Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Deutsche Post erhöht Briefporto 2015

26 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Post ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Deutsche Post erhöht Briefporto 2015

02.10.2014 um 09:05
Was mich daran stört ist, dass die Briefumschläge zu klein sind, um die Stückelung der Briefmarken darauf unterzubringen.


melden

Deutsche Post erhöht Briefporto 2015

04.10.2014 um 19:34
Alles Quatsch.

Die Post fährt seit Jahren Gewinne ohne Ende ein und spart immer mehr an Personal. In letzter hat sich die Post mit ihrer abstrusen Personalpolitik aber ins eigene Fleisch geschnitten, weshalb sie nun vermehrt Leute als Kanonenfutter einstellen. Daher reden sie von den gestiegenen Personalkosten.

Aber in Wahrheit ist das nicht der Grund für die Portoerhöhung, sondern die Habgier des Unternehmens. Sie haben herausgefunden, dass sie ohne große Kundenverluste ihre Preise steigern können. Kaum einer springt ab und greift auf die eher schwächlichen Konkurrenten zurück.

In meinen Augen ist die Post eines der größten Unternehmen, die sich auf unfaire Weise ihre Gewinne erwirtschaftet.


melden

Deutsche Post erhöht Briefporto 2015

05.10.2014 um 10:56
Ich kenne die Gewinnbilanz der Post nicht, jedoch weiß ich, dass Personalkosten in einem Unternehmen häufig den größten Anteil am Gesamtvolumen sind.

Und die Konkurenzunternehmen bei uns, die es für 10 Cent billiger machen, sehe ich nicht als Alternative an. Der Unterschied fällt auf, wenn die Briefzusteller vor einem stehen.

Postmann/frau in Uniform und mit Firmenfahrzeug, Konkurenz in Privatklamotten mit teilweise Privat-PKW und bestimmt mit deutlich weniger Gehalt.


1x zitiertmelden

Deutsche Post erhöht Briefporto 2015

14.10.2014 um 23:40
Ein Tipp: Absender & Empfänger vertauschen, KEINE Briefmarkedrauf ! Brief geht "zurück" an den "Absender"

Hat bei mir bis jetzt immer geklappt ;-)


melden

Deutsche Post erhöht Briefporto 2015

15.10.2014 um 14:13
@Norddeutscher
Zitat von NorddeutscherNorddeutscher schrieb am 05.10.2014:Und die Konkurenzunternehmen bei uns, die es für 10 Cent billiger machen, sehe ich nicht als Alternative an. Der Unterschied fällt auf, wenn die Briefzusteller vor einem stehen.
genau das meine ich ja: die deutsche Post Ag hat keine wirklich Konkurrenz, und die Kunden keine wirkliche Alternative. Vorallem, was die Briefzustellung betrifft.
Die paar Gammelfirmen, die es gibt, spielen kaum eine Rolle.

Somit kann die Post ihr Porto erhöhen, wie sie will. Die könnten es sogar auf 1 Euro erhöhen, wenn sie wollten. Die Kunden hätten keine wirkliche Alternative.

Und das ist eine Frechheit, denn obwohl die Post nicht mehr staatlich ist, muss sie sich um Wettbewerb keine Gedanken machen und hat immer noch ziemlich fast eine Monopol Stellung.


melden

Deutsche Post erhöht Briefporto 2015

27.12.2014 um 01:47
Schweine!


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Post wieder verstaatlichen?
Politik, 53 Beiträge, am 27.01.2018 von Gröllheimer
Gröllheimer am 23.01.2018, Seite: 1 2 3
53
am 27.01.2018 »
Politik: Ist das teilen privater post´s in diesem fall verboten ?
Politik, 27 Beiträge, am 16.06.2013 von Doors
kuhnee am 16.06.2013, Seite: 1 2
27
am 16.06.2013 »
von Doors
Politik: Pin, Springer und die Verarsche von Arbeitnehmern
Politik, 21 Beiträge, am 25.04.2008 von kerouac
univerzal am 23.04.2008
21
am 25.04.2008 »