weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer kennt das Phänomen des WALKIN

47 Beiträge, Schlüsselwörter: Autismus, Seelenverdrängung, Walkin, Seelentaubheit
Charlytoni
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer kennt das Phänomen des WALKIN

27.02.2013 um 20:22
@Haret

das ist der Knackpunkt;
einen derartigen Angriff übersteht man oder man ist weg.

Die Typen, die aus dem Koma aufwachen und plötzlich nur einfach da sind
- sind nicht die primäre Zielgruppe die ich suche.

Wenn man die Komafälle einfach mal die FREMDEINSTEIGER nennt,
dann sind die FREMDEINSTEIGER für mich nur von sekondärer Wichtigkeit.
Man könnte mit diesem Typus vielleicht eine Hintergrundanalyse durchführen;
Fragen nach dem "warum so" ?

Es ist sicher schwer die andere Zielgruppe zu finden;
es sind die Leute, die einen Fremdangriff überstanden haben - sozusagen die SURVIVER.

Ich suche die SURVIVER, die sich gewehr haben und widerstanden haben.


melden
Anzeige
Charlytoni
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer kennt das Phänomen des WALKIN

27.02.2013 um 20:23
@Haret


melden

Wer kennt das Phänomen des WALKIN

27.02.2013 um 21:37
@Charlytoni
Ahja, jetzt verstehe ich, was du suchst ;)
Aber wenn es solche survivor gibt, wie du sie nennst, erinnern sie sich vielleicht nicht mehr daran?
Wenn es denn überhaupt solche geben sollte...


melden
Charlytoni
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer kennt das Phänomen des WALKIN

27.02.2013 um 21:40
@Haret

Ich bin sicher dass es die gibt.


melden

Wer kennt das Phänomen des WALKIN

27.02.2013 um 21:56
@Charlytoni
na, ob sich da jemand findet?
sind wir mal optimistisch ;)


melden

Wer kennt das Phänomen des WALKIN

28.02.2013 um 13:24
interessantes Thema...

Falls es also wirklich möglich sein sollte, dass eine "fremde" Seele einen physischen Körper übernimmt, könnte man ja über mind. 4 mögliche Abläufe spekulieren.

wie @Charlytoni schon schrieb

1. Die bisherige Seele wird aus dem Körper verdrängt (gegen ihren Willen) und verliert somit
--> wo geht die unterlegene verdrängte Seele dann hin?

2. Die bisherige Seele soll aus dem Körper gedrängt werden (gegen ihren Willen) und besteht aber

und noch dazu:

3. Die bisherige Seele verlässt den Körper in Absprache mit einer anderen Seele (Tausch)
--> frei nach dem Motto: Ich hab genug...Du bist dran!

4. Die bisherige Seele verlässt den Körper einfach und eine andere (zufällig anwesende) Seele übernimmt den Körper ungefragt.

Darüber könnte man ewig diskutieren...
Könnte es ein Zeitfenster bei Nahtoderfahrungen geben, wo das möglich ist, wo quasi ein physischer Körper noch in der Lage ist, eine andere Seele aufzunehmen...

Jedenfalls haben alle Möglichkeiten für mich nichts mit echter Reinkarnation zu tun. Denn wieso sollte eine Seele sich mit Gewalt oder durch "auflauern" in z.B. Krankenhäusern einen Körper verschaffen wollen, wo sie doch jederzeit wieder in einen brandneuen Körper hineingeboren werden könnte. Den Sinn sehe ich hier nicht.


melden
Charlytoni
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer kennt das Phänomen des WALKIN

02.03.2013 um 13:10
@altair_4

Der Vorgang des Walkin birgt noch andere Seiten.

Ich gehe davon aus, dass es Menschen gibt, die Kraft ihres Geistes und manischen Überlegenheitsbedrüfnisses immer wieder versuchen von anderen Besitz zu ergreifen,
und dabei bei manchen Leuten fast die Vorphase eines Walkin auslösen.

Anklänge dieses Voranges findet sich auch im eigentlich natürlich, sexuellen Verhalten von Menschen,
und wird z.B. im christlichen Eheversprechen vertextet: "von nun an seid Ihr ein Fleisch, ...., bis dass der Tod euch scheidet..." ;

Der Wille von anderen Menschen, im geistigen Sinne, Besitz ergreifen zu wollen gehört zu Grundveranlagung, und hat schon verschiedenste Ausprägungen gefunden:

- der Hypnotiseur
- der Rauscgiftdealer
- der Psychologe
- der Akt fordernde Ehemann
- mediales Channeling
usw.

Ich finde die systematische Auflistung von Dir gut,
kann jedoch nicht nur auf Nahtoderfahrungen allein abstellen.

Ich denke es gibt ggf. lebendige Mischformen des Walkin;
sozusagen, dass der Besuch von fremden Seelen ganz natürlich im Leben jedes Menschen stattfindet.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden