Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Einbildung?

61 Beiträge, Schlüsselwörter: Rennen
Diese Diskussion wurde von dns geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Erstellers.

Einbildung?

16.09.2013 um 19:00
Hallo liebe Allmystery teilnehmer :)

Ich bin schon ein kleines weilchen hier und wollte jetzt auch eine kleine Diskussion erstellen. (wenn es in der falschen Rubrik ist bitte verschieben).
Das was ich jetzt schreibe ist nicht von mir persöhnlich sondern von einer Freundin von mir die hier aber nicht angemeldet ist.
Erstmal etwas über die Freundin die ich hier als D. nenne. Sie ist 16, körperlich und geistig stabil, wohnt bei ihren Eltern nimmt auch keine Medikamente und trinkt nicht.
Außerdem hat sie noch zwei kleine Geschwister (6 und 5).
Nun zu dem was ihr passiert ist. Vor ca. einem Monat ist ihr was sehr unheimliches passiert. D. lag in ihrem Bett oben und schlief.
(das Haus hat zwei Stockwerke obe ihr Schlafzimmer und ein kleines bad,vor ihrem Zimmer eine Treppe nach unten die zu einem Flur führt mit Badezimmer schräg gegenüber des Badezimmers die Kinderzimmer von den Geschwistern daneben ein Büro, daneben das Schlafzimmer von den Eltern, gegenüber die Küche, der Flur endet am Wohnzimmer zwischen Schlafzimmer der Eltern und Küche als kleines Verständnis wie das haus innen aussieht ;) ).
Also wie gesagt lad D. in ihrem bett und schlief. Die Eltern und ihre Geschwister schliefen auch in ihren zimmern.
Dann gegen 3.00 uhr hörte D. ein laufen unten im Wohnzimmer bis in das Bad das mit bei ihr oben ist. Sie ist dadurch aufgewacht aber traute sich nicht nachzuschauen.
Es hörte sich an als ob jemand von unten im Wohnzimmer bis zum Badezimmer oben komplett durch gerannt ist.
Es bleib aber nur bei diesem einmal. Sie erzählte es am nächsten morgen ihrer Mutter. Sie sagte aber das sie nichts gehört hatte und dachte das es ihr Vater sicher nur gewesen ist.
Auch ihre Geschwister hat D. gefragt aber sie haben auch nichts gehört.
Ihren Vater selber konnte sie nicht fragen weil er schon zur Arbeit war.
So hat sie mir es über Facebook geschrieben. Ich sagte ihr das es sicher nur alles Einbildung war. D. meinte aber das es alles viel zu real wirkte und nicht geträumt hat weil sie wohl wach war. Könnte es aber nicht ein Wach-Traum gewesen sein? Wo man denkst man ist Wach aber in Wirklichkeit schläft? Was haltet ihr davon was es wahr? und sorry für soviel text :) LG


melden
Anzeige
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einbildung?

16.09.2013 um 19:03
Solange die Familie nicht von Geistern abgeschlachtet wurde und du in Blut watend bei Allmy um Hilfe schreist ...

Immer dieselben Geschichtlein. Es wird echt fad.


melden

Einbildung?

16.09.2013 um 19:09
Vielleicht war es ja wirklich der Vater?


melden

Einbildung?

16.09.2013 um 19:09
Das war nur eine Einbildung gewesen, sie hatte eine Hypnagoge Wahrnehmungen gehabt.
Ist nichts ausserwöhnlich, und nichts Mysteriöses.

Wikipedia: Hypnagogie


melden

Einbildung?

16.09.2013 um 19:16
BlurryMessagE schrieb:Könnte es aber nicht ein Wach-Traum gewesen sein? Wo man denkst man ist Wach aber in Wirklichkeit schläft?
Vermutlich sowas, ja.
Ist ja auch nur ein einziges mal vorgekommen, daran würd ich keinen zweiten Gedanken verschwenden :D Vor allem nicht, wenn es sich angehört hat, als wär jemand GERANNT. :D


melden

Einbildung?

16.09.2013 um 19:26
Und warum kann es nicht der Vater gewesen sein?! :ask:


melden

Einbildung?

16.09.2013 um 19:38
@BlurryMessagE
BlurryMessagE schrieb:Vor ca. einem Monat ist ihr was sehr unheimliches passiert.
Was? :ask:
BlurryMessagE schrieb:Ihren Vater selber konnte sie nicht fragen weil er schon zur Arbeit war.
Irgendwann in den vergangenen 4 Wochen wird der Vater doch wieder heimgekehrt sein.

@ahri
ahri schrieb:Und warum kann es nicht der Vater gewesen sein?! :ask:
Fragen über Fragen ... :vv:


melden

Einbildung?

16.09.2013 um 19:39
War in der Nacht evt. ein Gewitter?
Hörte sich das grummeln vllt. wie Getrampel an?

Oder fuhr ein Auto mit heftigen Hurratüten am Haus vorbei?
BlurryMessagE schrieb:Außerdem hat sie noch zwei kleine Geschwister (6 und 5).
Und warum können die das nicht gewesen sein??
Branntweiner schrieb:Immer dieselben Geschichtlein. Es wird echt fad.
Das kannste laut sagen...


melden

Einbildung?

16.09.2013 um 20:29
@BlurryMessagE
Die Frau lebt in einem Haus mit ihren Eltern und zwei kleinen Geschwistern und hat Angst wenn sie nachts Schritte hoert? Also bitte!!


melden
alasdair
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einbildung?

16.09.2013 um 20:42
BlurryMessagE schrieb:Dann gegen 3.00 uhr hörte D. ein laufen unten im Wohnzimmer bis in das Bad das mit bei ihr oben ist.
Um mich um 3h morgens wach zu bekommen ist schon eine Elefatenherde notwendig. :D

Wieso kommt mir diese Beschreibung so bekannt vor:

ein laufen unten im Wohnzimmer bis in das Bad

Diese Szene kommt in Paranormal Activity 4 vor! Ich glaube die Uhrzeit stimmt auch!
Hat "D" den Film vielleicht geschaut?


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einbildung?

16.09.2013 um 20:44
Jo 3 Uhr ist die Dämonenstunde :)


melden
norris30
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einbildung?

17.09.2013 um 00:26
BlurryMessagE schrieb:So hat sie mir es über Facebook geschrieben. Ich sagte ihr das es sicher nur alles Einbildung war. D. meinte aber das es alles viel zu real wirkte und nicht geträumt hat weil sie wohl wach war
So nur mal der Logik halber auch wenn wir von Dir nichts mehr lesen werden @dark_cat.

Du sagst das ist Einbildung, und deine "Freundin" ist da aber anderer Meinung, du hast ihr bereits die richtige Antwort gegeben und vergeudest wertvolle Minuten deines Lebens um hier diesen Thread zu verfassen ?

Naja kurz und bündig: Eintagsfliege und und ja Einbildung.


melden

Einbildung?

17.09.2013 um 00:37
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Jo 3 Uhr ist die Dämonenstunde
Wirklich? In den letzten Nächten bin ich immer um 3 Uhr aufgewacht.
Das sollte mir zu denken geben, vielleicht lese ich hier zu viel. :ask:


melden
norris30
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einbildung?

17.09.2013 um 00:39
DiePandorra schrieb:Wirklich? In den letzten Nächten bin ich immer um 3 Uhr aufgewacht.
Wer weiß , wer weiß welcher Dämon bei Dir wohnt ;)


melden

Einbildung?

17.09.2013 um 00:41
@norris30
Meinste? Was soll ich tun?
Mehl ausstreuen, Kamera laufen lassen?


melden

Einbildung?

17.09.2013 um 00:44
@BlurryMessagE
Ich vermute dass das ein Wachtraum gewesen sein könnte.. Vielleicht ist auch jmd von der Familie im Halbschlaf im Haus rumgelaufen und wusste dass nicht mehr am nächsten Tag?! Man kann jetzt viel spekulieren, aber mehr wird man wohl nicht mehr erfahren. Dämonen etc. schließe ich aus. ;)


melden
norris30
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einbildung?

