weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

30 Beiträge, Schlüsselwörter: DE
kikuchi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:04
Maglev trains make debut moving people to Aichi expo

NAGOYA (Kyodo) A magnetically levitated railway system kicked off business operations Sunday to provide one of the major means of transportation to the 2005 World Exposition in Aichi Prefecture.


A magnetically levitated train, dubbed the Linimo, runs by the 2005 Aichi World Expo site Sunday. Japan's first commercially operated maglev system is now operating on a 8.9-km line between Fujigaoka Station in Nagoya and Banpaku-Yakusa Station in Toyota.

The service, nicknamed the Linimo, is the first commercial operation for a maglev system in Japan.

The expo starts March 25 and ends Sept. 25.

The maglev trains travel on an 8.9-km line, shuttling between Fujigaoka Station in Nagoya and Banpaku-Yakusa Station in Toyota. In between is Banpaku-Kaijo Station, adjacent to the expo site.

Each train takes some 15 minutes to run the full line.

Some 60 people lined up at Banpaku-Yakusa Station to take the first train, which departed at 5:30 a.m. for Banpaku-Kaijo Station.

They included a 19-year-old male office worker from Suzuka, Mie Prefecture, who had been waiting since 10:30 p.m. Saturday to be one the first to board the train.

A 45-year-old office worker from Hita, Oita Prefecture, said, "I've found this system's manner of acceleration excellent, although its interior appearance is almost identical to that of subways."

Hikaru Ito, a 13-year-old junior high school student who was one of the first 60 passengers, said: "It was fairly speedy. I found it comfortable because of the near absence of jolting."

で、遅い平静深い、
容易さの微笑は、
現在の時、すばらしい時を解放する。


melden
Anzeige

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:07
Ja,ich würde eine Magnetbahn die die wichtigsten Metropolen miteinander verbindet sehr begrüßen.
Dafür würde ich sogar den ein oder anderen Froschteich opfern.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
kikuchi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:08
Wenn das die Gruenen hoeren....
;)

で、遅い平静深い、
容易さの微笑は、
現在の時、すばらしい時を解放する。


melden

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:13
Die können mich mal;)


Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
kikuchi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:14
Rag waehlt Liberal/Schwarz...hehe...

で、遅い平静深い、
容易さの微笑は、
現在の時、すばらしい時を解放する。


melden

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:14
ICh kaufe manchmal schwarz, aber schwarz wählen, tztztztz

Menschen sind wie Feuer...die einen hinterlassen ein Licht in Deinem Leben,die anderen einen Brandfleck...
Das Leben ist wie Ketchup aus der Flasche: zuerst kommt gar nichts, dann alles auf einmal...
Immer wenn Du im Leben denkst, es geht nicht mehr weiter, gibt es einen Depp der hinter Dir steht und hupt...
alle Tippfehler © by Oxayotel 2004-2005


melden
goblin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:16
Ob das wirklich so sinnvoll ist?


melden

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:16
ich glaub der preis steht in keiner raltion zum nutzen...
fahrt ihr faulen säcke mal nen bissl mehr drahtesel ^^

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat oxayotel:"hat inzwischen mehr als die Doppelte Anzahl an Spam^^"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"


melden

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:16
Die Nachfrage bestünde sicherlich,vorallem im Businessbereich. Es wäre sicherlich umweltfreundlicher als permanent mit dem Flieger zu pendeln.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:17
*sichselbsthau* kreis kreis, erst lesen, dann abschicken.
es soll nat. relation und nicht raltion heißen...

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat oxayotel:"hat inzwischen mehr als die Doppelte Anzahl an Spam^^"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"


melden
goblin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:17
Außerdem hätte der Staat nicht genug Geld dafür.


melden

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:21
@kikuchi

Rag waehlt Liberal/Schwarz...hehe...


Soweit kommts noch...ich habe damals zu einem Papa nicht gesagt,ich würde gerne Spießer werden:-DDD

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:23
@goblin

Der Staat soll das Din auch nicht bauen,sondern die Wirtschaft.

Es wäre sinnvoll....dafür könnte man die ein oder andere Starße abbauen.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:24
Is so n Projekt nicht schonmal in den letzten Jahren gescheitert????

Sinnvoll wärs wohl auf jeden Fall, nur wie gesagt ist die Finanzierung ein Problem.... wenn man aber die LKW-Maut von 2 Jahren aber mal für soetwas anlegen würd, das wäre toll!

Menschen sind wie Feuer...die einen hinterlassen ein Licht in Deinem Leben,die anderen einen Brandfleck...
Das Leben ist wie Ketchup aus der Flasche: zuerst kommt gar nichts, dann alles auf einmal...
Immer wenn Du im Leben denkst, es geht nicht mehr weiter, gibt es einen Depp der hinter Dir steht und hupt...
alle Tippfehler © by Oxayotel 2004-2005


melden

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:25
s wäre sinnvoll....dafür könnte man die ein oder andere Starße abbauen.

Zumindest wären die Straßen Luftlinien entlastet!, davon können die Grünen sonst nur träumen, also kaufen wir uns ne Magnetschwebebahn, dann klappts auch mit dem Nachbarn -.-

MfG Oxy

Menschen sind wie Feuer...die einen hinterlassen ein Licht in Deinem Leben,die anderen einen Brandfleck...
Das Leben ist wie Ketchup aus der Flasche: zuerst kommt gar nichts, dann alles auf einmal...
Immer wenn Du im Leben denkst, es geht nicht mehr weiter, gibt es einen Depp der hinter Dir steht und hupt...
alle Tippfehler © by Oxayotel 2004-2005


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:32
Finde aber diese Hochschienenkonstrukte auch optisch nicht besonders landschaftsfreudig. Aber wie schon gesagt wurde. Der Preis steht momentan in keinem Verhältnis zum Nutzen. Das liebste Kind des Deutschen ist und bleibt nunmal das Auto. Im Gegensatz zu Japan.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:34
In japan sind autos auch sehr beliebt


melden
goblin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:34
Die Bahn kriegt es nicht auf die Reihe pünktlich zu kommen, und schon fragt man, ob es sinnvoll wäre eine Magnetschwebebahn zu bauen! :)


melden
goblin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:38
Ich finde es nicht so sinnvoll!


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:39
ich bin dagegen, viel zu teuer. von geschäftsreisen sollte man eh endlich abkommen, muss ja nicht sein, dass diese holzköppe ständig zwischen den metropolen hin- und hergondeln, um zu entscheiden, wo man die nächsten arbeitnehmer freisetzt. wozu haben wir denn all den netmeeting-kram.
und der private reisende wird wohl die doppelte fahrtzeit mit einem ice ertragen können, in den ja auch schon unsummen geflossen sind. aber der braucht wenigstens keine neuen gleisanlagen und bahnhöfe.
da entwickelt man etwas neues, ohne zu wissen, ob es überhaupt gebraucht wird. und jetzt will man das teil unbedingt irgendwohin bauen, weil man ja die entwicklungskosten nicht in den sand gesetzt haben will.


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:44
Und für die ganz eiligen reichen Inlandsflüge völlig aus.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden
Anzeige
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magnetschwebebahn, in Japan, auch in De sinnvoll

07.03.2005 um 16:45
wieso lässt man den transrapid nicht im emsland weiter seine runden ziehen wie schon die letzten jahre? man könnte ja noch plüschkanzler und -schnappis um die trasse rumhopseln lassen, emsland, das deutsche disneyland :|


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden