weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Necronomicon

9 Beiträge, Schlüsselwörter: Necronomicon
Diese Diskussion wurde von intruder geschlossen.
Begründung: Wie im Thread erwähnt, die Suchfunktion bitte benutzen bevor man einen neuen Thread eröffnet.
Seite 1 von 1

Necronomicon

29.07.2011 um 04:10
hallo.
habe dieses wort Necronomicon in einem anderen thread gefunden da ich es nicht kannte habe ich mal nachgeschaut.

das buch(das echte) soll viele okkulte Formeln und Rituale, wie um Beispiel das Beschwören von Armeen Untoter beinhalten habe ich das richtig verstanden??

kann mir vielleicht jemand mehr dazu sagen?was sind und zweck des buches ist.

ps.da ich gerne mir so ein buch zulegen möchte es aber tausende versionen gib wollte ich fragen ob mir einer ein gutes empfehlen kann was ännährend ans original rankommt.


melden
Anzeige

Necronomicon

29.07.2011 um 04:30
lol habe die hälfte vergessen.meinte was sind sinn und zweck des buches?


melden

Necronomicon

29.07.2011 um 05:22
Kleiner Tipp:

Suchfunktion (oben rechts)


melden

Necronomicon

29.07.2011 um 05:32
Sorry, fast vergessen:

Bevor du das Wort Necronomicon in die Suchfunktion eingibst, musst du unbedingt die Zauberformel sprechen. Sie verhindert, dass die Armee der Finsternis zum Leben erwacht.

Hier die Formel:

"Klaatu Verata Nektu"


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Necronomicon

29.07.2011 um 06:33
Denke auch über SuFu wirst du viel über diese Thema finden, die dir weiterhelfen könnte.

Diskussion: Necronomicon

Diskussion: Das Necronomicon

Diskussion: Buch "Von unaussprechlichen Kulten"

usw. usw.


melden

Necronomicon

29.07.2011 um 07:43
Ich werde nicht Müde jedem neuen Necronomicon Thread das hier um die Ohren zu hauen:

Wikipedia: Necronomicon


Das Buch gab es nicht, gibt es nicht, wird es niemals geben.

Langsam glaub ich Cthullu war ne Randerscheinung und die eigentliche Randerscheinung - das Necronomicon - hat H.P Lovecraft unsterblich gemacht.


melden

Necronomicon

29.07.2011 um 08:36
hAmMeLBeIn schrieb:Langsam glaub ich Cthullu war ne Randerscheinung und die eigentliche Randerscheinung - das Necronomicon - hat H.P Lovecraft unsterblich gemacht.
Und so entstehen Legenden... :) In fuenfzig Jahren wird nicht mehr nach dem heiligen Gral gesucht, sondern eine Horde Unwissender zieht durch die Wallachei auf der Suche nach dem Buch Necronomicon! :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Necronomicon

29.07.2011 um 08:42
Oder sind auf der Suche nach Zaubererinternat Hogwarts.


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Necronomicon

29.07.2011 um 08:45
Hammelbein hats auf den Punkt gebracht.
Das Buch hat nie existiert.
Ist wie mit der ominösen 23, der Zahl der Illuminaten.
Auch sie wurde von einem Schriftsteller erfunden.
Das hindert irgendwelche Bildungsfernen aber nicht, Woche für Woche hier irgendwelche sensationellen neuen Entdeckungen zu posten, die die Existenz einen geheimen Zahl der Illuminaten stützen sollen.
Das ganze Zahlenmaggi um irgendwelche Ereignisse anhand der Quersumme den Illuminaten zuordnen zu können, zählt auch dazu.


melden

Diese Diskussion wurde von intruder geschlossen.
Begründung: Wie im Thread erwähnt, die Suchfunktion bitte benutzen bevor man einen neuen Thread eröffnet.
263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden