Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

E-Mail

53 Beiträge, Schlüsselwörter: Email, E-mail
habib
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

17.09.2004 um 08:31
@Guten Morgen

Ich habe heute morgen folgende E-Mail an eine Freundin geschickt, jetzt kopiere ich das hier, mit der Hoffnung, dass es Euch auch gefallen würde.
------------------------------------------------------------- --------------------------
Liebe Du....

Du hast Durst, aber Du trinkst das Wasser nicht, es klingt kommisch gel?
Aber so ist es bei Dir, weil Engel für Dich da sind und Du hast ein komisches Gefühl ein Bettler zu sein, wenn Du sie um was bittest.

Erste Mal solltest Du wissen, was überhaupt ein Engel ist, und wozu Engel da sind. Die Engel sind da, weil sie Bote Gottes sind, sie sind himmliche, lebendige E-Mail.

Und Deine Internet ist Dein Geist, schicke E-Mail zu Gott und schäme Dich nicht immer wieder was zu verlangen. Es ist Dein Geburtsrecht glücklich zu sein, es ist Deine Recht als Kind göttes, immer wieder was von Deinem Vater zu verlangen.

Rede mit Deinen Engel und sage, dass Du volle Dankbarkeit alle Geschenke Göttes annimmst, rede über Deine Kummer, Schmerzen und Wünsche und sage, "himmliche Vater Du bist mächtig, Lieb und Reich, ich liebe Dich und möchte von Dir geliebt werden, bitte hilfe mir.

Ich will das und die und bin mir sicher alle meine Wünsche sind schon in Erfüllung gegangen. So ist es-AMEN"

Ein gesegnetes Wochenende
Liebe Grüße
Habib


melden
Anzeige

E-Mail

17.09.2004 um 08:44
Habib, das hast du sehr schön geschrieben. Ich bekomme eine richtige Gänsehaut wenn ich das lese. Hast du das selbst geschrieben? Du bist poetisch veranlagt, das mag ich an Männern sehr

Es gibt ein großes Loch - meins!!


melden
habib
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

17.09.2004 um 08:48
@rosaschlüpfer

Liebes, ich freue mich, dass es in Dir eine Resonaz findet, Du bist selbst ein schöne Poesi Göttes!


melden
ophiuchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

17.09.2004 um 10:16
Habe Probiert E-Mail@Gött geht nicht.
Habe Probiert E-Mail@gott geht nicht.
Habe Probiert E-Mail@G.O.D.geht nicht
Habe Probiert E-Mail@jesus geht nicht.
Habe Probiert E-Mail@heaven geht nicht.
Aber ich Probiere weiter ich habe Ausdauer und einen starken Willen.
Und irgendwan merkt es Gott, auch wenn sein Admin vergessen hat seine Netz-Adresse hier runter zu senden.

Liebe Grüße u. schönes WE.

Der Vogel fliegt,
Der Fisch schwimmt,
Das Reh läuft,
Der Mensch flüchtet.


melden
habib
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

17.09.2004 um 10:30
@ophiuchus

Liebes, gucke mal in Deinen Posteingan, bestimmt findest Du ein Mail von Gott!
Weiß Du, was das it?
Es ist Dein Herz, schliesse Deine Auge und lege die Linke Hand auf dein Herz und spüre es. Wenn Du ohne Vorurteile und mit festem Glauben lauschen würdest, könntest Du hören, " Ich bin bei Dir".

Bitte ändere deine Zeile so:

Ich probiere E-Mail@Gott.Es geht wirklich
Ich habe E-Mail@Gott.probiert und meine Antwort ist schon in meinem Herzen.
Ich liebe Dich@Gott.für.immer


melden

E-Mail

17.09.2004 um 10:46
Ja, es wird Zeit fürs Wochenende. :)

Schickt doch eine SMS an 644688 die kommt bestimmt an !


NICHTS lebt ewig !


melden
habib
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

17.09.2004 um 11:20
@leopold

SMS geht auch!

Handy --> Mund / Zunge
Text --> Gesprochene Wörter
Nummer --> Gott ist ohne Nummer mit allem Server verbunden
Sendetaste--> Amen


melden

E-Mail

17.09.2004 um 12:34
is das wieder so ein kettenbrief? *gleichan10leuteverschick*dannwirdallesgut* :)

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

E-Mail

17.09.2004 um 12:41
hat gott unendlich viel web space zur vefügung?
könnte gott eine so große festplatte bauen, dass er sie nicht mal vollkriegt?

"Ich hab des öfteren gesagt; Irmengard, wenn man sieht, dass eine Sache genetisch versaut ist, kann man da mit Prügeln alleine nichts machen. Die Irmengard hat dann immer geweint." (Gerhard Polt & Biermösl Blosn aus "Willi - ein Verlierer. Drama in drei Akten" auf "125 Jahre DIE TOTEN HOSEN auf dem Kreuzzug ins Glück")


melden
ophiuchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

17.09.2004 um 12:44
Ja ich habe erstmal meinen Doc. angerufen und der meinte das daß MDMA bald nachläst.Und wenn nicht soll ich ins Krankenhaus.


Der Vogel fliegt,
Der Fisch schwimmt,
Das Reh läuft,
Der Mensch flüchtet.


melden
tofri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

17.09.2004 um 13:51
In diesem Sinne :)

Ein wundervolles und fruchtbares Wochenende Euch allen !

Genießt das Leben und die Welt !

et kütt, wie et kütt ;)
Der Weg zu sich selbst führt über einen aufgeräumten Keller.


melden
spuky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

17.09.2004 um 15:15
@habib

wirklich sehr schön geschrieben ich hoffe das deine worte den weg zu vielen herzen finden

mfg

der sinn des lebens:

die zeichen des schicksals erkennen,und den weg zu gott finden


melden
setsuna_mudo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

17.09.2004 um 17:38
@habib

Du bist ein Verrückter Hund. (Positiv gemeint)

Was du immer mit den Engeln hast *gg*



Steh auf SOLDAT, kämpfe wie ein Mann und steh stramm!

Call me SAD BOBBY, call me DEAD BOBBY


melden
ningit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

17.09.2004 um 18:47
habib manchmal frag ich mich ob ein derartig romantisch veranlagtes, unerschütterlich an das gute glaubendes und fürsorgliches wesen wie du wirklich männlich sein kann. ich hab wohl bisher nur die falschen abgekriegt*g*

deine texte wärmen einem so schlagartig das herz wie bailey's die zunge;)

*dänzdänz* ich werde mir eine signatur überlegen, komm mir langsam doff vor. also: in bearbeitung.


melden
habib
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

17.09.2004 um 19:30
@ophiuchus

Ich bitte Dich mehr um mehr Schreiben, bitte erzähle mir, ob Du wirklich krank bist ? Wenn Du es möchtest, gerne möchte ich mehr von Dir wissen.

@spuky

Du liebes Wesen! Deine Wörter geben mir immer Kraft

@setsuna_mudo

Wenn Du auch ein eiziges Mal einen Engel segen würdest, würdest Du verrückt wie Habib sein! Danke für Ermunterung

@ningit

Ob Du es glaubst oder nicht, gesternabend im Hotel habe ich mich sehr Einsam gefühlt und habe die Engel gebeten, mir Kraft zu geben und mir Glückseligkeit schenken.Was ich heutemorgen durch Tastatur weiter gegeben habe, war ihre Geschenke, reine Liebe.


melden
sugar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

17.09.2004 um 23:45
palladium:
könnte gott eine so große festplatte bauen, dass er sie nicht mal vollkriegt?

klingt irgendwie wie "könnte gott einen burito so heiss microwaven, dass er ihn selbst nicht essen kann?"


melden
buddha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

18.09.2004 um 07:50
Hier wird aber die Sülze so richtig grün gebraten

Achtung! Dieser Bürger ist aus dem Zoo ausgebrochen.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

18.09.2004 um 07:55
moin

joh, ich hab schon mal ne auffangschale unter meinen rechner geschoben....

buddel

kein alkohol ist auch keine lösung
_____________________________
unter vorbehalt neutral


melden
selana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

18.09.2004 um 12:21
lieber habib!

das hast du wirklich schön geschrieben. worte haben macht und wirkung. es
genügen schon ein paar buchstaben damit die enge und blockade des
denkens aufgebrochen wird.
der vergleich mit der e-mail ist sehr gut. wir leben ja im zeitalter dieser technik
und so einfach ist es!!!
sehr viel früher hatten die menschenwesen "nur" die gedanken und die
ausgesprochenen worte, wir haben die moderne technik. vielen dank für diese
darstellung.

lg. Selana

Wandlung ist nie ein Verlust - sie ist Wandlung, weiter nichts.
Vernon Horwart


melden
tofri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

18.09.2004 um 13:25
@budd**

Ein Wort von Meister Eckehart: 'Wer diese Rede nicht versteht, der bekümmere sein Herz nicht damit. Denn solange der Mensch dieser Wahrheit nicht gleicht, solange wird er diese Rede nicht verstehen. Denn es ist eine unverhüllte Wahrheit, die da gekommen ist aus dem Herzen Gottes unmittelbar.' (Predigt 32)

et kütt, wie et kütt ;)
Der Weg zu sich selbst führt über einen aufgeräumten Keller.


melden
Anzeige
habib
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

E-Mail

18.09.2004 um 15:36
@Lieber Selana!

Du hast so Recht, es ist heutiges Mittel unsere Liebe weiter zu geben und bin sehr sehr glücklich, dass es mir gelungen ist, teilweise in dieser schwere Sprache mein Gefühl weiter zu leiten.

ICh danke Dir ganz herzlich


melden
421 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt