Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gedenktag "SIVAS-MASSAKER" (Türkei)

70 Beiträge, Schlüsselwörter: Gedenktag, Sivas-massaker
seyid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedenktag "SIVAS-MASSAKER" (Türkei)

03.07.2006 um 02:26
jesusliebt ist auch ein heuchler, redet hier von nächsten liebe und so einen scheißund
in den selben text zieht er koran in den dreck. wenn du ein richtiger christwärst
würdest du nicht so über uns her ziehe.


melden
Anzeige
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedenktag "SIVAS-MASSAKER" (Türkei)

03.07.2006 um 02:38
Ich habe mal Folgendes im politikforum gelesen, hat das mit Sivas zu tun und entsprichtes der Wahrheit?
Wenn ja ist das schon schrecklich!!!




DieVorfälle in Maras

Alevileri öldürün kim bunları öldürürse cennetlikolacaktır
Tötet die Aleviten, wer sie tötet kommt in den Himmel

Diesein der Stadt Maraş protokollierte Aussage sollte die Stimmung des Mobs gegen dieAleviten steigern Um was geht es?

Am 19 Dezember 1978 wird in Maraş, imÇiçek Kino, während der Vorstellung des Films "Güneş ne zaman doğacak - Wanngeht die Sonne auf?" eine Bombe im Kinosaal gezündet, es gibt aber keine verletzten Füreinige Kinobesucher steht fest: "Es lebe die moslemische Türkei Es lebe dienationalistische Türkei Es lebe unser Kommandeur Başbuğ Türkeş Diemordenden Kommunisten herrschen in Moskau nicht hier Das haben die Linken getan” – “Müslüman Türkiye, Milliyetçi Türkiye, Başbuğ TÜRKEŞ, KomünistlerMoskova’ya, Katil iktidar” – “Bunu solcular attı”

Die örtliche Polizeikümmert sich um den Fall und verhaftet dabei einige Personen Darunter auch Yusufİlhan und Ökkeş Kenger Es stellt sich bei der Untersuchung heraus, das sie dieBombe gelegt haben, und Material zur Sprengstoff herstellung bei sich führen Die beidensind aktive Mitglieder der MHP – Milliyetçi Hareket Partisi – der NationalistischenBewegungspartei sind Beide werden vor den Haftrichter geführt und wegen Mangel anBeweisen entlassen
Dann fängt der Stein an zu rollen:

- 20 Dezember 1978wird in das Café Akın, welches dafür Bekannt ist, das es von Aleviten und Linkenbesucht wird, eine Bombe reingeworfen
Es gibt wenige verletzte
- 21 Dezember1978 wird in das Haus des Judomeisters Güngör Gençay, von dem man weiß, das er Rechtsgerichtet ist, eine Bombe reingeworfen, er befindet sich zur Tatzeit jedoch nicht im Haus
- Die beiden linksgerichteten Lehrer des Maraş Meslek Lisesi Hacı Çolak undMustafa Yüzbaşıoğlu werden auf dem Heimweg von der Schule nach Hauseerschossen Beide sterben am 21 Dezember 1978 noch am Tatort
- Die Leichen der beidenLehrer sollen am 22 Dezember 1978 in der Ulu Moschee die letzte “Ehre” erbracht werden,Inder Nacht zum 21 Dezember wissen die rechtsgerichtete und nationalistisch GerichtetenPersonen:”Die Kommunisten und die Aleviten werden einen Anschlag auf die Moschee verüben”Diese Aussage verbreitet sich wie ein Lauffeuer und am 22 Dezember 1978 erscheinen 10 000Menschen zur letzten ZeremonieWährenddessen streunen rechtsgerichtete Personen in denStraßen von Maraş und pöbeln die Leute auf der Straße an,verwickeln sich inSchlägereien und zerstören an die 100 Geschäfte
- Am Morgen des Samstags, es ist der23 Dezember 1978, ertönt aus den Lautsprechern : “Die bei dem gestrigen Attentatverstorben Glaubensbrüder sind durch die Hände der Aleviten und Kommunisten umgekommenErweist ihnen den Glaubensbrüdern die letzte Ehre” Somit sind die fundamente der Pogromegelegt:

Im Yörükselimviertel treffen sich auf der Uzunoluk Caddesi Straße an die3000 Menschen, sie schwenken die Dreisichel Fahne Üç Hilal Bayrağı der MHP undrufen: “Tod den Aleviten! Schickt die Kommunisten nach Moskau! Es lebe dieNationalistische Türkei!” und “Was steht ihr noch, in Yörükselim werden unsere Freundeermordet Marschieren wir endlich!”
Bewaffnet mit Holzknüppeln, Eisenstangen, Äxten,Messern und Stichwerkzeugen sowie Handfeuerwaffen, Maschinenpistolen und Sprengstoffmarschiert der Mob verteilt in mehreren Stadtvierteln Maraş’ Der Mob setzt Häuser inBrand, wirft Sprengstoffgranaten in die Häuser ein oder dringt in die Häuser ein DieHäuser sind zuvor mit Farbe gekennzeichnet worden, es sollten schließlich nur Alevitenumkommen Frauen werden die Brüste aufgeschlitzt, vergewaltigt und hingerichtet Säuglingewerden vor den Eltern erschossen Einer Achtzigjähren Frau werden die Augen mit einenSchraubenzieher durchstochen, dieses Verfahren wird auch bei Kindern, Frauen und Männernangewandt Mit Äxten wurden Köpfe gespalten
“Die Alevitem bringen in den anderenVierteln unsere moslemischen Glaubensbrüder um, töten unsere Frauen, setzen Moscheen inBrand” somit ist sich der sunnitische Mob sicher, dass die Aleviten gestoppt werdenmüssen Die Schlächterei in Maraş geht weiter, “Gavurlara Ölüm YaşasınCihad” „Tod den Ungläubigen Es lebe der heilige Krieg“
Der Innenminister İrfanÖzaydınlı verfolgt die Geschehnisse in Maraş und ist sich sicher, dashinter den Geschehnissen die Linken stecken, und trifft sich mit Vorsitzenden der MHPAlparslan Türkeş Um zu Beraten wie man gegen die Linken vorgehen sollte DerPremierminister ruft den Ausnahmezusstand für die Region aus Die Straßen von Maraşsind mit Leichen gesäht


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedenktag "SIVAS-MASSAKER" (Türkei)

03.07.2006 um 07:50
@satan

>>>
"IHR seid schon lange durchschaut und bald auch in Europaverboten, wetten?"<<<

Willst du hier Umstände haben wie sie im 2. Weltkriegwaren? Sag mal, sonst geht es dir gut? Ein 2. Holocaust der sich gegen die Muslimerichtet wäre dir wohl lieber. Irgendwie hält dich schon fast jeder langsam für einenHeuchler und das du eigentlich für Nächstenliebe stehen solltest, statt für Heuchlerei,ist dir auch wohl entgangen. Das wundert mich aber nicht! Denn ich zähle dich zu denRadikalen Baptisten.

Und deine Ant-Koran Propaganda lässt du mal schön sein.Denn es soll mir keiner erzählen, dass ein Christ kein Altes Testament zu Hause hätte.Sogar Kirchen predigen noch Geschichten aus dem Alten Testament. Da kann sich jederselbst überzeugen. Wir können hier auch gerne mal Verse aus dem Alten Testamentposten....na wie wär's? Dort gibt es so grausige Verse, dass hält man nicht im Kopf ausund Jesus sah sich ja gewissermaßen als Bestätiger der vorangegangenen Schriften. Derbeste Beweis sind wohl die Querverweise einer Bibel, die immer und immer wieder auf dieVerse des Alten Testaments hinweisen.


melden
jesusliebt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedenktag "SIVAS-MASSAKER" (Türkei)

03.07.2006 um 08:17
@Free

Heuchler sind die, welche einene sog. friedliche Religion propagieren,deren klare gewaltaufrufenden und diskriminierenden Inhalte aber leugnen.

Sure5, Vers 33: "Der Lohn derer, die gegen Allah und seinen Gesandten Krieg führen und(überall) im Land eifrig auf Unheil bedacht sind (? yas`auna fie l-ardi fasaadan), solldarin bestehen, daß sie umgebracht oder gekreuzigt werden, oder daß ihnen wechselweise(rechts und links) Hand und Fuß abgehauen wird, oder daß sie des Landes verwiesen werden.Das kommt ihnen als Schande im Diesseits zu. Und im Jenseits haben sie (überdies) einegewaltige Strafe zu erwarten." (Übers. Rudi Paret)

Dieser Vers (Sure 5, Vers 33)stand auf dem Zettel, den der Mörder Bouyeri mit einem Messer an die Brust seines OpfersTheo van Gogh geheftet hatte.


Sure 5, Vers 52: "Oh Gläubige, nehmt wederJuden noch Christen zu Freunden." Siehe auch Sure 3, Vers 118 : „Oh ihr, die ihr glaubtschließet keine Freundschaft außer mit euch. ...“

Sure 8, Vers 12: „ ...Wahrlich in die Herzen der Ungläubigen werfe ich Schrecken. So haut ein auf ihre Hälseund haut ihnen jeden Finger ab.“

Sure 8, Vers 39: „Und kämpfet wider sie, biskein Bürgerkrieg mehr ist und bis alles an Allah glaubt..“

Sure 8, Vers 41: „Und wisset, wenn ihr etwas erbeutet, so gehört der fünfte Teil davon Allah und demGesandten und (seinen) Verwandten und...“

Sure 8, Vers 60: „So rüstet wider sie,was ihr vermögt an Kräften und Rossehaufen, damit in Schrecken zu setzen Allahs Feind undeuern Feind und andre außer ihnen, die ihr nicht kennt, Allah aber kennt. ...“ Siehe 7.)

Sure 9, Vers 5: „Sind aber die heiligen Monate verflossen, so erschlaget dieGötzendiener, wo ihr sie findet, und packet sie und belagert sie und lauert ihnen injedem Hinterhalt auf. So sie jedoch bereuen und das Gebet verrichten und die Armensteuerzahlen, so lasst sie ihres Weges ziehen. Siehe, Allah ist verzeihend und barmherzig.“

Daß vorgenannte Suren zum Koran (Qùran) gehören wie das Eigelb zum Ei, und vielevon Euren Glaubensbrüdern danach leben läßt die Tatsache, daß alleine in Deutschland30.000 gewaltbereite Fundamentalisten unter bundesnachrichtendienstlicher Beobachtungstehen!

Solche einen menschenverachtenden Mist werdet ihr auch nicht nurannähernd im Neuen Testament, welches die endgültige und alleinige Schrift für alleChristen ist, finden.

Ihr könnt Leute meines Schlages weiter als Hetzer undHeuchler schimpfen, was aber nichts daran ändern wird, daß wir vor allem die Leute hier,die sich nicht so gut auskennen, die Augen geöffnet bekommen.

Leider gehörendazu auch viele unserer Politiker, die auf die glorreiche Idee kamen, Islamunterricht andeutschen Schulen erlauben wollen. Hierzu hat aber der BDB (Bundesvereinigung deutscherBürgerbewegungen) schon eine Verfassungsklage in petto.

Wie schon gesagt: DasAbendland ist wehrhafter als ihr es Euch wünschen würdet. Aber alleine schon wegen derdeutschen Vergangenheit wissen wir, wie man sich den Anfängen wehrt.


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedenktag "SIVAS-MASSAKER" (Türkei)

03.07.2006 um 08:44
Dieses forum ist schon so tief gesunken das heinische faschisten threads eröffnen könnenum gezielt gegen menschen gruppen hass zu propagandieren.


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedenktag "SIVAS-MASSAKER" (Türkei)

03.07.2006 um 08:46
Leider gehören dazu auch viele unserer Politiker, die auf die glorreiche Ideekamen, Islamunterricht an deutschen Schulen erlauben wollen. Hierzu hat aber der BDB(Bundesvereinigung deutscher Bürgerbewegungen) schon eine Verfassungsklage in petto.

Wie schon gesagt: Das Abendland ist wehrhafter als ihr es Euch wünschen würdet.Aber alleine schon wegen der deutschen Vergangenheit wissen wir, wie man sich denAnfängen wehrt.
----------------------------------------

allein diese 2absätze zeigen die untollerante fasschistische und demokratie feindliche einstelllungdieses users.


melden
jesusliebt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedenktag "SIVAS-MASSAKER" (Türkei)

03.07.2006 um 08:49
Nö, ich denke, sie zeigen oder sollen viel mehr zeigen die untoleranten undfaschistischen züge des korans, und die mangelhafte Rechtschreibung so manches Users hier;)


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedenktag "SIVAS-MASSAKER" (Türkei)

03.07.2006 um 08:54
Dein thread ging endgültig in die hose,den ekier der aleviten hier war so dumm um indeine hass propaganda rein zufallen.


also shit happens thread löschen


melden
Anzeige
lerem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedenktag "SIVAS-MASSAKER" (Türkei)

03.07.2006 um 11:13
Ciao J-Love! :)))


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden