Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gestalt in der Nacht

6 Beiträge, Schlüsselwörter: Wesen
Diese Diskussion wurde von Carietta geschlossen.
Begründung: Unverständlicher EP. Bitte noch mal neu, mit Absätzen, Satzzeichen und verständlichem Text.
Seite 1 von 1

Gestalt in der Nacht

06.04.2018 um 11:46
Hallo an alle,
Ich bin mit meinen Rat und Wissen am Ende. ein Freund fragte mich die Tage ob ich ihm bei einem für ihn Seltsamer Erscheinung helfen könnte.
Er wachte eines Nachts auf und konnte sich nicht mehr aus seiner Decke befreien als er zu seiner Fensterbank sah. Schaute er auf eine Gestalt hatte. Er schrie diese an das er wüsste was er war und dann verschwand wohl diese Gestalt wider.
Als er mir das erzählte fragte ich ihn halt an was er denn für eine Wesen gedacht hatte er sagte er hätte mal eine Begegnung mit einem Nachtalb gehabt und er ging davon aus das dieses Wesen dieser Alb war. Da ich mich mit diese Art von wesen nicht auskenne ist es schwer für mich ihm zu helfen. Heute morgen rief er mich auf gelöst an und meinte das etwas mit ihm kontakt auf genommen hat er hat sich mal als er kleiner war ein Ouija Brett gebaut und auf wurde mit ihm wohl kontakt auf genommen. er meinte es wären nur Buchstabensalat gewesen, aber als er dann mal schauen wollte was es für eine Sprache raus kam wurde ihm eine Übersetzung vom chinesischen an gezeigt. Die hieß ein Guru verwendet vergleiche.
ich habe ihn versprochen etwas raus zu finden da es für mich recht seltsam klingt ich weiß nicht wie diese dinge zusammen passen vielleicht kann mir einer von euch helfen. Ich bin ja schon in der Meinung das er mich ein wenig veralbern will aber noch möchte ich es nicht wahr haben.

LG


melden
Anzeige

Gestalt in der Nacht

06.04.2018 um 11:59
Littlebluerose schrieb:das er mich ein wenig veralbern will aber noch möchte ich es nicht wahr haben.
du musst jetzt ganz stark sein und der traurigen Wahrheit ins Auge blicken: ja, er veralbert dich.
Littlebluerose schrieb: vielleicht kann mir einer von euch helfen
Ein Nachtmahr ist recht geschickt im Bett. Ich würde ihn da einfach machen lassen ...

Nachtmahr Abildgaard


melden

Gestalt in der Nacht

06.04.2018 um 12:13
@Littlebluerose
Ich habe deinen Thread nun 2 Mal durchgelesen, aber trotzdem nicht verstanden.
Du hast doch sicher Zeit um ihn erneut zu schreiben. Versuche mal Punkte und Kommas halbwegs an die richtigen Stellen zu setzen, damit dein Text einen Sinn ergibt.


melden

Gestalt in der Nacht

06.04.2018 um 12:20
Kybela schrieb:Ein Nachtmahr ist recht geschickt im Bett. Ich würde ihn da einfach machen lassen ...
Na aber das war doch ein Freund von Ihr mit dem Problem, ob der so auf Nachtmahre steht?


melden

Gestalt in der Nacht

06.04.2018 um 12:20
*grmpf* Diese Kindergeschichten sind an sich schon nervig genug, die Defizite in Sachen Grammatik undder Interpunktion treiben das Missvergnügen auf die Spitze!

Was lernt Ihr eigentlich in der Schule????????


melden

Gestalt in der Nacht

06.04.2018 um 12:51
H.W.Flieh schrieb: ob der so auf Nachtmahre steht?
es gibt weibliche und männliche Nachtmahre:

männliche = incubus = Auflieger
weibliche = succubus = Unterlieger

Und das sogar amtlich bestätigt: 1318 in einem Hexenprozess an der Sorbonne (Paris)


melden

Diese Diskussion wurde von Carietta geschlossen.
Begründung: Unverständlicher EP. Bitte noch mal neu, mit Absätzen, Satzzeichen und verständlichem Text.
426 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt