weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Mimikry im Tierreich

27 Beiträge, Schlüsselwörter: Mimikry

Die Mimikry im Tierreich

02.11.2013 um 23:31
Da ich mich mit Meerwasser beschäftige hier einige Beispiele aus dem salzigem Nass..

hier zu sehen der E. Gravieri (Mimikry-Wippschwimmer), ein harmloser kleiner Schleimfisch :

schwarzstreifen-schleimfisch

er ahmt den M. nigrolineatus nach, der Giftzähne besitzt :

Meiacanthus nigrolineatus Red Sea

Der A. Taeniatus tarnt sich als Putzerlippfisch (L. Dimidiatus)..nur dass er seine Opfer nicht putzt sondern Stücke rausreisst mit seinen scharfen Zähnen.. hier die Unterschiede :

38

Der Schlangenaal (M. Columbrinus) welcher ungiftig ist :

Myrichthys-columbrinus

imitiert die giftige Gelblippen-Schlange (L. Colubrina) :

Laticauda colubrina Wakatobi

Der Mirakelbarsch (C. altivelis) versteckt sich bei Schrecksituationen in einer Höhle und kommt dort rückwärts raus :

calloplesiops altivelis 3

und imitiert so eine Muräne :

29531

gibt noch vieles mehr..aber ich will niemanden langweilen.


melden
Anzeige

Die Mimikry im Tierreich

15.11.2013 um 01:26
@darkylein
Pff, die hat mein geposteter ultracooler Mimikryoctopus auch fast alle drauf.
Nein... schöne Beispiele ;)


@Topic
Aber wie sieht das eigentlich mit Landbewohnern aus? Bisher waren es da nur Reptilien oder Insekten.
Kennt vielleicht jemand andere Beispiele?
Ich hab bisher noch nichts gefunden..


melden

Die Mimikry im Tierreich

16.11.2013 um 10:23
@ickebindavid
natürlich ist ein Octopus der Meister der Tarnung, ob nun von seiner Hautbeschaffenheit oder von seinem Verhalten. Sind sehr intelligente Tiere, ist sehr schade das sie so einen kurzen Lebenszyklus haben und daher ihr Wissen nicht weitergeben können, sonst wären sie wohl die Könige im Meer :-)


Landtiere, klar gibts da auch Mimikry:

schwebfliegeg

Oben ist eine Schwebfliege zu sehen und unten eine Wespe..

Es gibt ja auch viele ungiftige Baumsteigerfrösche oder Buntfrösche, die aber auch eine auffällige Färbung haben und so tun als seien sie giftig.

Natürlich muss man auch viele Heuschrecken berücksichtigen :

Die Gespenstschrecken :

Medauroidea extradentata female

Gespenstschrecke-Extatosoma-tiaratum-a21

580px-35107

Gottesanbeterin (Mantis) :

orchideenmantis-hymenopus-coronatus-1-ti

paradoxa

bluetenmantis

Und das ist keine Schlange sondern eine Raupe des Weinschwärmers die so tut als ob :

mimikry03

Hier ein Hummelschwärmer (ist ein Schmetterling!) :

mimikry04


melden

Die Mimikry im Tierreich

16.11.2013 um 15:37
@darkylein
darkylein schrieb:Landtiere, klar gibts da auch Mimikry:
Danke, aber schau doch mal auf die erste Seite...
und:
Bisher waren es da nur Reptilien oder Insekten.
Kennt vielleicht jemand andere Beispiele?
Ich hab bisher noch nichts gefunden..


melden

Die Mimikry im Tierreich

16.11.2013 um 22:37
@darkylein

Hey, das mit die Schwebfliege und die Wespe war mein Beispiel, siehe Anfangspost :D
Nee,nicht schlimm ^^
Vielen Dank für die super tollen Bilder und die Beschreibung, wer was imitiert, einfach genial,danke :)
Fische mit Giftzähnen?! Davon hab ich vorher nie was gehört, nur Giftstacheln,... ein Fisch der ein Putzerfisch imitiert aber seine Opfer Stücke raus beißt, auch noch nie, aber sehr sehr interessant und echt faszinierend. Vielen Dank für deinen aufwendigen Beitrag,die tollen Fotos und die Beschreibungen ;)


melden

Die Mimikry im Tierreich

16.11.2013 um 22:43
@ickebindavid
wenn man will kann man gewisse Fellmuster auch als Mimikry betrachten ;-) z.B. Tiger, Leopard, Gepard, Löwen, Eisbär, Polarfuchs etc.

@Rhagodes
huch sorry, habe den Thread vor nem Moment mal gelesen und dachte noch irgendwas mit der Schwebfliege gelesen zu haben aber war mir nimmer sicher ob ich es selber irgendwo vorher einfach gelesen habe oder hier, grosses SORRY!

Im Meer gibt es Allerlei!

Hier noch ein Video zum "falschem" Putzlippfisch :



melden

Die Mimikry im Tierreich

16.11.2013 um 22:48
@darkylein

Brauchst dich doch nicht zu entschuldigen,ist doch nicht schlimm :)
Danke,für das Video,sehr interessant.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden