weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Unverwundbare

56 Beiträge, Schlüsselwörter: Unverwundbar, Der Unverwundbare

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:52
Es könnte sein, wie Leseratte schriebt. Sehr schnelle Selbstheilung(Wolferien)



Ahhhm FILM!



Kohle laufen hab ich auchschon gemacht!

Naja eher kohle rennen, aber es hat nix gefehlt!
Hornhaut is daschon sehr
wichtig!


melden
Anzeige

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:55
selbstheilung bei äusseren kleinen wunden, aber doch nicht, wenn wichtige organegetroffen wurden und das ist bei dem kerl ja auf jeden fall!


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:57
Ich rede nicht von Selbstheilung, ich rede davon, dass man widerstandsfähiger wird,einfach mehr aushalten kann!

Schon so wie bei Endorphin....aber Endorphin istwohl für solche Aktionen nicht ausreichend.


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:58
Ich blätter mal darüber nach


melden

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:59
widerstandsfähiger ist ja gut und schön, das glaube ich auch!
aber doch nicht in demfall! der typ ist komplett durchbohrt!
das hält man nicht aus und es muss bluten!!


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:59
Klar, wenn man die Phänomene rational erklären möchte, kommt sofort wieder dasTellerrand-Blabla! Weil irgendetwas mystisches MUSS ja einfach dran sein! Simple Physik,Medizin und Psychologie KÖNNEN ja einfach nicht ausreichen!

Wenn ich es rechtbedenke, hat vielleicht doch ein Uuuuufoooooo (*mystische Klänge dazudenken*) über demTempel geschwebt, und drum herum einige Mönche in Trance! :D


melden

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 17:00
Rofl!


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 17:02
Außerdem müßen noch irgendwie Nazis mit rein...


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 17:03
Sonst ist es keine handfeste Verschwörung


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 17:03
@aniki

Geht es wieder los...

Ich rede nicht von was Mystischem, ichwollte einfach nur zum Ausdruck bringen, dass es eben Dinge gibt, die wir noch nichterforscht haben (und die ja nur dadurch mysteriös sind; in einigen Jahren kann dasja schon ganz anders aussehen!). Und solche Dinge muss man eben auch akzeptieren.

Auch diese Wissenschaften entwickeln sich immer weiter. Und das Neue setzt sichdurch. Eine Wahrheit kann man nicht ewig verdrängen.

Wäre das nicht der Fall,würden wir immer noch im Mittelalter leben.

Vielleicht finden wir auchirgendwann heraus, was es mit solchen unverwundbaren Menschen auf sich hat. Es gibt jaauch welche, die absolut nicht untergehen (im Wasser), Chemikalien trinken könnenetc...für all das gibt es sicher eine Erklärung.

Wir müssen sie aber nochfinden!!


melden
myth_buster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 17:04
-http://www.wegbegleiter.ch/wegbeg/miridajo.htm
-http://www.bpv.ch/wundermirin.html

Zwei Links darüber


Da seht ihr es kommt nicht nur von freenet.


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 17:07
"Wir müssen sie aber noch finden!!"

...und uns mit den bereits gefundenenErklärungen auch mal anfreunden, auch wenn sie die Welt "entzaubern"! ;)


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 17:10
@aniki

Wir haben aber noch keine gefunden, in diesem Falle...

Tja, imMittelalter war es auch einfach, zu behaupten, die Erde sei flach (sag ich jetzt einfachmal als Beispiel, obwohl ja inzwischen widerlegt ist, dass man das glaubte). Aber es isteinfach das beste Beispiel dafür.


melden

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 17:13
so kann man das aber nicht sehen! wir sind nicht im mittelalter und haben die anatomieschon recht gut erforscht!
das ist unmöglich! an sich nicht, aber das zu überlebenist unmöglich!


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 17:15
Wenn du den "Degenfisch" da oben meinst, okay, der ist wahrscheinlich wirklich noch einMysterium, unerforscht.

Aber Kohlenhüpfer und lebende Kronenleuchter lassen sicheben schon recht gut erklären, auch ohne viel Trance. :)


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 17:18
@aniki

Klar, den meine ich.

Obwohl du mich mit der "Kohlengeschichte"immer noch nicht überzeugt hast.

Wahrscheinlich muss ich sowas erst selbst tun,am eigenen Leib erfahren. Hui, das wäre mal eine echt interessante Erfahrung...die dir janur knapp entgangen ist ;)


melden

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 17:48
in indien behaupten auch ein paar gurus, dass ihnen schmerzen nichts machen. um das zubeweisen stossen sie sich nadeln in die backen und so. der trick: an den stellen an denensie sich "verletzen" haben die menschen praktisch keine nerven und blutzellen. dasheisst, dass das jeder machen kann.


melden
Anzeige
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 17:50
an den stellen an denen sie sich "verletzen" haben die menschen praktisch keine nervenund blutzellen. das heisst, dass das jeder machen kann.

Ich frage mich nur,warum die Ärzte mit ihren Spritzen nie solche Stellen treffen -_-


melden
316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden