weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ost-benachteiligung !

92 Beiträge, Schlüsselwörter: Ost-benachteiligung
socialist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ost-benachteiligung !

21.05.2006 um 22:20
vorweg gesagt ich will keinesfalls hier sagen das der osten besser ist oder so aber esist doch so das die ostdeutschen behandelt werden wie bürger 2ter klasse !
wie sehtihr es ist es so oder nicht ?!


melden
Anzeige

ost-benachteiligung !

21.05.2006 um 22:26
Die Argumente von Uwe-Karsten Heye sind ziemlich interresant find ich ;)


melden
feilong
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ost-benachteiligung !

21.05.2006 um 22:27
ich musste vor halben jahr vor gericht verantworten und... meine nationalität hat da einerolle gespielt, eine der ersten fragen war ob ich ruuse ei und wo ich geboren wurde.

ich sag mal so der staat tut es auf jeden fall! , mit meinen deutschen freunden kommeich bestens zu recht:), meine nationalität kommt fast nie zu sprache ;)


melden
socialist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ost-benachteiligung !

21.05.2006 um 22:27
im osten bekommt man viel weniger geld als im westen findet ihr das gerecht ?


melden
anonymus88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ost-benachteiligung !

21.05.2006 um 22:30
genau, da hast du vollkommen recht, deshalb gehen viele in den westen

das kannnich sein! so ein unterschied in nem land, dass seit 16 jahren vereinigt is


melden

ost-benachteiligung !

21.05.2006 um 22:30
Der Untterschied sind doch ein paar Prozent und dafür kann man dort billiger einkaufen...


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ost-benachteiligung !

21.05.2006 um 22:32
Lohngefälle gibt es auch von Nord nach Süd, heult da auch einer?


melden
socialist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ost-benachteiligung !

21.05.2006 um 22:34
@karakan
billiger einkaufen ?
das ich nicht lache !
also ich kommeursprünglch aus dem osten und bin in den westen gezogen mit meine eltern und als meineoma hier war war sie manchmal erschrocken wie billig hier einiges ist...


melden

ost-benachteiligung !

21.05.2006 um 22:36
@socialist

keine Ahnung so sollte es zumindest sein...

Benachteiligungist natürlich nicht gut.


melden
reichspingu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ost-benachteiligung !

21.05.2006 um 22:42
.....im osten bekommt man viel weniger geld als im westen findet ihr das gerecht ?

.....das kann nich sein! so ein unterschied in nem land, dass seit 16 jahrenvereinigt is

-Seid ihr bekloppt ? Das ist doch nicht als Dauerzustand angedacht.Umtausch der alten DDR-Mickymauswährung, Aufbau Ost, Renten für Millionen Leute, die nieeinen Pfennig in die Versicherungen eingezahlt haben, alle zahlen denSolidaritätszuschlag, ist das nichts ? Dafür muss man sich ewig diesesBenachteiligungs-Geseiere anhören und seit der Vereinigung dieses völlig reaktionäreVerhalten erdulden.


melden
socialist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ost-benachteiligung !

22.05.2006 um 11:41
@reichspingu
ich glaube du bist bekloppt ! ich finde es ist schon eine frechheit wennein bevölkerungsteil aufgrund seiner herkunft (sprich die ostdeutschen) benachteligtwerden!
außerdem können die ostdeutschen was für die ddr oder so ? nein!
und duttust ja so als wäre das nichts...


melden

ost-benachteiligung !

22.05.2006 um 11:49
die durchschnittsgehälter sind im osten der republik bei gleicher qualifikationniedriger.
häufig recht erheblich.
ebenfalls gibt es bsp. im öffentl. dienst dassostdeutsche die in den alten bundesländern arbeiten für gleiche arbeiten weniger geldverdienen.
factum.

inwiefern dass gerecht ist lass ich mal völligmeinungsfrei im raum stehen.
kann sich jeder selbst ausmalen.


melden
reichspingu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ost-benachteiligung !

22.05.2006 um 11:49
@socialist

Komm mal ´runter ! Wem es in Deutschland wo wie auch immer nichtpasst, der kann gehen und sich niederlassen, wo immer er will, europaweit ! Wer meint,der Staat wäre dazu verpflichtet, jetzt unbedingt ausreichend Arbeitsplätze nachMecklenburg-Vorpommern zu subventionieren, der lebt geistig noch nicht im 21. Jahrhundert!


melden
anonymus88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ost-benachteiligung !

22.05.2006 um 11:51
"inwiefern dass gerecht ist lass ich mal völlig meinungsfrei im raum stehen.
kannsich jeder selbst ausmalen."


das es innerhalb eines landes ungerecht is,kann man sich doch denken ->
ostdeutsche sind doch nich bürger 2. klasse nur weilsich aus der ddr kommen


melden

ost-benachteiligung !

22.05.2006 um 11:57
Soldaten im Osten bekommen nur 92,5% des Westgehalts, mit der Begründung eine Soldat imOsten Verdient erst den vollen Sold, wenn er für den Westen gedient hat! So ein Quatsch!Das sind beim SAZ 100 Euro unterschied! und draufgehen können beide in Afghanistan fürein "geeintes" Deutschland.
das nach 16 Jahren!
Wir sollten im eigen Landanfangen, bevor wir die Steuergelder in Milliardenhöhe für einsätze im Kongo oder anderenKrisengebieten verpulvern.


melden
socialist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ost-benachteiligung !

22.05.2006 um 12:01
warum soll ich runterkommen ?
nur weil ich mich aufrege ?
kommst du aus demosten ? bestimmt nicht weil wenn es dich betreffen würde würdest du dich auch aufregen !


melden
reichspingu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ost-benachteiligung !

22.05.2006 um 12:24
Nein, ich komme nicht aus dem Osten, ich habe aber Verwandte dort, die es komischerweisein zwei Jahren, bis 1992 (und das nicht im Gefolge "alter Seilschaften", die waren alsaktive evangelische Christen eher unterprivilegiert...) wirtschaftlich auf Westniveaugeschafft haben. Ich habe durchaus Verständnis für Leute, die sich über dieUngleichbehandlung bzgl. der staatlichen Bezüge aufregen, besonders wenn sie mit der DDRüberhaupt nichts zu schaffen hatten, aus was für Gründen auch immer, aber man muss sehen,das die BRD mit der DDR einen in jeder Hinsicht völlig maroden Staat eingekauft hat undseitdem mit allen Mitteln versucht, die neuen Bundesländer auf gleiches Niveau zubringen. Und sowas dauert, wirtschaftliche/gesellschaftliche Umwandlungsprozesse brauchenihre Zeit, das kann schon mal 30 Jahre brauchen. Wie gesagt, falls es dir nicht passt unddu dich ungerecht behandelt fühlst, zieh doch nach Irland, da packen die solche Prozesseanscheinend schneller.


melden
socialist
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ost-benachteiligung !

22.05.2006 um 15:11
warum wird denn dann nur im osten gespart ?
vorallem wollten auch icht alle dieeinheit und die damit verbundenen konsequenzen!


melden
gnoettgen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ost-benachteiligung !

22.05.2006 um 15:14
das alles was die Kohl - Regierung verbockt hat, ist jetzt leider kaum noch zu retten.


melden
midnightman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ost-benachteiligung !

22.05.2006 um 15:25
Jeder ist auch für sich selber verantwortlich!
Man kann sich selbständig machen,z.B. eine Dienstleistung anbieten (bei wenig Kapital) usw.. Menschen die nur rumblöckenund fordern sind mir ein Kreul.


melden
Anzeige
midnightman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ost-benachteiligung !

22.05.2006 um 15:27
Aber wenn das Ungerecht ist, kannst du gerne meinen Vermieter (Hamburg) davon überzeugen,dass die Miete in M.V. maßgebend sind.


melden
214 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden