Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Zeichen?

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist Zeichen

Zeichen?

05.04.2019 um 08:58
@sidin
Na gut.
Dir scheint hier das alles ja ziemlich zu nerven.

Welche Antworten gibst du dann? Hau mal raus. Welche Antworten gehören deiner Meinung nach hier in diesen Thread?


melden
Anzeige

Zeichen?

05.04.2019 um 09:55
@CICADA3301


Ich habe ja eigentlich @Milla33 schon eine Antwort gegeben was ich darüber denke.

@Milla33 schreibt hier ja nicht mehr und so mit ist es schwer nun darüber weiter zu diskutieren.

(Welche Antworten gehören deiner Meinung nach hier in diesen Thread?)
Antworten von Menschen die was ähnliches schon erlebt haben oder an Energien glauben die da zu im Stande sind Bilder von den Wänden fallen zu lassen , die darüber mit @Milla33 sprechen können.

In einem Forum wie Kleiderkreisel oder Gutefrage oder bei einem Psychologieforum ist es etwas anderes wenn da auch viele Skeptiker mitschreiben und Antwort geben, oder welche die das Gefühl haben das ist eine Psychiose. Aber in einem Forum wo es sich mehrheitlich um Mystiöse Erlebnisse handelt da erwarte ich persönlich einfach mehr Spielraum. Ich schreibe nur noch sehr selten in der Sparte Ufologie oder Mysteriöses Kryptologie und noch weniger bei Verschwörungstheorien, weil ich mich nicht mehr traue, da wird man gleich erzogen oder umerzogen von Skeptiker die ihre Wahrheit alls allgemeingültig ansehen...und ganz ehrlich, ich finde das ganze hat schon eine anrüchige Pädagogischen Tatsch bekommen.

Mehr werde ich dazu nicht mehr schreiben, weil ich keine Lust mehr habe hier zu viel von mir preis zu geben, endet immer gleich, ich hätte hier in diesem Thread gar keine Antwort geben sollen ;-).


melden

Zeichen?

05.04.2019 um 12:17
Ich kann @sidin
verstehen.

Ich selber bin Skeptikerin - aber trotzdem sind mir schon Dinge passiert, die ich mir nicht richtig erklären konnte. Ich versuche es zwar, aber manchmal gelingt es nicht hundertprozentig.

Ich habe für mich beschlossen, hier nichts mehr davon zu schreiben.
Ich sehe ja, was hier manchmal für Antworten kommen. Natürlich soll man nicht alles sofort unbesehen für bare Münze nehmen - aber erstmal ein wenig Zurückhaltung wäre nicht schlecht. Sicher denken da auch andere so.

Ich erinnere mich, dass ich gleich nach meinem allerersten Post hier auf Allmy beschuldigt wurde, einem Troll zu helfen. Dabei wollte ich nur vor einem warnen, der hier Mist erzählte.

Ein seltsames Erlebnis (mit eigenen Erklärungsversuchen) habe ich hier mal gepostet. Ist lange her.

Ich überlege oft, was manche fühlen, die etwas wirklich beschäftigt, die mit jemanden darüber "reden" wollen und dann werden sie gleich sarkastisch angeraunzt. Manche sind nicht so selbstbewusst, dass sie das aushalten. Führt dann häufig dazu, dass sie gleich wieder gehen.

Ich nenne hier jetzt keine Namen, aber manche davon sind häufiger mit dabei.

Klar - es gibt wirklich auch viele Trolle, die hier einen vom Pferd erzählen. Sind vielleicht wirklich irgendwelche Schulkinder, die Langeweile haben. Die erkennt man meistens an der herrlichen Rechtschreibung. Das muss jedoch nicht immer so sein.

Ein klein wenig freundlicher am Anfang fände ich nett.
Dann kriegen wir bestimmt auch öfter mal spannende Geschichten.

halloween-smiley-93


melden

Zeichen?

05.04.2019 um 13:16
sidin schrieb:Ehrlich gesagt dachte ich mir schon bereits dass du so etwas sagst wie" bei mir fallen sie ständig runter"...weißt du warum, weil das immer die -standart Gegenargumentation ist
Da ich letzte Woche drei Bilder wieder aufgehängt habe und sogar meine f.ing Schiebetür langsam an meiner Wamd runterrutscht ... Kann ich dir da nicht zustimmen.
sidin schrieb:Aber ist ja nun auch egal, auf Almystery hat sich einfach so viel verändert, es darf einfach nur noch das totale absolute sogenannte "Reale" existieren, alles andere ist Wahnvorstellung oder Braune Esoterik und andere haben wiederum einfach nur Panik sich auf solches einzulassen weil sie angst haben bala bala zu sein
Wo ich das gesagt habe, darfste mir jetzt mal zeigen. Ich habe sogar geschrieben, dass ich Geschichten wie diese hier kenne und glaube, sogar mit Fachbegriff! Aber es gibt eben Grenzen, die man sehen muss. Hab ich das nicht deutlich genug formuliert?


melden

Zeichen?

05.04.2019 um 13:28
@sidin
In meinen Augen wäre es halt falsch.
Aber glaube mir. Selbst wenn Milla hier "positive" Antworten bekommen hätte, wäre sie wohl nimmer online gekommen, also der TE.
Und warum? Weil mich halt schon der Eingangspost nicht überzeugt, dass da eine wahre Absicht dahinter steckt. Ganz zu schweigen vom Satzaufbau.

Aber egal.
Es ist sowieso meisten typisch. Man bekommt nicht erhoffte Antworten und schon ist man weg bzw. man lässt sich nicht mehr blicken. Das "Problem" bleibt jedoch dennoch bestehen"
Genau ist es ja auch wie mit anderen neuen Threads hier. Man sollte zu aller erst einmal durchgehen, welche logische Möglichkeiten im Raum stehen ehe man sich in die Welt des Mysteriösen eintaucht um dort eine Antwort zu finden. Und wieso? Weil das normal ist.

Man kann hier meinetwegen nach Fehlern suchen welcher User was geschrieben hat. Aber ich bin raus weil wir hier total am Thema vorbei diskutieren, also wir beide. Bin daher raus. Wird sonst zu sehr OT


melden

Zeichen?

05.04.2019 um 14:27
Beim Bild wäre es doch möglich, dass die Mutter es herunternahm, um sich die Fotos aus der Zeit, als noch alles in Ordnung war, genauer anzugucken und in Erinnerungen zu schwelgen. Und das sie es dann nicht ganz richtig wieder aufhängte, das aber nicht bemerkte. Dann reichte vielleicht eine kleine Erschütterung beim Vorbeigehen, und das Bild fiel herunter.


melden

Zeichen?

05.04.2019 um 14:49
@Luminita


Ich habe dich ja damit nicht direkt angesprochen sondern darauf hingewiesen, dass sich so viel verändert hat, ich habe selbst einiges schon abbekommen und mir wurde dann von gewissen User auch böses unterstellt was Haarstreuabend war.

Wie @CICADA3301 schreibt ist es nun am Thema vorbei, darum schreib ich auch nicht mehr.


@Anthea

Bei mir ist es ähnlich, ich erlebe einiges und nicht alles schiebe ich auf die Mysteriöse Schiene, ich überprüfe das schon auch ob es was banales ist und auf manches gehe ich erst gar nicht tiefer ein weil es zu schauderhaft ist und dann schüttle ich es ab und vergessen. Bei diesem Thema habe ich halt selber schon ähnliches erlebt und auch schon mit anderen darüber gesprochen wo auch solche Grenzerfahrungen gemacht haben bei verstorbenen Menschen oder welche die im sterben lagen, darum wollte ich das mit dem Bild nicht gleich als Zufall abtun.

Vielleicht schreiben noch andere hier über das Thema.


melden

Zeichen?

05.04.2019 um 20:30
sidin schrieb:Vielleicht schreiben noch andere hier über das Thema.
Warum sollte ich. Mich darüber und mit meinen mysteriösen Erlebnissen blank machen, nur um einige Sensationshungrige hier bedienen zu wollen?

Ich habe da nur schlechte Erfahrungen gemacht.
Zu viele nicht ausgearbeitete Threads, Unvermögen und Oberflächlichkeit von Leuten, sich nicht richtig artikulieren zu können oder wollen und auch Menschen, die Paranormalität als Ursache für ihr gescheiterte Existenz verantwortlich zu machen.

Wie will man da noch durchsteigen? Ich nicht mehr wirklich, obwohl ich mich bemühe.


melden

Zeichen?

05.04.2019 um 20:38
sidin schrieb:Ehrlich gesagt dachte ich mir schon bereits dass du so etwas sagst wie" bei mir fallen sie ständig runter"...weißt du warum, weil das immer die -standart Gegenargumentation ist , ist so wie das Amen in der Kirche. Ich glaube selber weiterhin, dass nicht Bilder ständig runter fallen.
Mal abgesehen davon, ob man jetzt daran glaubt oder nicht, ist ein runtergefallenes Bild ja nicht immer sofort ein Zeichen für einen Geist.
Es ergibt einfach keinen kohärenten Sinn. Oder wieso soll der vor über einer Decade verstorbene Vater jetzt mit einem heruntergefallenen Bild ein Zeichen geben, wie der TE vermutet. Ist doch einfach nicht schlüssig.


melden

Zeichen?

06.04.2019 um 20:00
Oh man, ich weiß schon warum ich nicht in dieser Kategorie lese. Passiert mir aber hin und wieder mal aus Langeweile, und dann muss ich auch mal meinen Senf dazugeben.

@Milla33
Was wolltest Du denn genau wissen? Dass jemand Dir hier mit Sicherheit sagen kann "Jup, is´n Zeichen dass das ohnehin Vorhersehbare vorhergesagt wird!"?

Abgesehen von meinem Beleid, finde ich es auch nicht grad die feine Art von Dir sowas hier rumzutratschen. Was meinst Du wohl was Dein Stiefvater davon hält dass Du sein hartes Schicksal hier so mystifizierst?


Und ja, man kann es immer nur mit Zufall erklären, was anderes kann man denn sonst verifizieren? Wenn´s hilft, glaub ruhig dass es sonstwas bedeutet, aber komm damit klar dass hier auch Skeptiker aufschlagen, die haben dasselbe Recht auf Ihre Meinung wie die Geistergläubigen.

Tausche Dich doch lieber in einer Selbshilfegruppe aus, mit Leuten die Dein Schicksal teilen, das ist sicher besser für Dich.


melden

Zeichen?

06.04.2019 um 20:04
Nachtrag:

Ob das auch grad ein Zeichen ist? Grad läuft bei mir im Radio "Chris de Burgh - Don´t pay the ferryman!" ...


melden
Anzeige

Zeichen?

06.04.2019 um 21:02
skagerak schrieb:Grad läuft bei mir im Radio "Chris de Burgh - Don´t pay the ferryman!" ...
Das tut mir - nachträglich - leid für dich! ich schalte das Radio überhaupt nicht mehr an. Ständig treten da Verstorbene auf und suchen mit ihrem Singsang Kontakt zu uns. Und das Gequatsche von den Lebenden kann ich auch nicht mehr ab. 😖
Bitte um Verschuldigung. Den konnte ich mir jetzt auch nicht verkneifen


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
391 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gläserrücken29 Beiträge