weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Falco

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Song, Falco

Falco

25.07.2011 um 08:14
er war genial ^^
schlagfertig, hat sich nichts gefallen lassen

an alle nicht wiener:
wenn ihr mal in wien seid besucht mal sein grab.
liebevoll gestaltet, toll

in der dom. repuplik wird jährlich an seinem Todestag ein riesiges fest zu seinem ehren abgehalten.
er wird dort verehrt wie ein gott

herst hansi
wiakli schod um di
schlof guad


melden

Falco

25.07.2011 um 18:49
Das mit dem Grab wusste ich, aber das in der dominikanischen Republik auch gefeiert wird, wusste ich nicht... Der ist zwar da gestorben, aber das sie ihn verehren... Da muss dann ja doch eine starke Verbindung zwischen ihm und dem Volk bestehen / bestanden haben...


melden

Falco

26.07.2011 um 07:13
@Rhaenys
die menschen dort lieben seine musik bis heute und fast jeder dort kennt ihn.
an der strasse wo er gestorben ist steht ein denkmal und sogar seine villa wird gehegt und gepflegt.
meine eltern sind öfter da und waren auch mal zufällig an seinem sterbetag dort.
die menschen haben geweint und von nichts anderem gesprochen an dem tag =(


melden

Falco

31.07.2011 um 21:59
Männer des westens sind so,männer des westens sind so.männer des westens sind so sind so sind so sind so cool



melden
Vernazza2013
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Falco

30.04.2014 um 18:46
"Sie ist beim Hansi"

Falco-Mama Maria Hölzel in Wien beigesetzt

Sie hat ihren Sohn abgöttisch geliebt, jetzt kann sie endlich bei ihm sein. Maria Hölzel, die Mutter von Österreichs Pop-Legende Falco, wurde Mittwochnachmittag im Freundeskreis auf dem Wiener Zentralfriedhof beigesetzt - die Urne der 87-Jährigen ist direkt neben jener "ihres Hansis" in der spektakulär gestalteten Grabstätte eingebettet.

Maria Hölzel hat sich lange Zeit im Hintergrund gehalten, ihrem Sohn den Alltag im Rampenlicht überlassen. Doch ihren letzten Weg sollte sie nicht alleine bestreiten müssen - ihr Bruder, die Familie, vor allem aber Falcos Wegbegleiter erwiesen der 87-Jährigen die letzte Ehre. Der Tod der Mutter unseres Pop-Idols hat sich seit langer Zeit abgezeichnet.

Sie litt an Demenz, war nahezu blind und nach mehreren Schlaganfällen kaum noch ansprechbar. Am Palmsonntag verstarb Maria Hölzel schließlich im 88. Lebensjahr im Seniorenwohnheim in Oberlaa in Wien-Favoriten - und folgte somit ihrem Hansi nach, der im Jahr 1998 bei einem tragischen Autounfall in der Dominikanischen Republik ums Leben kam.
"Eine einzigartige Loyalität"
Noch zu Lebzeiten brachte der singende Weltstar zu Papier, was ihm seine Mutter bedeutet - heute ziert das berührende Zitat ihre Trauerparte: "Was ich bei keiner einzigen Frau der Welt noch gefunden habe und bei ihr habe, ist eine einzigartige Loyalität. Aber ich glaube, die hat man auch nur als Sohn bei der Mutter."

http://www.krone.at/Stars-Society/Falco-Mama_Maria_Hoelzel_in_Wien_beigesetzt-Sie_ist_beim_Hansi-Story-402632


melden

Falco

30.04.2014 um 19:08
Hammer! Die LIVE Version!



melden

Falco

28.06.2018 um 14:46
Er war ein Philosoph
und Begründer des deutschsprachigen Rap..


melden

Falco

29.06.2018 um 13:12
Muss wiederbelebt werden!


melden

Falco

29.06.2018 um 13:49
:lv:


melden

Falco

29.06.2018 um 13:55
Schade, dass er hier wenig Interesse findet


melden

Falco

29.06.2018 um 14:29
Mitte der 90er ist er immer wieder mal mit seiner alten Band Drahdiwaberl aufgetreten. Den Klimbim hat er nicht mehr gebraucht.



melden

Falco

29.06.2018 um 22:44
Hier ein ganz guter Zusammenschnitt aus Interviews verschiedener Jahre (für alle die es interessiert):


melden

Falco

02.09.2018 um 20:07
Guten Abend zusammen.
Ich bin aktuell etwas verwirrt, aber vielleicht holt mich jemand vom Schlauch herunter!
Auf dem Album "Out of the dark", gibt es einen Song namens "Cyberlove". Dort handelt es sich, so wie ich das verstanden habe, auch um Online-Dating.
Nun meine Frage- wie kam Falco zu dieser Zeit darauf, einen Song über dieses (damals meines Wissens nach noch nicht aktuelle Thema) zu machen?
Weise Voraussicht?
Liebe Grüsse


melden

Falco

02.09.2018 um 22:22
@Lea0406
Die Scheibe ist von 1998 laut Google. Da gab es sowas schon in den ersten Anfängen. Natürlich kein Tinder aber erste online chats über sex etc.


melden

Falco

06.09.2018 um 15:24
Danke @Kurt.hustle !


melden

Falco

20.09.2018 um 23:47


melden

Falco

21.09.2018 um 11:20
Falco sollte wiederbelebt werden. :uvz:


melden

Falco

21.09.2018 um 15:56
RetinaK schrieb:Falco
Warum Wiederbeleben/Klonen, der klingt fast genau so:

https://www.falco-double.de/


melden

Falco

22.09.2018 um 09:29
@brausud
Ja, aber die Bewegungen, auch der Gesang sind vom Wunsch geprägt, wie Falco zu klingen.
Das hemmt den Ablauf. Manchmal ist das Plagiat besser als das Original, hier nicht.


melden

Falco

22.09.2018 um 09:40
brausud schrieb:der klingt fast genau so
Das Wort "gut" passt nicht sonderlich bei diesem stocksteifen Nachahmer. Das ist ja fürchterlich.


melden
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt