weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Unverwundbare

56 Beiträge, Schlüsselwörter: Unverwundbar, Der Unverwundbare
redmike
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:18
Link: www.freenet.de (extern)

Ich bin soeben auf eine verblüffende Story gestoßen. Demnach soll ein Mensch namens MirinDajo unverwundbar sein.

Ist das überhaupt möglich oder wie erklärt ihr euch das?

MfG Redmike


melden
Anzeige

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:20
ich glaube das nicht! wie kann das denn sein?? das ist nicht durch körperbeherrschungoder sonst was zu erklären...


melden

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:22
hat wohl zu oft unbreakable mit bruce willis geguckt


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:22
Ich glaube das sofort. Ist nicht der Einzige. Aber wie es möglich ist: kA


melden

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:25
Jaja, auf die Story sind schon mehr gestossen!
Und zum Topic, Freenet eben!



Diskussion: Der Unverwundbare

Diskussion: Der Unverwundbare

Diskussion: Der Unverwundbare


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:28
Er ist ja nicht wirklich unverwundbar. Wenn man ihm die Hand halb abhakt wächst sie nichtmehr so schnell an.


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:30
Nö, solche Berichte gibt es nicht nur bei Freenet, sondern auch aus zahlreichen anderenQuellen, die sich jedoch nicht im Internet befinden.

Es ist ja bekannt, dassz.B. indische Fakire durch Konzentration/Körperbeherrschung erstaunliche Schmerzen undVerletzungen aushalten können, z.B. wenn sie sich an mehreren Haken, die in der Hautstecken, an die Decke hängen, ohne dass die Haut reißt oder sie auch nur Schmerzenempfinden. Bekannt sind auch Leute, die über glühende Kohlen gehen, ohne sich dabei waszu tun.

Ich glaube, man kann solche Dinge mit hoher Konzentration möglichmachen; vielleicht gibt es ein bestimmtes, noch unerforschtes Hormon im Körper, das dieWiderstandsfähigkeit ins Unermessliche steigert.

Wie so etwas jedoch ohneKonzentration möglich ist, kann ich mir nicht erklären; das kann man wohl nur als einbiologisches Wunder abstempeln.

Oder eine Mutation, bei der das von mirvermutete Hormon ständig am "Fließen" ist?


melden

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:40
Sag mal Leseratte, haben wir den selben bericht gelesen?

Es mag ja sein, dasssich manche Leute an Hacken aufhängen, oder über Kohlen laufen, aber das!


dajo6.jpeg


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:43
Ich habe nur meine Theorien geäußert.

Menschen tun solche Dinge wirklich beibestimmten Ritualen, ohne sich dabei ernstlich zu verletzen.

Allerdings befindensich diese ja in Trance (auch eine Form von Konzentration!); im Normalzustand ist sowaseigentlich nicht möglich!


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:44
"z.B. wenn sie sich an mehreren Haken, die in der Haut stecken, an die Decke hängen,ohne dass die Haut reißt oder sie auch nur Schmerzen empfinden."

Schmerzenlassen sich mehr oder weniger gut mit etwas Training ausblenden, und die Haut reißtnicht, weil es eben MEHRERE Haken sind, auf die sich das Gewicht verteilt.

Unddas Laufen über die glühenden Kohlen ist auch nicht weiter verwunderlich, solange dieFüße trocken genug sind und idealerweise etwas kühl. Hab so eine Zeremonie letzten Herbstin einem Tempel gesehen, und da ist nach den Mönchen wirklich JEDER rübergelaufen, vonder Hausfrau bis zum Touri, und das ohne jedes Konzentrationsbrimborium. Dummerweise kamich etwas zu spät an, das Kohlen-Joggen war grad beendet, als ich mir die Schuheausziehen wollte... :o/

Ach ja, und dieses "bestimmte, noch unerforschte Hormon"könnte ganz einfach Endorphin sein...


melden

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:44
Trance (auch eine Form von Konzentration!)


Eher ein Drogencocktail auslauter Psychodelischen Blättern und was weiss ich was!


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:45
Ach ja, hat sich der junge, unverwundbare Mann denn auch mal das Herz durchstoßen lassen?


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:46
Es könnte sein, wie Leseratte schriebt. Sehr schnelle Selbstheilung (Wolferien)


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:48
Ich denke, es ist ein Hormon ähnlich wie Endorphin, allerdings mit stärkerer Wirkung...

Klar, es sind mehrere Haken und das Gewicht verteilt sich, aber dennoch, ichmöchte mal sehen, wie DU dich an mehreren Haken aufhängst! ;)

Ich glaubeübrigens nicht, dass trockene, kühle Füße ausreichen, um über glühende Kohlen zulaufen. Zumindest müsste es Brandblasen geben. Man kann ja schon Brandblasen bekommen,wenn man nach dem Baden im See über einen aufgeheizten Parkplatz läuft...


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:48
Noch was zu den "Hakenhängern": Hab letztens in einem Tattoo-Magazin über eine Art"Freakparty" gelesen, wo auch einer munter von der Decke hing. Der sah nicht "trancig"aus, scheint also auch ohne zu funktionieren... ;)


melden

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:48
das foto is n fake.der würd netmehr leben,wenn der sich so die organe durchstößt.das isja wohl klar.unverwundbarkein hin oder her.


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:49
@leseratte: Das wäre doch was für Dich, wenn Du barfuß in Wald gehst^^


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:49
Thema Füße vs. Kohlen : Mag sein, daß etwas Hornhaut an selbigen auch von Vorteil ist...;)


melden

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:51
das is ein fake! sowas ist medizinisch unmöglich!
es hat ja schon menschen gegeben,die ein messer im kopf hatten und das erst nicht bemerkt haben, aber dann nur, weilkeine wichtigen punkte im hirn getroffen wurden oder sowas in der richtung!


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:51
Nein. Das ist echt. Es ist möglich. Vielleicht sogar für jeden von uns


melden
Anzeige
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Unverwundbare

22.06.2006 um 16:51
@aniki

Ach ja, und Hornhaut schmort wohl nicht, wenn man sie einer Hitze vonmindestens 500°C aussetzt....und das ohne Schuhe darüber, versteht sich!

Klar, mit Springerstiefeln kann ich auch über glühende Kohlen laufen, aber hier gehtsdarum, das barfuß zu tun ;)

Vielleicht einfach mal ein bisschen über denTellerrand hinausschauen könnte recht nützlich sein.


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden