Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Etwas Verantwortung

59 Beiträge, Schlüsselwörter: Gilda
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas Verantwortung

23.12.2012 um 20:18
Bös.Artig schrieb: du kannst nie Wissen was passiert dafür passiert zuviel
bei den "normalen" Sachen kann man es aber sehr gut abschätzen und wenn mal was nicht gelingt wird das Leben nicht zum Gegenteil verlaufen als was man will ...


melden
Anzeige

Etwas Verantwortung

23.12.2012 um 20:19
Quinn-Moku schrieb:Für meinen Geschmack wühlst zu sehr in details ^^
Ich glaube eher du unterschätzt deine eigenen handlungen


melden
Quinn-Moku
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas Verantwortung

23.12.2012 um 20:20
@tic
Das stimmt.
Einfach im Rahmen seiner Möglichkeiten handeln.
So dass man weiss , was man tut, und welche auswirkungen es hat.


melden
Quinn-Moku
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas Verantwortung

23.12.2012 um 20:21
@Bös.Artig
Wie meinst du das?


melden

Etwas Verantwortung

23.12.2012 um 20:22
das du und tic nicht weit genug vorraus denkt ^^
ums mal ganz einfach zu sagen


melden
Quinn-Moku
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas Verantwortung

23.12.2012 um 20:23
@Bös.Artig

Tja weit gefehlt.
Ich weiss, wie weit ich zu denken brauche , mehr als notwendig ist ;)


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas Verantwortung

23.12.2012 um 20:26
Bös.Artig schrieb:das du und tic nicht weit genug vorraus denkt ^^
ums mal ganz einfach zu sagen
das ist falsch! ich bin Psychisch krank und von daher denk ich weiter über "details" nach als viele ...


melden

Etwas Verantwortung

23.12.2012 um 20:30
Darf ich Fragen wie alt ihr beide seid


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas Verantwortung

23.12.2012 um 20:31
@ Username !

@Bös.Artig

älter als du glaubst ...


melden
The_Shade
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas Verantwortung

23.12.2012 um 20:45
@Quinn-Moku
Quinn-Moku schrieb:Manchmal bedarf es nur wenige Worte oder Sätze, um einen anderen Menschen von seinem Wege zu reißen.
Selbstverantwortung heisst das wirkliche Wort: Denn wer SICH von anderer Menschen Worte von seinem Weg reissen lässt, sollte sich hinterfragen.


melden
Quinn-Moku
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas Verantwortung

23.12.2012 um 20:49
@The_Shade
Und Selbstbewusstsein & Selbstvertrauen...


melden
The_Shade
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas Verantwortung

23.12.2012 um 20:55
@Quinn-Moku

So sehe ich das auch: Aber dafür sind die ANDEREN nicht verantwortlich.

Wenn also jemand vom Wege abweicht, ANDEREN dafür die Schuld zu geben, halte ich persönlich einfach für eine billige Entschuldigung.


melden
Quinn-Moku
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas Verantwortung

23.12.2012 um 20:59
@The_Shade
Du sprichst hier von keinem speziellen oder bestimmten Fall.
Aber wie du meinst.


melden
The_Shade
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas Verantwortung

23.12.2012 um 21:06
@Quinn-Moku

Dafür gibt es keinen speziellen oder bestimmten Fall.

Die Leute geben ihre Verantwortung seit Jahrhunderten ab, damit sie mit dem Finger auf andere zeigen können. Ist ja auch einfacher


melden
Quinn-Moku
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas Verantwortung

23.12.2012 um 21:07
^^


melden

Etwas Verantwortung

24.12.2012 um 05:02
Es weiß nicht jeder was er tut, denkt nicht an die Auswirkungen seines Handelns, oder es ist ihm gleichgültig
Auf der anderen Seite muß man täglich so viele Entscheidungen treffen, manches tut man schon seit Jahren automatisch, es bleibt keine Zeit jedes Handeln genau zu überdenken auf seine Auswirkungen auf die Zukunft und auf andere Menschen.
Oft macht man sich erst dann Gedanken, wenn es zu spät ist
Etwas Verantwortung tragen beginnt aber schon damit, dass man vorsichtig in seiner Wortwahl sein soll.
Unbedachte Worte können sehr viel zerstören.

Beispiel : Wenn ein Kind oft zu hören bekommt :" Aus dir wird nie etwas "


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas Verantwortung

24.12.2012 um 05:29
@Quinn-Moku


Details sind für dein Leben verantwortlich. Muss dir mal nur vorstellen, das der Samen, aus dem du bestehst, nicht detailliert genug gewesen wäre um seinen Weg ins Leben zu finden. Dann wärst du doch gar nicht hier.

Wer nur im Leben die Oberfläche betrachtet, übersieht, das darunter Keime wachsen!

@.lucy.


Ganz genau! Ein Kind sollte aber auch niemals Entscheidungen treffen müssen! Sonst denkt es noch, es fehlt ihm oder ihr etwas. Man kann das ,was man getan hat genau so Verantworten, wie das, was man noch tun wird, bevor man es getan hat. Beides entspringt der Grundlage aller Entscheidungen. Hat man jedoch schon eine Entscheidung getroffen, dann kann man die Wirkung nur noch abmildern in dem man sie verantwortungsvoll behandelt. Eine nicht getroffene Entscheidung kann man aus der Ursache erlösen. In diesem Fall, antwortet der Verstand sich selbst, deshalb nennt man es ja auch Verantwortung!


melden

Etwas Verantwortung

24.12.2012 um 05:48
@dergeistlose
dergeistlose schrieb: Ein Kind sollte aber auch niemals Entscheidungen treffen müssen!
Klar trifft ein Kind Entscheidungen.
Wenn sie auch noch nicht weltbewegend sind
Es ist sogar wichtig, dass es das rechtzeitig lernt und überdenkt.

Allein das schreiben eines Wunschzettels, es muß sich entscheiden, welches Spielzeug.
Oder morgens vor dem Kleiderschrank
Man kann einem Kind schon rechtzeitig Verantwortung übertragen.
Das Kind entscheidet schon sehr früh und man sollte ihm das Recht auch zugestehen.
Geb ich der fremden Frau die Hand oder nicht ?
Das darf eine Dreijährige schon selbst entscheiden
Auch auf die Gefahr hin, dass die Tante danach schwer beleidgt ist
Es gibt so vieles, was ein Kind selbst entscheiden darf und daraus lernt


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Etwas Verantwortung

24.12.2012 um 06:03
@.lucy.


Das Kind trifft Entscheidungen, weil es die Eltern entschieden haben. Würden die Eltern nicht entscheiden, so müsste das Kind sich auch nicht vom Leben scheiden müssen, um darauf folgend zu versuchen,einen Sinn darin zu erkennen! Tun es die Eltern trotzdem,dann sucht das Kind den Sinn in einem Spielzeug, in einem Kleidungsstück, in einem Beruf, in einem glauben und fragt sich bis zum Tod, was nun der wirkliche Sinn des Lebens ist. Das Spielzeug, das Kleidungsstück, der Glaube, das Wissen, der Beruf, die Eltern, der Partner seine Mitmenschen können nicht der Sinn sein, sonst würde man dieser Sein!

Deshalb hüpft der Mensch von Kindesalter an, in verschiedene Sinne und sucht darin den Sinn, der ihn oder sie glücklich machen soll.

Bei einer Entscheidung denkt man fatal erweise, man hätte eine Wahl! Die einzige Wahl die wirklich in einer Entscheidung existiert, ist die Scheidung! Und wer sich scheidet, der sieht den Wald vor lauter Bäume nicht mehr.

Siehe dir die Kinder oder die Erwachsenen an. Anhänger von Entscheidungen. Was hat man daraus gewonnen, etwa die freie Wahl zu Leben?


melden
Anzeige

Etwas Verantwortung

24.12.2012 um 06:18
@dergeistlose
Ohne Entscheidung geht es im Leben nicht.
Die erste Entscheidung morgens ist : Steh ich auf ?

Ich hab die Wahl.
Steh ich um 4 Uhr auf oder um 6 Uhr.
Ganz wichtige Entscheidung : Mach ich den PC an und halte an meiner Sucht fest ?
dergeistlose schrieb: Siehe dir die Kinder oder die Erwachsenen an. Anhänger von Entscheidungen. Was hat man daraus gewonnen, etwa die freie Wahl zu Leben?
als Erwachsener kann ich sogar darüber bestimmen ob ich leben möchte oder nicht und was ich aus meinem Leben mache


melden
153 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden