Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Experimentelle und Avantgardemusik

335 Beiträge, Schlüsselwörter: Avantgarde, Experimentelle Musik
Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

Experimentelle und Avantgardemusik

04.10.2018 um 16:18


melden

Experimentelle und Avantgardemusik

11.10.2018 um 20:56
Lena Willikens - Nilpferd



https://www.residentadvisor.net/dj/lenawillikens


melden

Experimentelle und Avantgardemusik

03.11.2018 um 22:37
Narrenschiffer schrieb am 11.10.2018:Lena Willikens - Nilpferd
@Nüpfead :D :D :D



melden

Experimentelle und Avantgardemusik

03.11.2018 um 23:35
Schnurzel schrieb:Nüpfead :D :D :D
:kiss:


melden

Experimentelle und Avantgardemusik

03.11.2018 um 23:45


melden

Experimentelle und Avantgardemusik

24.11.2018 um 22:14
Laibach - The Sound of Music



melden

Experimentelle und Avantgardemusik

08.12.2018 um 06:40
@Narrenschiffer
@Lvnvs
@carradine

Hört mal:



Danke, Anna. :)


melden

Experimentelle und Avantgardemusik

16.12.2018 um 00:51
@ Schnurzel
also mir gefällt Klaus Schulze..aber experimentell?...naja vielleicht das hier

oder die Cyborg


melden

Experimentelle und Avantgardemusik

18.12.2018 um 11:18
Lvnvs schrieb:also mir gefällt Klaus Schulze..aber experimentell?...naja
Oh, da muss ich mal etwas ausholen.^^ :)

Zunächst mal müsste man "experimentell" definieren - was bei Kunst (und dazu zählen ja Teile der Sparte "Musik") naturgemäss eher schwierig ist.

Ich hatte die Frage hier mal aufgeworfen, als ich das erste mal über diesen thread gestolpert bin. Letztes Jahr im Sommer:
Definitionen haben mich nie so richtig interessiert ... ich würd hier gern noch was beitragen, aber wie genau definiert sich 'Avantgarde' ?^^
Eine Antwort hab ich zwar nicht bekommen, aber wiki hat mich schlauer gemacht - ich wollte es doch gern wissen:
Als musikalische Avantgarden gelten Stilrichtungen in der E-Musik bereits seit der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert, hier wurden sie oft unter dem Schlagwort Neue Musik zusammengefasst. Wichtige Wegbereiter des späten 19. Jahrhunderts waren Wagner, Liszt, Skrjabin und im Besonderen auch Debussy; die des früheren 20. Jahrhunderts zunächst Schönberg, Berg, Webern, Hindemith oder Strawinsky, während in der 2. Hälfte Stockhausen, Xenakis oder Ligeti als wichtige Impulsgeber galten.
Von den genannten kenn ich nur Stockhausen, btw.
Allen gemein ist der Bruch mit traditionellen Hörgewohnheiten, etwa durch die plakative Verwendung von Dissonanzen, unregelmäßigen Rhythmen, sowie vor allem durch Atonalität und Polytonalität.

Beispiele für musikalische Avantgarden sind die Musik des Expressionismus, Impressionismus, die Zwölftonmusik, später die Serielle Musik, die Aleatorische Musik, die Klangkomposition, die Minimal Music und die aus aufgenommenen Klängen zusammengesetzte Musique concrète. Seit der Nachkriegszeit entstanden auch außerhalb des Bereichs der E-Musik avantgardistische Formen, hier stellen Genres wie der Free Jazz, die daraus weiterentwickelte frei improvisierte Musik sowie Industrial und Noise mit die bedeutendsten musikalischen Avantgarden dar.
Naja, unter der Prämisse gibts ne Menge Zeug, die hier in den thtead reinpasst. :)

Wikipedia: Avantgarde#Avantgarde_in_der_Musik

Musste mir aber auch schon Kritik anhörn:
FirstOrder schrieb am 01.03.2018:Techno halt.
Tsja. So ist das mit Definitionen und Kunst.^^

Naja, nochmal zu Klaus Schulze. Da steht bei wiki:
Klaus Schulze (* 4. August 1947 in Berlin) ist ein deutscher Komponist, Musiker und Produzent. Er gilt als wichtiger Vertreter der elektronischen Musik und als Wegbereiter der Berliner Schule.
Wikipedia: Klaus_Schulze

Oh, Berliner Schule? Wasn das?
Berliner Schule ist eine Stilrichtung der Elektronischen Musik, die sich Mitte der 1970er-Jahre in Deutschland entwickelte. Der Name entstand durch den Hauptwirkungsort der Vertreter dieser Stilrichtung ? Berlin (West). [...]

Die Musik ist gekennzeichnet durch einen hohen Grad an spontaner Experimentierfreudigkeit während des Spielens, sowie durch Modulation der Klangfarbe, Grundton-Transpositionen und den Einsatz von Effektgeräten (hauptsächlich Delays) auch im metrischen Off.
Wikipedia: Berliner_Schule_(Elektronische_Musik)

Ja, ich weiss - darüber kann man bestimmt gut streiten.

Für mich ist es experimentell. :D

So, und nun: Musik. (vom oben erwähnten Herrn Stockhausen):



melden

Experimentelle und Avantgardemusik

21.12.2018 um 03:51
Ich hab selber oft experimentelle Musik gemacht.

Willls jemand hören?^^


melden

Experimentelle und Avantgardemusik

17.01.2019 um 11:37
So. Hiermal was zwischendurch :p



melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

178 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt