Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wesen an der Fensterbank

28 Beiträge, Schlüsselwörter: Wesen Gestallten

Wesen an der Fensterbank

06.04.2018 um 15:55
Noch mal da das eine wohl etwas verwirrend war.

Hallo ernst mal.
Ein Kumpel kam vor einiger Zeit zu mir und erzählte mir von einem Nachtalb der ihn in der Nacht auf gesucht hat.
Da ich mich mit diesen Art von Wesen aus kenne, weiß ich auch nicht in wie weit seine Geschichte über den Alb der sich von Trauer und den andern negativen Gefühlen ernährt Stimmt
.Jedenfalls sagte er mir das er das erste mal dachte mit dem Nachald zu tun zu haben weil er das gefühl hatte zu ersticken und es wohl vom Nachtalb kommen sollte.
Erklärte mir auch das es wohl in einigen Berichten und sagen so beschrieben wurde das dies der Alb den Menschen die Energie raubt. Ob dies nun stimmt oder nicht möge mir einer gerne Erklären.

Das zur kurzen vor geschcihte wieso ich gleich diese frage Stelle die mir dnan auch hoffentlich wer beantworten kann.


Gestern Morgen rief er mich dann an und klang ziemlich auf gelöst ob gespielt oder nicht soll mal da hn gestellt sein.

Er erzählte mir halt das er wider eien Begegnung in der Nacht hatte.
Dieses mal sah er eine Gestalt an der Fensterbank als er aus seinem Bett steigen wollte wurde er in Lacken "Festgehalten" so seine Worte.
Nachdem er diese Gestalt an geschrien hatte sei diese wohl verschwunden und er konnte sich wider Bewegen.
Er meinte er denkt es hat was mit dem Alb zu tun hätte.
Bin mir nicht sicher ob es so zusammen hänge gibt oder auch ob das Ouija Brett damit zu tun haben könnte wo er sich plötzlich hin gezogen fühlte und den Satz:" Ein Guru benutzt Vergleiche."
In wie weit es Stimmt oder nicht kann ich halt selbst nicht sagen da er es mir nur erzählt hat.
Ich selbst aber keien Zusammen hänge finden kann.

Bin auch jetzt kein Experte,aber habe schon ein wenig Erfahrungen mit so was.
Auch wenn mir noch nie ein Nachtalb begegnet ist.

und nein ich bin kein ind und verarsche hier Leute.


melden
Anzeige
Energiewesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wesen an der Fensterbank

06.04.2018 um 16:17
Ein Nachtalb ist ein Außerirdischer oder ein Dämon, der dem Schlafenden Schaden zufügen will. Ein Nachtalb kann eine beliebige Gestalt annehmen und besitzt Geisteskraft, die er auf den Schlafenden anwenden kann. Wenn ein Todesengel dabei steht, dann wacht der Schlafende nicht mehr auf. In den meisten Fällen wachen die Betroffenen vorzeitig auf, bevor größerer Schaden entstehen kann. Dein Freund hatte genau das richtige getan und den Nachtalb angesprochen und verjagt.


melden

Wesen an der Fensterbank

06.04.2018 um 17:16
Energiewesen schrieb:Wenn ein Todesengel dabei steht, dann wacht der Schlafende nicht mehr auf. In den meisten Fällen wachen die Betroffenen vorzeitig auf, bevor größerer Schaden entstehen kann.
So wie mir bekannt bzw. gehört habe, werden die Betroffenen durch die Maltraktierungen des Alb während des Schlafens wach. Ist ja auch irgendwie logisch, ansonsten würden sie ja diese körperlichen Attacken im Schlaf nicht wahrnehmen können?
Außer, es wären Alpträume oder die sogenannten Schlafparalysen. @Littlebluerose


melden

Wesen an der Fensterbank

06.04.2018 um 19:16
Hallo @Littlebluerose

Danke für deinen interessanten Beitrag. Allerdings bleiben mir nach mehrmaligem Durchlesen noch ein paar kleinere Zweifel. Ich habe auch deine erste Diskussion zu diesem Thema gelesen (Diskussion: Gestalt in der Nacht) und möchte gerne versuchen, die Ereignisse zusammenzufassen.

Wenn ich dich richtig verstanden habe, wurde einer deiner Freunde vor einiger Zeit nachts von einem Nachtalb besucht, das versucht hatte, ihn zu ersticken und seine Energie zu rauben. Schließlich wurde er vor ca. zwei Nächten erneut von einem unbekannten Wesen besucht, welches auf seiner Fensterbank saß. Dein Freund geht davon aus, dass es sich um das gleiche Wesen gehandelt hatte wie beim ersten Mal, ist sich dabei aber nicht sicher. Als er aus seinem Bett steigen wollte, wurde er in einem Lack festgehalten und nachdem er das Wesen angeschrien hatte, verschwand es sofort. Abgesehen davon hatte jemand versucht, mit deinem Freund Kontakt über sein Ouija-Brett aufzunehmen. Bei diesem Kontakt wurde ihm auf Chinesisch die folgende Nachricht übermittelt: "Ein Guru verwendet Vergleiche."

Ich hoffe, ich habe die Ereignisse soweit richtig zusammengefasst. Da es sich durchaus um sehr mysteriöse und diskussionswürdige Ereignisse handelt, möchte ich ein paar offene Punkte ansprechen. Dadurch hoffe ich, auch den anderen Teilnehmern Denkanstöße zu gegen, die dabei helfen könnten, das Mysterium aufzuklären:


  • Kannst du uns bitte mehr Details über den ersten Kontakt mit dem Nachtalb geben? Ich nehme nämlich an, dass der erste Kontakt der wichtigste und ausschlaggebendste war.

  • Befand sich das Wesen beim zweiten Besuch außerhalb oder innerhalb des Zimmers?

  • Welche Farbe hatte der Lack, in dem dein Freund beim zweiten Besuch festgehalten wurde?

  • Warum geht dein Freund davon aus, dass es sich bei allen drei Begegnungen immer um das gleiche Wesen gehandelt hatte? Könnte es nicht sein, dass mehrere Wesen versuchten, Kontakt mit deinem Freund aufzunehmen, weil sie ihn vielleicht nur sympathisch finden?

  • Ereignete sich der Kontakt über das Ouija-Brett, nachdem dein Freund das unbekannte Wesen auf seiner Fensterbank gesehen hat oder davor?

  • Hatte das Ouija-Brett chinesische Buchstaben?

  • Ist mit Guru dein Freund gemeint oder wollte das Wesen nur ausdrücken, dass im Allgemeinen ein Guru Vergleiche verwendet? Das wäre auf jeden Fall ein Punkt, der diskutiert werden müsste.

  • Nimmt dein Freund Drogen?

  • Ist Meister Joda von Krieg der Sterne eigentlich auch ein Nachtalb oder kann man das so nicht sagen?


Es bleibt auf jeden Fall spannend.

Liebe Grüße,
Futureman


melden

Wesen an der Fensterbank

06.04.2018 um 19:29
Littlebluerose schrieb:Ob dies nun stimmt oder nicht möge mir einer gerne Erklären.
Was möchtest du diskutieren?


melden

Wesen an der Fensterbank

06.04.2018 um 21:12
@Littlebluerose

Dein Freund wird nicht von einem Geist heimgesucht, sondern er leidet unter einer Schlafstörung, einer sogenannten Schlaflähmung.

Das erkennt man daran, dass

- es beim Einschlafen oder Aufwachen passiert,
- man sich dabei kurze Zeit nicht bewegen kann und
- man oft gleichzeitig einen Alptraum im Halbwach-Zustand hat.

Weitere Informationen findest du in diesem Link:
https://www.bild.de/ratgeber/2017/schlafstoerungen/das-ist-schlaflaehmung-54007552.bild.html


melden

Wesen an der Fensterbank

06.04.2018 um 21:26
zugegeben, ich halte 90% von diesen freds für schlaflahmung und die restlichen 10 für Trollfred oder wahnsinn?

@Tajna
mir ists bisher noch nie passiert, dass ich während einer Lähmung auf einma einen kindheitsflashback von einer ”albtraumsfigur" hatte. Es kann Sinn machen dass es ne schlaflaehmung is aber mhmmmm das is sehr spekulativ weil eigenartig dass das Unterbewusstsein so ein Bild projiziert und den freund mit einmal so klirre machen kann, wie mitten ausm leben gegriffen


melden

Wesen an der Fensterbank

06.04.2018 um 21:46
@apart

Was der Freund genau gesehen hat, weiß ich nicht, das ist zu wenig beschrieben.
Aber es ist Tatsache, dass es bei Schlaflähmungen oft zu erschreckenden Erscheinungen kommt.

Meiner Meinung nach, kann man Geister etc. ausschließen, wenn es beim Einschlafen oder Aufwachen passierte und gleichzeitig eine Bewegungs-Unfähigkeit vorlag.


melden

Wesen an der Fensterbank

06.04.2018 um 23:19
@Littlebluerose
Gibt's eigentlich einen grund warum dein Freund sich hier nicht selber angemeldet hat? scheint ja den Mystery-Themen gegenüber recht aufgeschlossen zu sein. Könntest du ihn nicht evtl auf dieses Forum aufmerksam machen? Dann könnte er uns auch mehr Informationen zu seinem Erlebnis schreiben. Es ist sonst erfahrungsgemäss recht umständlich, wenn du ihn ständig zum Thema befragen musst um uns Infos geben zu können.


melden

Wesen an der Fensterbank

07.04.2018 um 08:27
Tajna schrieb:Meiner Meinung nach, kann man Geister etc. ausschließen, wenn es beim Einschlafen oder Aufwachen passierte und gleichzeitig eine Bewegungs-Unfähigkeit vorlag.
Bin jetzt davon ausgegangen, das der Freund von einem Alb und nicht von einem Geist heimgesucht wurde! Da könnte man schon differenzieren? Wer nicht an einen Alp glaubt, muss dann automatisch ein Geist für verantwortlich sein?@apart


melden

Wesen an der Fensterbank

07.04.2018 um 08:37
Ja ich dachte auch dass der diesen Alb behauptet wieder gesehen zu haben und dass das quasi ein flashback aus der Kindheit is, den das UB ihm gespietkl hat hahha aba ich glaube das hier is der typische Ferien fred :p


melden

Wesen an der Fensterbank

07.04.2018 um 13:29
Hallo

@Tajna
Worauf basierst du deine Schlussfolgerung, dass es sich höchstwahrscheinlich um eine Schlafstörung handeln könnte? @Littlebluerose hat bisher z.B. nicht bestätigt, dass sich die beschriebenen Ereignisse beim Einschlafen bzw. Aufwachen ereignen. Vor allem wird die geheimnisvolle Nachricht "Ein Guru verwendet Vergleiche", die über das Ouija-Brett übermittelt wurde, nicht durch diese Schlussfolgerung erklärt.

@Littlebluerose
Ich glaube, es ist notwendig, dass du uns genauere Details über die ganzen Ereignisse gibst, damit wir uns ein besseres Bild davon machen können. Momentan sich die von dir beschriebenen Tatsachen leider noch zu schwammig, sodass wir hier höchstwahrscheinlich nur Vermutungen aufstellen können.

Liebe Grüße,
Futureman


melden

Wesen an der Fensterbank

07.04.2018 um 14:42
@futureman
futureman schrieb:Worauf basierst du deine Schlussfolgerung, dass es sich höchstwahrscheinlich um eine Schlafstörung handeln könnte?
Ein Wesen egal welcher Art, würde nicht nur dann erscheinen, während die betroffene Person im Bett liegt und gleichzeitig unter einer Schlafparalyse leidet und genau dann verschwinden sobald sich die Schlaflähmung löst.
futureman schrieb:@Littlebluerose hat bisher z.B. nicht bestätigt, dass sich die beschriebenen Ereignisse beim Einschlafen bzw. Aufwachen ereignen.
Das stimmt, aber sie schrieb, dass die betroffene Person im Bett lag und sich nicht bewegen konnte und Schlaflähmungen sind die einzigen bisher beschriebenen Lähmungen, die anfallsweise im Bett auftreten können und innerhalb weniger Minuten folgenlos wieder abklingen.
futureman schrieb:Vor allem wird die geheimnisvolle Nachricht "Ein Guru verwendet Vergleiche", die über das Ouija-Brett übermittelt wurde, nicht durch diese Schlussfolgerung erklärt.
Diese Nachricht muss auch nichts mit der Sache zu tun haben.


melden

Wesen an der Fensterbank

07.04.2018 um 15:36
@Littlebluerose
Hallo.
Willkommen hier auf Allmy.

Ich hätte eine Frage:
Wieso hat sich dein Kumpel nicht selbst hier angemeldet?
Gibt es Fragen dazu kann dein Freund doch bessere Antworten bringen als du, wo du ihm ständig anfragen musst und wartest bis er dir antwortet.
Das macht eine Diskussion etwas schwieriger, weil wir solche Angelegenheiten hier schon ein paar mal hatte, wo sich jemand für einen Kumpel/Freund/Frau usw. hier anmeldet um über SEIN/IHRE Probleme zu schreibem


melden

Wesen an der Fensterbank

07.04.2018 um 21:38
CICADA3301 schrieb:Ich hätte eine Frage:Wieso hat sich dein Kumpel nicht selbst hier angemeldet?Gibt es Fragen dazu kann dein Freund doch bessere Antworten bringen als du, wo du ihm ständig anfragen musst und wartest bis er dir antwortet.
@CICADA3301
@Littlebluerose
Ich würde noch die Frage hinzufügen, warum du kurz nach dem erstellen des Threads wieder off gegangen bist? Du willst doch deinem Kumpel bei seinem "Problem" helfen.


melden

Wesen an der Fensterbank

07.04.2018 um 21:40
@F.Einstoff
F.Einstoff schrieb:Ich würde noch die Frage hinzufügen, warum du kurz nach dem erstellen des Threads wieder off gegangen bist? Du willst doch deinem Kumpel bei seinem "Problem" helfen.
Damit meintest du jetzt direkt den TE oder meintest du damit jetzt mich?


melden

Wesen an der Fensterbank

07.04.2018 um 21:50
CICADA3301 schrieb:Damit meintest du jetzt direkt den TE oder meintest du damit jetzt mich?
@CICADA3301
Natürlich meinte ich die TE. Wenn diese kurz nach erstellen des Threads off geht kann sie ihrem Kumpel schwer helfen.


melden

Wesen an der Fensterbank

07.04.2018 um 21:52
@F.Einstoff
Ah okay danke jetzt kapier ich es :D

Ja. Wobei es ja wie gesagt eh schon sehr schwer alles macht ständig für eine Person in Kontakt zu tretten egal ob via Internet, Telefon oder "Live".
Wobei man könnte dann immernoch sagen "Hey melde dich selbst auf Allmystery an. Da kann man dir helfen"

Also sofern man ein "Problem" hat.


melden

Wesen an der Fensterbank

08.04.2018 um 09:42
@CICADA3301
@F.Einstoff

Vermute, es gibt wohl auch Betroffene hier, die solche Mystery/Erlebnisse selbst erlebt haben und für dieses "Problem" einen fiktiven Freund erfinden?

Muss nicht bei @Littlebluerose zutreffen. Aber die Vermutung sollte man nicht außer acht lassen. Manche haben einfach Angst, nicht für voll genommen zu werden und erfinden dann eine imaginäre Person zu ihren Erlebnissen, um sie schildern zu können.
Vielleicht meldet sie sich ja noch mal?


melden
Anzeige

Wesen an der Fensterbank

08.04.2018 um 09:48
@AgathaChristo
AgathaChristo schrieb: Aber die Vermutung sollte man nicht außer acht lassen.
Solch eine Vermutung habe ich bei gewissen "Zeiten" im Kalender ja auch. Das sagt mir ja auch meine Erfahrung insbesonders hier im Mysterybereich wo von Zeit zu Zeit sehr oft Threads erstellt werden mit einer so ziemlich gleichen geschichtlichen Auffassung und Story


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt