Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

The Descent

55 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: The Descent ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
vampirox Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

The Descent

29.08.2006 um 11:31
Ich habe mir gestern den oben genannten Film ausgeliehen, darin geht es um 6 Frauen dieeine Höhle erforschen, die noch nie zuvor jemand hinein gegangen ist glauben sie. Aber indieser Höhle leben menschenartigen Kreaturen, die sich an die Dunkelheit gewöhnt habenund Wände ohne Probleme nach oben bis zur Decke hochklettern.

Kann es so etwasauch in Wirklichkeit geben? Gibt es denn noch unentdeckte Höhlen??? Was denkt ihr??


melden

The Descent

29.08.2006 um 11:36
Wenn man bedenkt wie groß unsere Erde ist...
gibt es mit Sicherheit noch Gebiete undsicher auch somit Höhlen die noch nicht erforscht wurden.

Was dein Themaallerdings betrifft...
dass kann ich mir nicht vorstellen.


melden

The Descent

29.08.2006 um 11:39
ich glaub so´n Thread gab es schon mal ..... naja

natürlich gibt esunerforschte Höhlen , und es gibts auf Leute die diese Höhle erforschen. Aber ich glaubekaum das es solche Wesen wie im Film tatsächlich gibt . Es lauern bestimmt irgendwelcheViecher in solchen Höhlen und vielleicht sogar welche die noch unendeckt sind aber sokrasse Viecher wie film weniger.

Es gibt ja außerdem noch so´n film der handeltfast von dem selben Thema.

The Cave , the descent hat mir aber besser gefallen.


melden

The Descent

29.08.2006 um 11:51
wer weiß, wieviele unentdeckte hählen es noch gibt, dass es aber so viehzeug wie inbeiden filmen gibt schließe ich mal aus.
(wobei ne combo aus mensch/fledermaus schonkraß wär...^^)


melden

The Descent

29.08.2006 um 11:52
@ Vernon

einen Combo aus Mesch und Fledermaus ?? das ist doch schon Batman


melden

The Descent

29.08.2006 um 12:01
Solche Höhlen gibt es sicher, aber ohne humanoide Lebensformen, eher amphipischeKleintiere und Ratte könnten sich dort befinden...
Höhlenmolche und solche Tierchenleben dort...und vielleicht auch ein paar andere...


melden

The Descent

29.08.2006 um 12:03
es gibt unerforschte Höhlen definitiv, haben bei uns sogar welche vor Ort, aber außerFledermäusen wohnt da wohl niemand anderes drinne


melden

The Descent

29.08.2006 um 12:16
Als erstes möchte ich sagen, dass der o.g Film sehr schlecht ist und ich diesen niemandemempfehlen kann.


"Kann es so etwas auch in Wirklichkeit geben? Gibt es dennnoch unentdeckte Höhlen??? Was denkt ihr??"
->
Klar gibt es noch unentdeckteHöhlen... allein wenn man bedenkt wir groß die Erde doch ist.
Aber diese komischenMonster gibt es sicherlich nicht...


melden

The Descent

29.08.2006 um 12:17
da ist jemand allwissend und filmkritiker. Also über den Film soll sich jeder ein eigenesBild machen und was es noch an Lebewesen noch gibt oder nicht, daß wird sich nochherausstellen.


melden

The Descent

29.08.2006 um 12:19
<<<Als erstes möchte ich sagen, dass der o.g Film sehr schlecht ist und ichdiesen niemandem empfehlen kann.
<<<


WORD


Außerdem ist die Idee, Menschen könnten zu Ultraschall-ortenden Viechern alaFledermäuse mutieren einfach nur Hollywood. Wie sollte den das voranstatten gehen und inwelchen Zeiträumen?

Nee, Hollywood wie üblich, sonst nix.


melden

The Descent

29.08.2006 um 12:22
und auch wenn das eine beliebte Legende ist.

Menschen haben niemals in Höhlengelebt. Viel zu unbequem, kalt etc. Die haben ihre Rituale abgehalten, Wandmalereien etc.gemacht und sind dann wieder ab in ihre schnuckeligen Hütten im Wald. Niemand würdefreiwillig in einer Höhle leben, auch kleine Steinzeitmenschen etc.

ERGO

Es gab niemals Höhlenmenschen.


melden

The Descent

29.08.2006 um 12:34
siehste warlocke, batman wohnt doch dazu noch in seiner höhle unterm haus...^^

is allerdings ne schlechte mutation...fledermaus mit strumpfhose?...nää danke


melden

The Descent

29.08.2006 um 12:48
Hab den Film auch gesehen. Fand ihn zu Beginn recht langweilig, als jedoch die erstenCrawler, oder wie auch immer, auftauchten fand ich ihn schon spannend. Hat mich ein wenigan Blair Wich erinnert.

Zu dem Thema:

Dass es unerforschte Höhlen gibtdürfte ja mittlerweile jedem klar sein. Ob da jetzt so "Dinger" rumhausen ist fragwürdig,aber ich würds net ausschließen. Vielleicht keine neue Art aber ein paar Ausgestoßene diesich da eingenistet haben und sich immer mehr an ein Leben in einer solchen Umgebunggewöhnt haben...
siehe Gollum ;)


melden

The Descent

29.08.2006 um 12:48
"da ist jemand allwissend und filmkritiker."
->
Du solltest lieber froh sein,dass ich jemanden wie dich davor warne...also vor dem Film.


"Also über denFilm soll sich jeder ein eigenes Bild machen"
->
Na klar... am besten nichts ausFehlern anderer lernen! Das ist weise...


melden

The Descent

29.08.2006 um 12:51
@KIRSTEN_SUX

ich für meinen Teil fand den Film gut, man muß halt nicht immeralles für bare Münze nehmen, was einem Hollywood zeigt, und wenn einer den Film guckenwill, dann laß ihn doch!
Ich glaube auch nicht unbedingt, daß es sowas wie die"Crawler" wirklich gibt, aber es ist doch nicht ausgeschlossen, daß in irgendwelchen"versiegelten" Höhlen noch Lebensformen existieren, die wir nicht kennen.
DieMenschheit kennt sich mittlererweile besser im Weltraum aus, als in der Tiefsee!


melden

The Descent

29.08.2006 um 12:52
Da gibt es doch so eine ähnliche Geschichte über einen Fotographen der in einer Höhlefotos machen wollte.
Die einheimischen haben ihn aber gewahnt er solle nicht dareingehen.
Er wurde dann angeblich total zerstückelt wenige Stunden später aufgefunden ,und auf seiner kamera nur ein einziges Bild von einer kleinen grauen Gestalt.
ichglaub ich geh ma googlen


melden

The Descent

29.08.2006 um 13:05
Nicht schon wieder DAS Märchen.....


melden

The Descent

29.08.2006 um 13:06
@ DrGonzo

Biddeschön:

In Ras al-Khaimah, einer Stadt in den VereinigtenArabischen Emiraten, gibt es eine Höhle, die von den Einheimischen strikt gemieden wird,da sich dort zeitweise merkwürdige Dinge ereignen. Den Warnungen der Einheimischen zumTrotz besuchten zwei Männer die Höhle, um diese zu fotografieren. Kurz darauf ereilte diePolizei ein Anruf des zweiten Mannes, der berichtete, sein Begleiter sei in der Höhletödlich verunglückt. Bei der Untersuchung des Toten fand sich auf dem Film seiner Kameraein seltsames Lebewesen, welches den Tod verursacht haben könnte.

Wikipedia: Wesen von Khaimah

da is auchn Bild dabei.

Das meinste doch oder?

Is aber nur n Fake


melden
vampirox Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

The Descent

29.08.2006 um 13:40
@all

wie können wir wissen ob es dort in den Höhlen so etwas gibt, nur weil esunwahrscheinlich ist heißt es ja nicht das wir es ausschließen müssen. Schaut euch dieOzeane an, was weiß welche Lebewesen wir da noch nicht entdeckt haben.


melden

The Descent

29.08.2006 um 13:45
@vampirox

Doch, es ist nicht möglich. Es ist nämlich ein gewaltiger Unterschiedob du von Saügetier-Variationen oder völlig unbekannten kleinen Fischen die rede ist.

Säugetiere benötigen sehr viel Enegrie/Nahrung. Mehr als in einemabgeschlossenen Höhlensystem auch nur annährend vorhanden ist. Von der unmöglichkeitinnerhalb weniger Jahrtausende eine Abspaltung der Menschenrasse zu erzeugen ganz zuschweigen.


melden

The Descent

29.08.2006 um 13:46
Die Story ist gar nicht so abwägig. Vor Mio. Jahren hat es dutzende verschiedeneAffenmenschenspezies gegeben von denen sogar einige längere Zeit in Höhlen verbrachten.Man weiss von Spinnen, Skorpionen und anderen Tieren das sie sich in Höhlen anpassen undauch ohne Sonnenlicht bestens zurechtkommen. Gleiches könnte auch auf eine primitiveMenschenspezies zutreffen.
Es ist zwar unwahrscheinlich da Affenmenschen doch eineerhebliche Nahrungsenergie benötigen aber naturwissenschaftlich gesehen nichtauszuschliessen das sich so etwas zeitweise entwickelt. Zum Beispiel wäre es möglich dasSie nachts ihre Höhlen verlassen um Tiere zu erbeuten.

Die Idee klingtinteressant. Der Film the Descent hat sich stark von Gollum inspirieren lassen. Ich denkenachdem der Produzent HdR Teil 1 gesehen hatte kam er auf die Idee einen solchen Film zumachen.


melden