alle) irgendwie versuchen irgendwo "dazu zu gehören" um nicht irgendwie allein zu sein...


melden

Kollektives Bewusstsein

31.08.2010 um 21:16
@Welten
ja hast recht mit rahmen sprengen aber mir ging eher darum das viele(nicht alle) irgendwie versuchen irgendwo "dazu zu gehören" um nicht irgendwie allein zu sein...


Ich gehöre wohl nicht dazu.....


melden
Anzeige

Kollektives Bewusstsein

31.08.2010 um 22:13
@titus1960

nicht doch alles so negativ sehen...^^


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Narben334 Beiträge
Anzeigen ausblenden