Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

kennt das jemand?

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Begegnung
knatsch...
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

kennt das jemand?

11.02.2005 um 15:42
Hey...
also ich erzähle euch jetz ma was...mein stievvater is aus marokko und der hat ma erzählt das als er noch da gelebt hat(man muss sagen,die sind sehr sehr abergläubisch da),musste er nachts um 4 in ein anderes dorf laufen.da wo er herkommt gibt es keine richtigen straßen sondern nur so schotterwege,er lief dann da halt zwischen so hügeln durch ein weites tal durch da kam ein großer schwarzer hund er sagte er hätte ihn als umkreist und hatte hn nicht vom platz gehen gelassen,er hat dann panische angst bekommen und sich umgeschaut,da sah er leute (so wie ein trauerzug)sehr viele ganz in weiß gekleidete leute etwas entfernt diesen einen hügel hochziehen...die leute hat er gesagt hätten keine geräusche gemacht.als die leute weg waren ist der hund auch weg und er hat das halt am nächsten tag seiner mutter erzählt und die wäre ziehmlich geschockt gewesen und hätte gesagt das war Tschutschun(ich weiss net wie das geschrieben wird,aba das wird halt so ausgesprochen)...
er glaubt bis heute das der hund ihn beschützen wollte,aber er wusste das deutsche wort für tschutschun net und ich würde jetz gern wissen was das war...
->diese leute die eh nur shit labern brauchen erst gar nix dazu zu schreiben...
cu knatsch...

Come as you are,as you were,as i want you to be,as a friend,as a friend,as an old enemy,take you time,hurry up,the choice is yours,dont be late,take a rest as a friend,as an old memoria.......


melden
Anzeige

kennt das jemand?

11.02.2005 um 15:46
Hm, ich glaub weniger das der Hund ihn beschützen wollte.... aber weghalten ist schon realistisch... vllt. gehörte der Hund zum Trauerzug und wollte deinen Stiefvater von den Leuten weghalten....

Menschen sind wie Feuer...die einen hinterlassen ein Licht in Deinem Leben,die anderen einen Brandfleck...
Das Leben ist wie Ketchup aus der Flasche: zuerst kommt gar nichts, dann alles auf einmal...
Immer wenn Du im Leben denkst, es geht nicht mehr weiter, gibt es einen Depp der hinter Dir steht und hupt...


melden
knatsch...
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

kennt das jemand?

11.02.2005 um 15:53
kann sein...
und ich glaube auch nich das er sich das alles nur ausgedacht hat,warum sollte er?

Come as you are,as you were,as i want you to be,as a friend,as a friend,as an old enemy,take you time,hurry up,the choice is yours,dont be late,take a rest as a friend,as an old memoria.......


melden

kennt das jemand?

11.02.2005 um 16:08
das musst schon du wissen.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"
zitat stryke.: "@kreis, deine sig ist doof!"


melden

kennt das jemand?

11.02.2005 um 16:13
Ja, vll wollte der Hund einfach, dass dein Stiefvater den Trauerzug nicht durch irgendwelche Geräusche oder Ähnliches stört

Ich hasse das, was du sagst, aber ich gäbe mein Leben dafür, dass du es sagen kannst.


melden
penny
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

kennt das jemand?

11.02.2005 um 16:15
Tsuchigumo - Tsuchinoko vieleicht heissen sie so ab die zwei begriffe endekt aber eine beschreibung ist nicht dabei


melden
realangel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

kennt das jemand?

11.02.2005 um 16:51
haste schon mal im google nachgeschaut kann ja sein das du dort was findest unter Tschutschun!

mfg

-Das Auge beobachtet dich-


melden
knatsch...
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

kennt das jemand?

11.02.2005 um 17:19
ja hab ich...da kommt nur irgend so ein kinderlernprogramm...: (


Come as you are,as you were,as i want you to be,as a friend,as a friend,as an old enemy,take you time,hurry up,the choice is yours,dont be late,take a rest as a friend,as an old memoria.......


melden
penny
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

kennt das jemand?

11.02.2005 um 18:20
sonnst währes der grimm aber der redet nich


melden
allymystery
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

kennt das jemand?

11.02.2005 um 19:14
das was oxayotel klingt schon nich schlecht, also das der hund zu dem trauerzug gehört und deinen stiefvater nur von dem trauerzug fernhalten wollte


___________________________
fuck off


melden
acey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

kennt das jemand?

11.02.2005 um 19:33
Gibts net so ne Geschichte von Hunden die auftauchen wo was passiert das die Leute net dahin kommen? Ich hab von denen schonmal irgendwas gehört das die auftauchen sollen und dann plötlichwieder verschwinden.. ich such mal den Link!


melden
ost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

kennt das jemand?

12.02.2005 um 01:38
kann es sein dass der hund schwarz war. und um ihn herum kreiste.
und dann in schneckenform sich deinem stiefvater näherte?
und der hund ein pudel war?

ihr seht nur zu verschwommen!


melden
apaika
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

kennt das jemand?

27.02.2005 um 12:54
hm. also mit myteriösen schwarzen hunden gab es hier auch schon einige vorfälle. z.b. hat meine freundin auf einem feld eine weiße gestalt gesehen, die sich schnell bewegte... so als schien sie zu schweben und daneben lief bzw. schwebte ein großer schwarzer hund (der meine freundin auch genau angeguckt hat).
weiß jemand, was diese hunde generell bedeuten?



Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
(Albert Einstein)


melden

kennt das jemand?

27.02.2005 um 12:59
@ ost:
da hat wer in "faust" gelesen, ha? ;)

lebe jeden tag so, als wär es dein letzter


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

kennt das jemand?

27.02.2005 um 12:59
Tote sind doch immer in weisen tüchern bevor sie vergraben werden und sellen und geiter werden auch so dargestellt


ich dachte trauer kleidung ist schwarz

Stells mal nur so in den raum

Spam gehört in jedes Forum


melden
apaika
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

kennt das jemand?

27.02.2005 um 13:02
@ knatsch...
vieleicht fragst du mal in foren nach, die sich mit marokko etc. beschäftigen
z.b. http://maroc-chat.de/forum.html

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
(Albert Einstein)


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

kennt das jemand?

27.02.2005 um 13:03
hier ein link

http://www.gespensterweb.de/Kreaturen/GW04/body_gw04.htm

Spam gehört in jedes Forum


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

kennt das jemand?

27.02.2005 um 13:05
frag mal ob im dorf zu dem tag jemand starb oder so

Spam gehört in jedes Forum


melden

kennt das jemand?

27.02.2005 um 13:16
Link: www.gespensterweb.de (extern)

hier mal ein link zu deinem schwarzen hund!


melden

kennt das jemand?

15.03.2005 um 12:06
hm........ ich hab mich mal in meinem bekanntenkreis umgehört, ,,,,, das wort tschutschun, so ausgesprochen wie du es hier geschrieben hast hat im kurdischen eine bedeutung, und heißt soviel wie,,,,, es ist vorbei , oder er , es , oder sie , ist bereits gegangen, vom arbabischen türkischen oder marokanischen habe ich ncihts heraus bekommen können. du sagtest ja das es falsch geschriebn ist aber so ausgesprochen wird, unter meinen bekannten konnte mir da niemand weiterhelfen,auch nciht das dieses wort irgendwie im zusammen hang mit einer sage, einem märchen, einer fabel oder erzählung, etc. zutuen haben könnte.
da hat noch nie jemand was von gehört, von meinem bekanntenkreis jedenfalls nicht..........
bis auf die kurdische bedeutung halt.
ein großer schwarzer hund soll jedoch viel mit dem totenreich zu tuen haben, nicht gutes , bzw. er soll angeblich die bedeutung haben mitzuteilen das jemand sterben wird, also sowas wie ein dunkler vorbote des todes,,,,,, aber ob das stimmt,,,,...,,, wer weiß....
dein stiefvater hat dieses zusamentreffen wohl überlebt,, aber wie gesagt wer weiß.....
leider kann ich dir nur etwas über dieses wort sagen , und ob dir das etwas hilft weiß ich nciht, obwohl im zusammenhang mit den weißen gestalten ,,,... nunja ..

:) *Kimlik*

Hat unsere Seele nur einmal entsetzen genug in sich getrunken, so wird das Auge in jedem Winkel Gespenster sehen


melden
Anzeige
magneto1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

kennt das jemand?

08.10.2005 um 09:09
Hi leute bin neu hier

wollte nur ma sagen, dass das Wort vielleicht Djnun heisst, also der Plural von Djinn. Im Deutschen ist das bekannt unter Dschinni( Geist aus der Wunderlampe)
In Marokko sind sowelche Gerüchte, Geschichten etc. weit verbreitet.
In Marokko werden sowelche Djnun in Wäldern meist in Wäldern, da sie meist das Licht (manche sagen auch Strom bzw. Elektrizität) meiden.


melden
100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Auserwählten?3.390 Beiträge
Anzeigen ausblenden