Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

32 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Merkel, Merz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 13:07
Ach ja! Und die Qualität unserer Waren wurde auch schon überboten...


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 13:22
@KIRSTEN_SUX

Zu den von Dir gestellten Fragen haben sich alternative Köpfebereits die selbigen zerbrochen und teilweise Lösungsansätze gefunden.
-http://freigeldpraktiker.de/weltenaufgang/blog/article/wie-die-marsianer-zu-ihrem-gelde-kamen/

Abschaffung aller militätischen Komplexe, Konzentration auf das was sichinnerhalb des Staates unter Beteiligung aller wirklich erreichen (mit Hinblick auf dieRessourcen des eigenen Landes) lässt hinsichtlich gleichberechtigter sozialer Lebens- undUmgangsformen etc...


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

11.10.2006 um 14:27
Eben hat Merz im TV erklärt, warum er nix von der offenlegung der Nebeneinkünfte vonAbgeordneten hält. Das war eine einzige verarsche! Seht Euch das heute Abend nochmal an.(ZDF oder ARD)
Der gehört bestimmt nicht an die Spitze!


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

12.10.2006 um 02:03
Link: www.waz.de (extern) (Archiv-Version vom 25.10.2006)

Na, es genügt doch wenn der Bürger `gläsern` ist, da müssen doch die Politiker nicht auchnoch gläsern werden, schliesslich hat ja keiner von denen jemals `Dreck am Stecken`gehabt.... ;)

Aktueller Artikel über F. Merz und seine Angst vor dem gläsernenPolitiker:
- siehe Link zur WAZ


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

12.10.2006 um 02:36
Der Kanzler wird niemals ein selbstständiger denkender Mensch sein, da setzten dieLobbyisten auch wirklich nur den ein, der mit allen Forderungen der großen Banken,Versicherungen, Exporteure und Vermögensmillionäre kompatibel ist, der Rest wird garnichterst soweit in den Medien nach oben gebasht. Da hat ein Merz natürlich durchaus einereele Chance, genau wie vorher schon die systemtreue FDJ-Sekretärin Merkel...


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

12.10.2006 um 02:39
Der Merz ist ein aalglattes Arschloch, aber er hats drauf.

Als Kanzlermöchte ich ihn aber nicht, nicht als Chrisdemokrat (was für ein Scheisswort).

Bei Frau Merkel denke ich manchmal, daß sie kognitive Störungen hat, so oft wie siesich verspricht. Und die will ich auch nicht zum Kanzler, aber mich fragt ja keiner. :)
Aber der Merz ist ein guter Mann, der auch schon gemerkt hat, daß er in der falschenPartei ist.


Gruss Krümel


melden
vampirox Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

12.10.2006 um 08:58
nur weil er wirtschaftliche Nebeeinkünfte hat, ist er nicht geeignet fürs Kanzleramt???ihr seit mir ja ein paar Pfeifen. Kehrt erstmal vor eurer Haustür.

Now How???ich meinte natürlich Know How.


Aber das entscheidende ist doch seinewirtschaftlichen Beziehungen, er kann mit seinen Verindungen schon sorgen das dieWirtschaft neue Arbeitsplätze schaffen wird.


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

12.10.2006 um 11:31
Der hätte uns gerade noch gefehlt.
a.h. hat in seinem Post alles gesagt. Ich sehedas ähnlich.
Es geht hier doch nicht um ein paar Nebeneinkünfte, es geht hier umMillionen.
Außerdem sollte ein Kanzler/in dem Volk dienen und nicht nur der Industrieund Wirtschaft. Merz könnte mit seinen ganzen Posten niemals unabhängig auftreten. Ichfrage mich wie jemand mit sovielen Aufsichtsratsmandaten noch Zeit für seineneigentlichen Job finden könnte.
@vampirox Könntest du die" Pfeiffen " zurücknehmen?:D


melden
vampirox Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

12.10.2006 um 11:33
trustno1

nööö


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

12.10.2006 um 14:31
da stimme ich DonCarlos zu.
Merz ist ein Lobbyist der ersten Kategorie. Wo der allesmitmacht...
Wie soll der das Volk vertreten, der ist BAgeordneter, Rechtsanwalt undsitzt in mehreren Vorständen. Wenns nach mir gehen würde, sollte der noch nichtmalAbgeordneter sein, Geld verdient er doch genug, da brauch er nicht noch die Diäten desBundestages.

lg BoAlpha


melden

Friedrich Merz soll Merkel ablösen

12.10.2006 um 15:27
Es geht noch nichtmal so sehr ums Geld, aber ich möchte wissen, wessen Interessen ervertritt und wann/wie sich ein Interessenskonflikt ergibt.

Wie sagt Volkes Mund?"Wess' Brot ich ess' dess' Lied ich sing'!"


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Unruhen in der Ukraine - reloaded
Politik, 80.458 Beiträge, am 06.10.2021 von parabol
Kc am 25.06.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 4104 4105 4106 4107
80.458
am 06.10.2021 »
Politik: Schönheitszensur im ersten Pressetreffen zwischen Merkel und Trump
Politik, 20 Beiträge, am 20.03.2017 von aero
cyzzle am 20.03.2017
20
am 20.03.2017 »
von aero
Politik: Was meint Angela Merkel mit der globalen Weltordnung?
Politik, 14 Beiträge, am 17.11.2016 von nodoc
Paradse am 16.11.2016, Seite: 1 2
14
am 17.11.2016 »
von nodoc
Politik: Wahlergebnis in drei Bundesländern - Die CSU ist schuld?
Politik, 71 Beiträge, am 20.03.2016 von kofi
The_saint am 14.03.2016, Seite: 1 2 3 4
71
am 20.03.2016 »
von kofi
Politik: Was kann man glauben und was nicht? Derzeitige Lage...
Politik, 263 Beiträge, am 13.10.2015 von Warhead
NordicStorm am 23.09.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 11 12 13 14
263
am 13.10.2015 »