17.09.2013 um 00:45
DiePandorra schrieb:Mehl ausstreuen, Kamera laufen lassen?
Jo und das ganze am besten leicht bekleidet die Kamera aufs Bett gerichtet.

Die Videos dann in beliebig vielen Teilen auf YT hochladen, da zeigt sich dann zwar kein Dämon aber du bekommst bestimmt den ein oder anderen View :-D

Damit kann man bestimmt auch Geld verdienen ;)

"Der Feind in meinem Bett".... ach nee gabs schon :)

Schuldigung ... BTT


melden

Einbildung?

17.09.2013 um 00:59
Vielleicht auch Schlafwandler??

Ich bin auch einer :) ...früher als ich 12 war oder so...dachte meine Mutter auch jemand ist bei uns eingebrochen.
Wir wohnten zu r Miete in einer Wohnung. Aber nix mit Einbrecher.... ich saß in der Küche auf dem Boden und hab die Schränke ausgeräumt...und das nicht gerade leise :D
Ich fing schon früh mit dem wandeln an... bis meine Mutter drauf kam das ich das war hats aber ein paar Minuten gedauert. Man wird ja auch nicht jede Nacht von klirren und poltern wach. Sie hat mich ins Bett gebracht und gut war.
Erinnern konnte ich mich an nichts.
Rumgerannt bin ich auch. Und zwar wirklich "gerannt" :D

Kann alles gewesen sein. Und wenns nicht jede Nacht ist, braucht sie sich keine Sorgen machen.

@BlurryMessagE


melden

Einbildung?

17.09.2013 um 07:57
Lösung
a: Geist, der ganz dringend mal musste
b: LKW, Flugzeug, Hubschrauber drausen
c: Wachtraum
d: Scherz der Geschwister oder Toilettengang im Halbschlaf, von dem am nächsten Morgen keiner mehr was wusste
e: Haustiere?
f: Wasserleitungen knarzen manchmal, wenn Wasser läuft (Toilettenspülung)
g: Heizung, die evtl. nachts angesprungen ist
h: der mittlerweile verschollene Vater

Ich denke, das reicht erstmal ;-)


melden

Einbildung?

17.09.2013 um 08:54
Da der Thread eh am abkacken ist mangels Beteiligung des TE, mal ne andere Theorie:

Der Paps hat sich nachts befriedigt und musste die Hände waschen.
Da weder Mama noch die Kinder das wissen dürfen, gab er natürlich nicht zu das er da nachts am wandern war... :)


melden

Einbildung?

17.09.2013 um 09:17
Und das Poltern kam daher, weil er auf seinem "Ektoplasma" ausgerutscht ist...


melden

Einbildung?

17.09.2013 um 09:26
Dann gegen 3.00 uhr hörte D. ein laufen unten im Wohnzimmer bis in das Bad das mit bei ihr oben ist. Sie ist dadurch aufgewacht aber traute sich nicht nachzuschauen.

Sie hörte es bevor sie wach war?
Dann verweise ich auf den post von Dr.Allmylogo


melden

Einbildung?

17.09.2013 um 09:50
@Schnitzelolga

Eigentlich frage ich mich warum diese Häuser derart mies gebaut sind das man jede Bewegung anderer Bewohner hört.

Wenn jemand nachts auf Socken oder barfuß in einer tieferliegenden Etage herumläuft, hört man das doch nicht.
Auch eine Holztreppe würde vllt. knacken, aber doch nicht poltern.

Vermutlich stimmt es es: Es war ein Traum...


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einbildung?

17.09.2013 um 10:37
@BlurryMessagE

Einbrecher?

Also, wir hatten mal einen Einbrecher im Haus, der sich hinter dem Kelleraufgang versteckt hatte. Mein Vater wurde nachts durch Schritte geweckt und fand ihn dann schließlich. Der Einbrecher hatte sich uebrigens vor der Polizei versteckt :)


melden
Anzeige

Einbildung?

17.09.2013 um 15:34
@chobie
zaramanda schrieb:Einbrecher?
Ich fänd's arg übertrieben, wenn jemand bei mir einbricht, nur weil er dringend pinkeln muss, ehrlich gesagt.


melden
229 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden