Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

39 Beiträge, Schlüsselwörter: Kaffee, Rückenschmerzen, Gut Nacht, Calcium
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

11.02.2012 um 13:31
@zwergfail
Den Rückenschmerzen habe ich durch's Aufstehen auch vorgebeugt,
also alles bestens. :-)


melden
Anzeige
zwergfail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

11.02.2012 um 13:33
@ramisha
Man beugt sich ja auch nicht
Man geht in die knie ;)
Rückengymnastik soll helfen

(Ich klugscheisser)
:D


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

11.02.2012 um 13:38
@zwergfail
Ich weiß schon, warum ich nicht in die Kirche gehe:
Nicht beugen wegen Kreuzschmerzen und nicht knien wegen Meniskus. ;-)


melden
zwergfail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

11.02.2012 um 13:40
@ramisha
Ja wird wieso alles ueberbewertet von denen die da hingehen :D

Aber ihr glaube macht sie rückenschmerzenresistent :D


melden

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

11.02.2012 um 14:22
weisserschnee schrieb:Greift Kaffee die Knochen an?
Schwarzer Kaffee schon, da er Einfluss auf die Osteoblasten,
knochenbildenden Zellen, nimmt.

Dieser Wirkung kann man mit einem Schluck Milch im Kaffee
vorbeugen.


melden

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

12.02.2012 um 00:52
@Ambrazura
Ambrazura schrieb:Schwarzer Kaffee schon, da er Einfluss auf die Osteoblasten,
knochenbildenden Zellen, nimmt.
Kannst du das belegen?

@weisserschnee
Koffein hat nur einen sehr geringen Einfluss auf die Calcium Ausscheidung. Eine starke Tasse Kaffee kostet etwa 6mg Calcium am Tag[1]. Bei einer (normalen) Calcium-Aufnahme von einigen hundert Milligramm pro Tag sollte das nichts ausmachen.

[1] L. Massey and S. Whiting, Journal of Nutrition 1993 http://jn.nutrition.org/content/123/9/1611.full.pdf


melden

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

12.02.2012 um 11:47
@PetersKekse

Das kann man eigentlich zuhauf nachlesen.

For example in diesem Link:

http://www.stadtapoklbg.at/alle_beitraege_dateien/contentall_osteoporose.htm

Ansonsten gibt's noch einige weitere Quellen.

Mir wurde das in der Krankheitslehre bis vor kurzem auch noch so gelehrt.....

Ich denke, unter zwei Tassen Kaffe, dürfte der Konsum nicht bedenklich sein.
Aber wer sehr viel schwarzen Kaffee zu sich nimmt und das über Jahre hinweg,
vielleicht zusätzlich noch quarzt....naja, sind halt alles Triggerfaktoren, die
Knochenstoffwechselstörungen "begünstigen".


melden

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

12.02.2012 um 19:04
@Ambrazura
Da steht allerdings nichts von einer Beeinflussung der Osteoblasten durch Koffein (oder Gerbstoffe).


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

30.04.2012 um 02:22
Kaffee entwässert.. , Das ist ungünstig.. , Ein Mensch der Morgens auf steht.., dessen Bandscheiben sind mit Flüssigkeit.., wie ein Schwamm vollgesaugt..-

Daher ist der Menschen morgens etwas größer als Abends.., wenn man nun wirklich viel Kaffee trinkt.., ist das ungünstig, weil die Bandscheiben während des ganzen Tages sowieso an Flüssigkeit verliert.., Kaffee.. entzieht Flüssigkeit..

Zusätzliche Rückenschmerzen können durch zuviel Sitzen oder verkehrtes Sitzen.., durch zuviel Übergewicht.., Durch Entzündungen..,Verspannungen oder zuviel Liegen auftreten..


Was gegen Rückenschmerzen hilft-- ist bewegen.. , Gymnastik.., laufen..**nichtjoggen**

Spazierengehen.. Walking..

dabei werden die Rückenmuskulatur entspannt..

also ist Kaffee ungünstig..

LG Euch


melden

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

30.04.2012 um 09:21
leserin schrieb:Kaffee entwässert.. ,
Ob das so stimmt wird aber angezweifelt http://sciencev1.orf.at/news/123597.html


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

30.04.2012 um 14:28
Also ich hatte einen Bandscheibenvorfall in HW 6/7

und mir sagten die Ärzte Kaffee entwässert. Man muss durch Kaffee öfter auf die Toilette..Kaffee treib.. ok das tun Tees auch -..

ich trink unheimlich gern Kaffee.. , aber ich trinke seitdem 2 L Selters am Tag , und trinke dafür weniger Kaffee..

ok .. da muss ich auch öfter auf die Toliette,

wenn Kaffee ja so gesund sein soll.., wie man im Internet findet.. , dann frag ich mich , warum dann steht so und soviele Tassen schaden nicht -- dann dürfte doch auch übermässig viel Kaffee nicht schaden? **würde mir prompt wieder mehr Päckchen Senseo kaufen** ;)

Ich glaub das ist nicht wirklich raus, ob er nicht entwässert.. oder entwässert. Ich hab das wiedergegeben ,w as mir die Ärzte sagten.

LG Dir


melden

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

30.04.2012 um 14:30
@weisserschnee
Niemals Instant Kaffee entweder Filter Kaffee oder Vollautomaten Kaffee. Du wirst den unterschied merken wenn du umsteigst.


melden

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

30.04.2012 um 14:37
Kaffee ist in normalen Mengen nicht schädlich (zumindest für die Mehrheit der Menschen). Es ranken sich viele Legenden darum wie schädlich er doch sei, belegt wurde dies allerdings nie ;)


melden

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

30.04.2012 um 14:48
Das Kaffee entwässert wurde mittlerweile widerlegt.

Die Rückenschmerzen durch zuviel Kaffee findet man wohl am häufigsten bei Erntearbeitern. ;)


melden
weisserschnee
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

30.04.2012 um 18:26
@Zyklotrop


Erntearbeiter? Ich?

Und was erntet man im Februar?


Eiszapfen?





































Wortspiel, weil es im Gemüsebau eine Radieschensorte 'Eiszapfen' gibt...


melden

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

02.05.2012 um 09:05
Trinkst Du den Kaffee im Bürostuhl??? Oder beim Sport???
Ich hab mal gehört das man sich leichter von nichts tun Rückenschmerzen bekommt, als wenn man arbeitet! :-D Bist Du Beamter, oder nen hast nen PC-Job.


melden

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

02.05.2012 um 12:05
all-one schrieb:Ich hab mal gehört das man sich leichter von nichts tun Rückenschmerzen bekommt, als wenn man arbeitet!
Oha, lass das nur nicht die vielen Bauarbeiter hören die sich im lauf ihrer Tätigkeit das Kreuz ruinieren ;-)


melden

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

02.05.2012 um 15:08
@weisserschnee
Trink ein paar Tage lang weniger Kaffee und dafür mehr Wasser.
Dann mal sehen, wie sich Dein Rücken entwickelt.

Sind die Schmerzen im unteren Rückenbereich, auf der Höhe der Rippen? (mal tasten)
Könnten dann die Nieren sein, die durch die blutducksteigernde Wirkung des Kaffees mehr arbeiten müssen, denn durch sie wird der zukünftige Urin aus dem Blut herausgefiltert.
Wenn der Harn eine sehr kräftige Farbe hat, trinkst Du zu wenig Wasser.


melden
Anzeige
weisserschnee
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rückenschmerzen von zu viel Kaffee?

05.05.2012 um 20:54
mein Harn war heut morgen braun...habe heut aber nur 0,3l getrunken...aber Kaffe trinke ich schon lange nicht mehr.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
359 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tiefseewesen3.674 Beiträge
Anzeigen ausblenden