Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Blinddarmreizung?

9 Beiträge, Schlüsselwörter: Blinddarm
Diese Diskussion wurde von Comguard2 geschlossen.
Begründung: Frage geklärt.
Seite 1 von 1
engel87
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blinddarmreizung?

27.02.2012 um 15:09
Hallo zusammen,

ich muss euch mal mein Leid klagen,oder eher das meines Kindes.

Sie hat seit einer Woche leichte Bauchschmerzen.Mal nen Tag dann wieder nicht.Dann wieder doch.Es saß erst so um den Nabel.Hab dann Lefax geholt,da ich dachte sie hat zu viel Luft im Bauch:-)
,Dann wars auch besser.
Das war Montag.Dienstag war alles super,wir waren aufm Kinderfasching,alles super.
Mittwoch früh hat sie Schleim erbrochen,auch nicht schlimm,sie hatte nen schlimmen Husten vor paar Wochen.Danach war auch nix mehr.Bis gestern Abend.
Sie hat gestern Abend wieder über Bauchweh geklagt.Hat aber normal gegessen und auch gespielt und die Nacht super geschlafen.
Heut morgen hatte sie dann noch a bissl Bauchweh.Hmm,hab sie dann in den Kindergarten,ich musst ja Arbeiten,den Tanten aber bescheid gesagt,ja sie rufen an wenn was ist.So angerufen hat keiner.
Der schmerz saß gestern Abernd bissl tiefer so im mittleren Unterbauch.
So nun bin mal nach dem Ausschlussverfahren vorgegangen.Magen Darm glaub ich nicht,sie hat werder Fieber,Durchfall oder Essen erbrochen.Blase,glaub ich auch nicht,da sie keine Beschwerden beim Pippi machen hat.Mit Eierstöcke und Gebärmutter denk ich nicht das sie schon Probleme haben könnte??
Also bleibt ja noch der Blinddarm.Sie ist 6Jahre.
Was meint ihr??
Muss ich mir Sorgen machen,soll ich heut noch zum Arzt,oder soll ich noch ein Tag abwarten?

Vielleicht gibts hier ja ne Mutti,die das gleiche schon durch hat.

Würde mich über Meinungen freuen.


Lg Engel


melden
Anzeige

Blinddarmreizung?

27.02.2012 um 15:10
Ich würde zum Arzt gehen...


melden

Blinddarmreizung?

27.02.2012 um 15:11
Ab zum Kinderarzt!!


melden
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blinddarmreizung?

27.02.2012 um 15:12
Beweg dich zum Arzt und frag hier nicht rum. Hier sind vermutlich keine Ärzte anwesend - und selbst wenn: Ferndiagnosen funktionieren nicht.
Ab Marsch!


melden

Blinddarmreizung?

27.02.2012 um 15:12
Geh lieber zum Artzt - vorsicht besser als nachsicht...


melden
engel87
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blinddarmreizung?

27.02.2012 um 15:12
Danke,Hab ich mir auch gedacht.Der kann ja schlimmes ausschließen


melden

Blinddarmreizung?

27.02.2012 um 15:16
@engel87
Wenn das Haus brennt, rufst du dann die Feuerwehr oder eröffnest du erst einen Thread bei Allmy?^^
Ab zum Kinderarzt, er wird die Kleine abhören und den Bauch abtasten und wahrscheinlich mehr Sinnvolles sagen können als alle hier Anwesende zusammen.
Hier leichtverständlich erklärt, ohne Fachbegriffe.
http://www.paradisi.de/Health_und_Ernaehrung/Erkrankungen/Blinddarmentzuendung/Artikel/62.php


melden
VanBlog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blinddarmreizung?

27.02.2012 um 15:17
wow so eine frau wünsch ich mir für meine kinder nicht

echt mal dein kind hat ne woche lang bauchbeschwerden und du gehst nicht zum arzt sondern laberst im forum darüber ? was geht ab mit solchen menschen wie euch ?


melden
Anzeige

Blinddarmreizung?

27.02.2012 um 15:18
Gute Entscheidung mit dem Arzt.

Und bevor das hier noch eskaliert: Thread closed.


melden

Diese Diskussion wurde von Comguard2 geschlossen.
Begründung: Frage geklärt.
214 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden