Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

1.080 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutsche Schauspieler, Deutsche Entertainer
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 14:27
@FaIrIeFlOwEr
Na damals war PA wohl ein Teenie-Idol, das gehörte dann schon in die Zeitschrift, heute natürlich undenkbar. :D



Ende der Sechzigerjahre rief das Fernsehen. Erst als Gast, dann als Entertainer mit eigenen Shows bringt es Peter Alexander auf mehr als 600 TV-Auftritte. "Peter der Große" wurde er in der TV-Branche genannt. Als Ursache für diesen Erfolg wird gerne sein Talent angeführt, in immer neue Rollen zu schlüpfen.

Mal war er der romantische Sänger, mal der feine Pinkel, mal der Kumpel der kleinen Leute, mit denen er für "Die kleine Kneipe in unserer Straße" schwärmte. Ein anderes Mal zog er große und kleine Tiere in Sketchen durch den Kakao. 1990 zeigte sich "Peter der Große" noch einmal mit einer Show im Fernsehen. Zu seinen Gästen in "Peter Alexander: Ein Herz für Berlin" gehörte der damals bereits sehr betagte Heinz Rühmann, den Peter Alexander hier noch einmal auf die Bühne brachte.


melden
Anzeige

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 14:46
@CosmicQueen



Selten traf der Begriff "Legende" für jemanden so zu, wie für Peter Alexander. Der Entertainer, der sich seit Langem aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hat, ist tatsächlich das, was man eine "lebende Legende" nennt.


np67090,1289828807,image5 1184971179
Hier lebt der Entertainer in Zurückgezogenheit: 'Casa la Sorgente', das Haus von Peter Alexander in Morcote Arbostora am Luganerseee. © SWR/ Anastasopoulos-


http://www.monstersandcritics.de/artikel/200729/article_18157.php/Legenden-Peter-Alexander-19-08-2007-21-45-ARD


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 14:53
@FaIrIeFlOwEr
Eine Ausdehnung seiner Karriere nach Übersee kam dem Wiener nie recht in den Sinn. Dafür ist der Mann, der seinen Hochzeitstag mit seiner Ehefrau und Managerin Hilde noch nie vergessen haben will, zu bodenständig. Der Tod seiner Frau im Jahr 2003 hat ihn entsprechend mitgenommen, vor die Kamera will er seitdem nicht mehr. Der Vater von zwei Kindern, Sohn Michael und Tochter Susanne, lebt in einer Villa im Tessin.


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 15:02
@CosmicQueen

ein Platten Cover von Alexander, Peter: Alexander der Große, von Polydor ...

np67090,1289829744,E2349 01np67090,1289829744,E2349 02


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 19:50
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Peter Alexander mit "Komm und bedien dich" aus dem Film "Die Lümmel von der ersten Bank Teil 2"



melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 19:52
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Der singende Oberkellner, Anfangsszene




melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 19:55
@FaIrIeFlOwEr
@KlausBärbel

Weitere Filme mit Peter Alexander: "Verliebte Leute", "Große Starparade" (beide 1954), "Mädchen ohne Grenzen", "Liebe, Tanz und 1000 Schlager", "Bonjour Kathrin" (alle 1955), "Musikparade", "Kirschen in Nachbars Garten", "Ein Mann muss nicht immer schön sein" (alle 1956), "Liebe, Jazz und Übermut", "Das Schloss in Tirol", "Das haut hin" (alle 1957), "Wehe, wenn sie losgelassen", "Unser Pauker ist der Beste", "So ein Millionär hat's schwer", "Schlag auf Schlag", "Münchhausen in Afrika" (alle 1958), "Salem Aleikum" (1959) "Im Weißen Rössl", "Ich zähle täglich meine Sorgen" (beide 1960), "Saison in Salzburg" (1961), "Hochzeitsnacht im Paradies", "Die lustige Witwe", "Das süße Leben des Grafen Bobby" (alle 1962), "Schwejks Flegeljahre", "Der Musterknabe" (beide 1963), "Und sowas muss um acht ins Bett", "Hilfe, meine Braut klaut" (beide 1964), "Graf Bobby, der Schrecken des Wilden Westens" (1965), "Bel Ami 2000 oder: Wie verführt man einen Playboy?" (1966), "Die Lümmel von der ersten Bank - Zum Teufel mit der Schule" (1968), "Hauptsache Ferien" (1972).


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 20:00
1955 schloss Peter Alexander einen Schallplattenvertrag mit Polydor ab, der bis 1966 dauern sollte. In diesem Jahr wechselt er die Plattenfirma und geht zu Ariola. Seine Zusammenarbeit mit Polydor war sehr fruchtbar. 20 LPs sind notwendig, um diese Periode zu umfassen, in der er viel mehr als nur Schlager gesungen hat. Seine Wiener Abstammung prädestinierte ihn natürlich, einige LPs mit Wiener Liedern und Operettenmelodien aufzunehmen, wodurch sich der spätere Superstar sich in seinem Stil, weniger festzulegen machte. "Der Mond hält seine Wacht" steht 1955 am Anfang einer langen Reihe von Hits. Seine Beliebtheit beim Publikum zeigt ihm, daß er auf dem richtigen Weg ist. 1955 nahm er auch eine Platte mit Catarina Valente und ihrem Bruder Silvio Francesco auf: "Komm ein bisschen mit nach Italien" und mit Catarina allein: "Sing Baby sing". Beides sind Titel von Heinz Gietz und Kurt Feltz, die damals noch aktiv waren.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 20:04
@FaIrIeFlOwEr
@KlausBärbel

Die Peter-Alexander Show 1987–1994 (ZDF). Große Abend-Gala mit Peter Alexander, die 1987 einmalig und von 1990 bis 1994 jährlich zur Advents- oder Weihnachtszeit veranstaltet wurde.

Peter Alexander machte in der Show, was er am besten konnte: alles. Er moderierte, sang, parodierte und spielte Sketche. In den Sketchen demonstrierte er eine seine Wandlungsfähigkeit, indem er in unzähligen verschiedenen Masken auftrat, oft verkleidet als ein Prominenter, den er parodierte. Neben Alexander traten bekannte Gesangsstars mit ihren großen Hits oder andere prominente Gäste auf. Oft spielte Alexander mit seinen Gästen Sketche oder sang mit ihnen ein Duett. Eine schöne Tradition, die viel zu schnell wieder zu Ende ging.


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 20:08
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Peter Alexander mit Honey aus dem Film "Die Lümmel von der ersten Bank Teil 2"



melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 20:10
@CosmicQueen
@KlausBärbel


Peter Alexander, ein Cover von June 8, 2009
Label: Carinco Neue Medien AG


np67090,1289848222,peter-alexander-vol-2


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 20:10
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Peter Alexander - Wenn erst der Abend Kommt



melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 20:11
@FaIrIeFlOwEr
@KlausBärbel

Peter Alexander besuchte das Gymnasium und kam 1944 zum Militär. Er war anschließend ein Jahr in britischer Kriegsgefangenschaft, dort saß in den Offiziers-Casinos Peter Alexanders erstes Publikum. Peter Alexander Neumayer sollte dann eigentlich den Weg eines Medizinstudiums einschlagen. Doch gegen den Willen seines Vaters besuchte er nach dem Krieg das Max-Reinhardt-Seminar in Wien, das er 1948 als staatlich geprüfter Schauspieler verließ.


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 20:12
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen


Heintje & Peter Alexander-Immer wieder kommt ein neuer Frühling



melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 20:15
@CosmicQueen
@KlausBärbel


Peter Alexander bei Fernseh-Spaziergängen der 60er-Jahre ...

np67090,1289848532,pic2 wien


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 20:18
@CosmicQueen
@KlausBärbel


Peter Alexander in einer Sendung "Spaziergänge in Wien" ...

np67090,1289848704,pic4 wien


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 20:19
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Peter Alexander - Ich weiss, was dir fehlt 1956 (Poco-Poco-Pocola, es sind zwar viele Mädchen da)



melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 20:22
@FaIrIeFlOwEr
@KlausBärbel

Für sein erstes Engagement am Wiener Bürgertheater bekam Peter Alexander noch eine Monatsgage von 200 Schilling (rund 15 Euro). Danach folgten Engagements beim Theater in der Josefstadt in Wien sowie am Kabarett Simplicissimus, ebenfalls in Wien. Doch mit Kulissenschieben, Bierholen und Zweitbesetzungen kam das große Ziel des aufstrebenden Jungschauspielers, die Rolle des jugendlichen Helden, nur bedingt näher. Hingegen wuchs sein Erfolg in komischen Rollen.


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 20:23
@CosmicQueen
@FaIrIeFlOwEr

Peter Alexander & Heinz Erhardt - Tun Sie's nicht 1958 (Filmausschnitt)



melden
Anzeige

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

15.11.2010 um 20:25
@CosmicQueen
@KlausBärbel

Weitere Bilder aus dieser Sendung "Spaziergänge in Wien"....

np67090,1289849159,pic1 wien

np67090,1289849159,pic3 wien


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden