Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

32 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Merkel, Merz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
vampirox Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 11:58
Dieser Mann muss an die Spitze von Deutschland. Er muss die Kanzlerin ablösen. Er ist einExperte in Sachen Wirtschaft und Arbeit. Damals erkannte Frau Merkel schon das er eineGefahr werden konnte und hat ihn abgesägt. Vom Fraktionschef zum Stellv. Fraktionschef.Dann hat er selbst den Posten abgegeben.

Jetzt sitzt er als Abgeodneter imBundestag. Aber ein Mann mit seinen Now How muss einfach in die Regierung, und am Bestennoch anstatt der Merkel.


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:00
Wenn er besser ist dann JA nur wer ist den nicht besser als Merkel ???


melden
vampirox Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:02
@Prometheus

aber sein Fachwissen braucht Deutschland um nach oben zu kommen,egal in welcher führenden Position.


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:09
Mei, sobald er sich wieder uneingeschränkt dem fügt, was andere von ihm hören wollen,wird er auch wieder die Karriereleiter nach oben geklettert werden...


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:16
Pest oder Cholera?!?


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:19
und dann?

am anfang is wahrscheinlich wirklich alles besser.
von merkelwaren am anfang (nach überwunderner
ossi und noch dazu ne frau-skepsis) auch vielevon ihrer
arbeit begeistert. und nun?


melden
vampirox Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:21
also ich denke der würde auch öfters mal auf den Putz hauen, die eigenenMinisterpräsidenten zurückpfeifen und die SPD auch sich zur Brust nehmen. Was Merkelmacht ist gar nix.

Ergibt sie sich in ihren Schicksal?? Kann die CDU noch langezuschauen wie die Umfragewerte noch tiefer gehen


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:22
Dann hätten sie besser den Köhler genommen, den Präses


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:24
Man sollte mal seine Nebentätigkeiten anschauen:

AXA Konzern AG, der BASF AG,der Commerzbank AG, der Deutsche Börse AG, der Interseroh AG, der Möller & Förster KGBaumärkte-Baustoffe, der Odewald & Compagnie - Gesellschaft für Beteiligungen mbH, derRockwoll Beteiligungs GmbH, der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young sowie desImmobilienkonzerns IVG (Wikipedia)

Ich denke Wirtschaftslobbyisten gibt esgenug. Ein Kanzler sollte weitsichtiger denken können und gerade NICHT der Wirtschaftalles Recht machen!


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:27
Würde allerhöchstens marginale Unterschiede geben, seien wir doch mal ehrlich: einzelnePolitiker haben sowieso nix zu melden, oder denkt ihr Merkel hat sich nich den Interessender Lobbys unterzuordnen?
Es ist mehr als lachhaft dem Glauben zu verfallen es könnteauch anders gehen - niemals mit DIESEM System, aber jedem seine Illusionen...


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:29
LOL a.h., auf dem Mond würde das vieleicht sogar funktionieren. ;)
Aber vieleichtprobiert das ja mal jemand und überzeugt mich eines Besseren...


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:31
Eben, dass ist das Hauptproblem bei allen führenden Politikern, gleich welcher Couleurbzw. Partei - irgend eine Wirtschaftskraft (oder mehrere) hat bei der Person immerirgendwo die Griffel mit im Spiel. Das ist es auch, woran das System krankt.
Es wirdnicht mehr auf das zu vertretende Volk geachtet, es werden wirtschaftliche Interessenvertreten...


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:34
Gehts noch? Merz ist der Mann mit den meisten Nebentätigkeiten im Bundestag (und gegendie Offenlegung seiner Bezüge). Diese Dr*cks** kann überhaupt gar nicht die Interessendes Volkes wahrnehmen und sollte sein Mandat sofort niederlegen.


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:35
"Now How"
->
haha das finde ich arschlustig... ich mein, denkste wirkrlich daswird so geschrieben? auf deutsch "jetzt wie"... man oh man.

Zu dem Thread.
Ich glaube nicht, dass der Herr Merz mehr bewegen würde, als Merkel. Niemand kanngegen die jetzige Situation etwas machen.

Ich habe überhaupt keine Ahnung wie esmit Deutschland weitergehen soll.


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:36
@kurvenkrieger
zumindestens die Grünen haben einiges durchgesetzt, was der Wirtschaftnicht so gepasst haben sollte.

@bluetaurus
so ist es. Wer viel Geld von derWirtschaft bekommt, wird auch keine Gesetzte machen, die für die Spender-Firmenunangenehm sein könnten.


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:40
Jap, wahrscheinlich wird es bald mal Zeit die "Volksvertreter" abzusetzen (wie bereits imGrundgesetz vorgesehn) um wirklich wieder Demokratie zu ermöglichen, bestenfalls gleichinklusive Systemrevision damit sowas nich nochmal passiert...
Gibt es dahingehendeigentlich schon ne Petition/Unterschriftensammlung? Naja, werde heute abend mal das Netzdeswegen durchstöbern, vieleicht hat auch jemand von euch Links/Infos dazu?


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:41
Die Grünen Pfeifen... ich warte immernoch auf die angekündigte Cannabislegalisierung!Aber das Heftchen über Zauberpilze is nich schlecht... ;)


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:46
Cannabis legalisieren?? Lass das mal nicht die Pharmafritzen hören... ;)

ImGrunde ist es wurscht, wer heutzutags zuoberst auf dem Treppchen steht und so tut, alshätte er/ sie das sagen. Solange das System, welches aktuell ist, nicht verändert wird,wird das Ergebnis immer dasselbe sein so wie es sich aktuell präsentiert...


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:50
Aber selbst eine Veränderung des Systems würde die Schulden nicht senken können, denkeich.
Und Veränderung des Systems? Was soll das sein? Ne neue Staatsform oder wie?Also wenn ich mir so überlege, was man machen könnte, damit Deutschland nunja wieder"blüht", dann fällt mir nix ein.

Schalke 04 hats z.B schlau gemacht, die habennun Gazprom als Hauptsponsor =)


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 12:58
Mit Änderung des Systems meine ich die ganzen Grundzüge eines Staates.
Nix mehr mitParteienklüngel und Wirtschaftsgefummele an allen Ecken und Enden.
Besinnung auf diegrundliegenden Werte.
Und eine Volksvertretung in Form einer Besetzung, die wirklichaus dem Volk kommt und das Volk auch vertritt, so eine Art von `Rat der Weisen`, besetztmit allen Volksschichten. Das was jetzt ist, ist eher eine Art von `die da oben` sagen woes lang geht und die `da unten` halten die Fresse und machen, was denen `da oben`gefällt...


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 13:06
Ja das verstehe ich...
Aber wie willst du denn die Staatsschulden loswerden, ichmein es sind 1,5 Billionen... Da hilft doch auch kein Rat der Weisen =)
InDeutschland ist es zu teuer zu produzieren.
Wir haben keine richtigen Erdschätze.
Dichter und Denker haben sich auch verabschiedet.
Neue Ideen fehlen, das Volk istunmotiviert...

KA. Also, Ich persönlich denke, dass unser Promblem sich nichtnur in der Politik befindet.


melden