Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Prüde Österreicher?

38 Beiträge, Schlüsselwörter: Österreicher
arianka
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 18:29
Link: www.freenet.de (extern)

"Skandal in Österreich: Diese Porno-Plakate warben für die EU


Eine provokante Kunstaktion zur bevorstehenden österreichischen EU-Ratspräsidentschaft hat in Österreich einen Sturm der Entrüstung ausgelöst
Die katholische Kirche, die Sozialdemokratische Partei und die "Kronen-Zeitung" forderten das sofortige Ende einer mit Regierungsgeldern geförderten Plakataktion, weil sie diese als unanständig betrachteten.

Einige der von 75 Künstlern aus den 25 EU-Mitgliedstaaten geschaffenen Plakate zeigen freizügige Motive. Zwei der Poster wurden mittlerweile unter dem Protest der Künstler zurückgezogen. Selbst Bundeskanzler Wolfgang Schüssel meldete sich in dem Streit zu Wort

Vor allem zwei Motive erregten Anstoß:

Eines zeigt drei nackte Menschen mit den Masken von US-Präsident George W. Bush, der britischen Königin Elizabeth II. und Frankreichs Präsident Jacques Chirac beim Gruppensex.

Das zweite umstrittene Plakat zeigt eine Frau mit gespreizten Beinen und einem Slip mit dem Motiv der EU-Flagge. Diese beiden Plakate wurden mittlerweile zurückgezogen, wie die Organisatoren der Kampagne am Donnerstagabend mitteilten. In der Erklärung beklagten die betroffenen Künstler eine "öffentliche Zensur".

Der Initiator der Aktion "25 Peaces", Bundestheater-Holdingchef Georg Springer, hatte sich im Tagesverlauf vom Vorwurf der Pornografie überrascht gezeigt. Das Projekt sei nicht provozierend gemeint gewesen, sagte er im ORF-Fernsehen.

Bundeskanzler Wolfgang Schüssel erklärte, er könne die Plakate nicht entfernen lassen, da es sich um ein unabhängiges Projekt handle. Der Sozialdemokrat Joseph Cap bestätigte jedoch, dass die "Pornoplakate" von der österreichischen Regierung mit 500.000 Euro bezuschusst worden seien."

Ich weiss nicht aber irgendwie scheint das ein totales Affentheater, Es gibt eine Freiheit der Kunst solange man nicht gegen Menschenrechte und Gesetze verstösst ansonsten sind die Künste frei. Was sind gegen etwas freizügiger Plakate einzuwänden? Im Gegenteil mich sprechen sie sogar an. Und das das Bild mit dem Bush, Chirac und der Queen etwas derb in seiner Ausdrucksweise ist find ich es gut es ist sehr satyrisch und das da die Ausdrucksweisse etwas derb ist ist doch normal. Das Plakat mit dem Slip das find ich sehr gelungen und auch ästhethisch. Besonders schlimm finde ich das die Künstler die Plakate zurücknehmen musste. Wie sagte mal ein berühmter Menscvh moralische Entrüstung besteht zu 50% aus Neid zu 49,9% aus Minderwertigkeitskomplexen und zu 0,1% aus Moral. Und ich frage mich was die katholische Kirche da mit zu reden hatt, Die sollte lieber vor ihrer eigen Tür kehren da hatt sie genug zu tun. Ausserdem hatt mweiner Meinung nach in der Politik nichts verloren.



Wo Lilien blühen im finster Mondeschein, lass dich drauf ein versteckt dich nicht.


Wenn Menschen denken das Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen das Menschen nicht denken


melden
Anzeige

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 18:36
"vom Vorwurf der Pornografie überrascht gezeigt. Das Projekt sei nicht provozierend gemeint gewesen, sagte er im ORF-Fernsehen."

Hehe, das Unschuldslamm.

Das war ganz einfach lieb gemeinte Unterhaltung. Meiner Meinung nach braucht es solche Aktionen nicht, solange Kinder davor rumlaufen. Mir persoenlich waers egal. Das sich viele aufregen wuerden, muesste einem Kuenstler aber bereits im vornherein klar sein.


melden
cornflakes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 18:41
Die Künstler wollen nur auffallen. Das war doch klar dass sich da jemand drüber aufregt.


melden
arianka
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 18:42
Ich finde es vor allem schlimm das es dort eine Zensur gibt. Und das mit dem Kinder das find ich nicht schlimm. Aber solche Moralisten die gehen mir in letzter Zeit ziemlich auf den Geist.

Wo Lilien blühen im finster Mondeschein, lass dich drauf ein versteckt dich nicht.


Wenn Menschen denken das Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen das Menschen nicht denken


melden
nolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 18:45
also ich finds lustisch ...


melden
arianka
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 18:46
@cornflakes
Ich würde es nichtb so schlimm finden das man sich darüber aufregtobwohl es mweiner Meinung nach keinen Grund dafür gibt, schlimm finde ich es das es dafür eine Zensur. Die Künste sind frei! Sowas nenne ich den Terror der Moral. Und wie gesagt ich finde die Bilder schön ich weiss nicht was daran so schlimm sein soll.

Wo Lilien blühen im finster Mondeschein, lass dich drauf ein versteckt dich nicht.


Wenn Menschen denken das Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen das Menschen nicht denken


melden

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 18:47
naja ich spreche hier mal als össi; kann nicht behaupten das die össis prüde sind, höchstens ein paar dämliche poltiker.

Niemand kommt zum Vater, denn durch mich. Ich und mein Vater sind Eins.


melden
cornflakes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 18:49
Ok mit der Zensur hast du natürlich recht.


melden
perdurabo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 18:49
Die Wege der Künstler sind unergründlich :)

Der Grund ist wohl eher, dass berühmte Köpfe draufgesetzt worden sind.
Wenn man schon den Moralapostel gibt, sollte man auch alle Unterwäscheplakete alá H&M auch entfernen müssen. Erst recht die ganzen Brüste in Shampoowerbungen.

_______________________

I'm perplexed


melden
arianka
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 18:50
Und die Kirche. Ich wollt auch nicht sagen das alle prüde sind aber scheinbar einige prüde Östereicher sehr viel politische Macht.

Wo Lilien blühen im finster Mondeschein, lass dich drauf ein versteckt dich nicht.


Wenn Menschen denken das Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen das Menschen nicht denken


melden

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 18:53
Prüde ? Frechheit deine Überschrift !

@arianka
Wie würde es dir denn gefallen wenn dein Gesicht auf einem Plakat beim Gruppensex zusehen ist ?

Vorschlag wenn du nicht so Prüde bist warum fragst du nicht nach ob sie vielleicht dein Gesicht nehmen sollen.

Das Verbot hat nicht mit Prüde zu tun oder Zensur!

In Deutschland gibt es ein Gesetz.
Die WÜRDE des Menschen ist unantastbar.




Klappe halten, zuhören und lernen !
Mitglied in der G.S.O
Meister aller Spam Klassen ! :)


melden
arianka
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 19:08
@Prometheus

1. Was hatt der Slip Plakat mit entwürdigung eines Menschen zu tun?(es geht ja nicht nur um das eine Plakat sondern es wurden zwei Verboten)

2. In jeden Satyremagazin findest vdu solche derben witzeleien über Politiker und andere berühmte Persönlichkeiten sollte man die auch verbieten?

3. Mir wäre es egal vor allem wenn ich berühmt wäre. Da hatt man einfach damit zu rechnen und wer damit nicht klar kommt der hätte nicht berühmt werden. Da steht man nunmal im Rampenlicht und eben auch bei Satyren. Es würde mir nichts ausmachen.

Das ist aufjeden Fall Zensur vor allem wenn ich höre das die katholische Kirche da ihre dreckigen Finger im Spiel hatt geht es sicherlich nicht um das Menschenrecht, vor allem weil sie selber vom Menschenrecht der Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau nichts hält.

Wo Lilien blühen im finster Mondeschein, lass dich drauf ein versteckt dich nicht.


Wenn Menschen denken das Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen das Menschen nicht denken


melden

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 19:14
Das zweite umstrittene Plakat zeigt eine Frau mit gespreizten Beinen und einem Slip mit dem Motiv der EU-Flagge.
Das ist schön sieht doch gut aus !

Aber das mit dem Gruppensex ...
das ist schlecht.

Dir ist bewußt das Österreich nächstes Jahr die Ratspräsidentschaft übernimt ?
und da ist sowas nicht gerade gut wenn man Blar und Bush beim sex mit der Queen sieht.



Klappe halten, zuhören und lernen !
Mitglied in der G.S.O
Meister aller Spam Klassen ! :)


melden
arianka
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 19:26
Aber das mit dem Slip wurde ebenfalls verboten und das zeigt mir das die Plakate vor allem Dingen wegen der Prüdheit einiger Politiker verboten wurden sind. Und Klar bei einigen Politiker die eben nicht der gleichen Meinung sind da das Plakat ihr politisches Kalkül stört oder in eine bestimmte Sitation nicht reinpasst. Sowas deswegen zu verbieten halte ich für äusserst fragwürdig für eine Demokratie. Es gab hier eine Satyrebild das zeigte wie Angela Merkel Herrn Bush einen geblasen hatt war auch derbe aber keiner hatt es verboten. Den jeder Mensch hatt das Recht seine Meinung in Wort und in Bild zu äussern auch wenn es einigen Leuten eine bestimmte Meinung nicht passt.

Wo Lilien blühen im finster Mondeschein, lass dich drauf ein versteckt dich nicht.


Wenn Menschen denken das Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen das Menschen nicht denken


melden

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 19:33
<-----das Motiv gefällt mir und ist meiner Meinung nach noch im Rahmen.

Aber die anderen sind geschmacklos...

Wenn du einem Hungrigen einen Fisch gibts wird er einen Tag zu essen haben ,wenn du ihm aber beibringst wie man Fische fängt wird er sein Leben lang satt sein.


melden
arianka
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 19:38
Was geschmacklos ist und was nicht liegt im Auge das Betrachters. Ausserdem hatt ein Künstler das Recht "geschmacklose" Kunst zu entwerfen.

Wo Lilien blühen im finster Mondeschein, lass dich drauf ein versteckt dich nicht.


Wenn Menschen denken das Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen das Menschen nicht denken


melden
snrs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 19:42
@arianka,

der Künstler hat zwar das Recht "geschmacklose" Kunst zu entwerfen, die Bürger müssen sie aber auch nicht ansehen. ;)


Das Motto des modernen Menschen: Ich habe keine Ahnung, aber bei der bleibe ich!
(Wolfgang J. Reus)


melden

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 19:44
@arianka
Mein erster Post bezog sich nur auf das Wissen das es nur das Gruppensex Bild gibt !



Klappe halten, zuhören und lernen !
Mitglied in der G.S.O
Meister aller Spam Klassen ! :)


melden
arianka
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 19:46
Ich finde solche Plakate nicht schlimm und finde sie können in der Öffentlichkeit gezeigt. Solche ehrlich gesagt auch mal anderen Plakate find ich wesentlich ansprechender als die ganzen Standartwahlplakate.

Wo Lilien blühen im finster Mondeschein, lass dich drauf ein versteckt dich nicht.


Wenn Menschen denken das Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen das Menschen nicht denken


melden

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 19:47
Gut Arianka dann erklärst du bitte Neun Jährigen Kinder was die da machen okay !!!

Klappe halten, zuhören und lernen !
Mitglied in der G.S.O
Meister aller Spam Klassen ! :)


melden
Anzeige
snrs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prüde Österreicher?

30.12.2005 um 19:49
Meiner Meinung nach ist es übertrieben. Künstlerische Freiheit ist verständlich, aber, die Sachen, die Manchmal als "Kunst" bezeichnet werden... Naja.

Das Motto des modernen Menschen: Ich habe keine Ahnung, aber bei der bleibe ich!
(Wolfgang J. Reus)


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt