weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schauspielern

59 Beiträge, Schlüsselwörter: Verstellen

Schauspielern

14.12.2010 um 19:37
@collectivist
Wie gesagt,
Pantheratigris schrieb:Der Marcel Davis Avatar basierte auf einem Späßchen im Selbstportraitthread
Bleib beim Thema.


melden
Anzeige

Schauspielern

14.12.2010 um 19:42
Jeder spielt seine eigene Rolle. Die einen mehr die anderen weniger überzeugend. Wenn man ehrlich ist und seinen Prinzipien treu bleibt hat man sich selbst nichts vorzuwerfen finde ich. Und damit sollte jeder gut leben können. :)


melden

Schauspielern

14.12.2010 um 19:42
Was ja nicht heisst, dass gespieltes Verhalten immer gut ankommt, bzw. so ankommt, wie man es gerne will.

Wenn ich feiern gehe, und da kommt ein Spast in den Club, der sich für den geilsten Player hält und grad mal 18 ist, dann ist für mich schon alles klar.


melden

Schauspielern

14.12.2010 um 20:10
ich denke mal ich könnte im altag nie ich selbst sein. wir alle spielen doch eine rolle und sind nur wir selbst wenn wir allein sind.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schauspielern

14.12.2010 um 20:16
Full_of_Rage schrieb:ich denke mal ich könnte im altag nie ich selbst sein. wir alle spielen doch eine rolle und sind nur wir selbst wenn wir allein sind.
Da scheinst du teilweise Recht zu besitzen.


melden

Schauspielern

14.12.2010 um 20:17
@collectivist

ich bin mir sogar sehr sicher das es so ist.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schauspielern

14.12.2010 um 20:18
@Feingeist
Jo, zuhause kann ich auch einen fahren lassen oder mich am Sack kratzen, da fühl ich mich unbeobachtet. In der Öffentlichkeit gehört Disziplin zu der Tagesordnung. Aber auch da gibts Ausnahmen.


melden

Schauspielern

14.12.2010 um 20:21
@collectivist
mir geht es mit dieser aussage nicht nur um irgendwelche verhaltensweisen die wir an den tag legen sondern um verschiedene persönlichkeiten die wir leben. denn es ist im grunde genommen so das wir unsere persönlichkeit immer unserem umfeld so anpassen das wir darin möglichst viel erfolg ernten.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schauspielern

14.12.2010 um 20:25
@Feingeist
Richtig, am Arbeitsplatz beherrschen sich die meisten vornehmlich. Privat dagegen könnten es die größten Schweine sein. Ein bissel Schizo ist doch jeder.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schauspielern

14.12.2010 um 20:27
Selbst bei Weiber anbaggern gehört eine Portion Hollywood dazu.


melden

Schauspielern

14.12.2010 um 20:27
@collectivist

mit "schizo" hat das in diesem falle nichts zu tun.
es ist eine taktik die in uns steckt um wie eben schon erwähnt erfolgreich zu sein.
wäre ich "schizo" würde ichs nicht wissen aber wir bekommen ja mit wie wir uns verhalten bzw. die unterschiede unseres verhaltens bzw. persönlichkeit in verschiedenen umgebungen.
der mensch ist geradezu ein persönlichkeitschameleon.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schauspielern

14.12.2010 um 20:30
@Feingeist
Ohh, ich kenne genug Leute, die sich an ihre Sauerei vom vorletzen Tag plötzlich nicht mehr erinnern können. Aber gut, ich meinte Schizo auch nicht im diagnostischen Sinne.


melden

Schauspielern

14.12.2010 um 20:34
@collectivist
collectivist schrieb:ich kenne genug Leute, die sich an ihre Sauerei vom vorletzen Tag plötzlich nicht mehr erinnern können.
ich auch aber die waren dann meist volltrunken.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schauspielern

14.12.2010 um 20:37
@Feingeist
Ich kenne das gar nicht. Selbst im Vollrausch kann ich mich an fast alles erinnern. Ich glaube, dass sind meistens nur die Ausreden der Leute, die sich für ihre Dummheit schämen.


melden

Schauspielern

14.12.2010 um 20:41
Feingeist schrieb:
ich denke mal ich könnte im altag nie ich selbst sein. wir alle spielen doch eine rolle und sind nur wir selbst wenn wir allein sind.


Da scheinst du teilweise Recht zu besitzen.
Frag mich was daran nun anders war als an:
Pantheratigris schrieb:Macht doch jeder von uns den ganzen Tag sein ganzes Leben lang. Es gibt niemanden, der 100% er selber ist im Alltag.
ausser mein Avatar. :D


melden

Schauspielern

14.12.2010 um 20:42
@collectivist


es ging ja auch darum ob menschen verschiedene persönlichkeiten in ihrem leben entwerfen und diese dann je nach umfeld nach außen tragen von kickboxer85 als schauspielern bezeichnet.
müsste doch eigentlich ankommen oder?


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schauspielern

14.12.2010 um 20:44
@Feingeist
Ach, sowas gibts nicht. Die meisten verändern ihre Persönlichkeit nicht, sie profilieren nur.


melden

Schauspielern

14.12.2010 um 20:47
@collectivist
collectivist schrieb:Die meisten verändern ihre Persönlichkeit nicht, sie profilieren nur.
so und jetzt tausch mal bitte das wort "profilieren" durch das wort schauspielern und dann hast du genau das was ich dir hier schon dreimal gesagt habe ;)

*klingeling* ? :D


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schauspielern

14.12.2010 um 20:48
@Feingeist
Ja, aber Schauspielern hat doch nichts grundlegendes mit Persönlichkeitsveränderung zu tun. Wenn jemand seine Persönlichkeit je nach Situation verändern muss, der kann nicht gesund sein.


melden
Anzeige

Schauspielern

14.12.2010 um 20:53
@collectivist


es geht nicht darum sie tatsächlich zu verändern sondern (und jetzt gut aufgepasst)
sie wenn es von vorteil sein "könnte" anders darzustellen als sie im normalfall (wenn wir alleine sind) ist!
auf gut deutsch: SCHAUSPIELERN


melden
201 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden