Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Pokemon" Creepypasta und persönliche Erlebnisse

52 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Medien, Creepypasta, Poketmonsters ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

"Pokemon" Creepypasta und persönliche Erlebnisse

18.05.2014 um 19:02
@Niederbayern88

Ja, da hast du recht.

Hab die Poké-Creepy übrigens leider nicht finden können.


melden

"Pokemon" Creepypasta und persönliche Erlebnisse

20.05.2014 um 11:18
Da sich die Debatte hier ja jetzt eher auf die CreepyPasta bezieht hier also mal der Link.
Ist ja aufjedenfall ein schöner Text, also sehr unterhaltsam im mindesten.
Vielleicht gucke ich aber auch einfach zu wenig Horrorfilme, und das ist für die Mehrheit Strunzlangweilig. :D

http://knowyourmeme.com/memes/lavender-town-syndrome-creepypasta


melden

"Pokemon" Creepypasta und persönliche Erlebnisse

20.05.2014 um 11:21
270909744 cd078aad8f

Lolcats, dürfen natürlich nicht fehlen, wo wir schoneinmal dabei sind.


melden

"Pokemon" Creepypasta und persönliche Erlebnisse

04.06.2014 um 10:45
Ich hab heute einen Traum geträumt, der richtig gut hier rein passt, auch wegen dieser Rubrik hier. Den will ich jetzt einfach mal hier los werden:

Ich spielte Pokemon Smaragd und hatte ein getauschtes Mewto in meinem Team. Ich kämpfte mit meinem Latias gegen ein Karpador und noch ein anderes Pokemon. Die beiden waren recht stark und eine Attacke brachte mein Latias auf 14 LP. plötzlich tauchte eine technische, verzerrte Stimme auf, die da sagte:,, Geh weg Abschaum!!!"
Mein Latias wurde zurückgerufen und Mewto erscheint von selbst.

Eine kleine grobe Geschichte, die durchaus ausbaufähig ist und genug Stoff zum dramatisieren gibt, deshalb wollte ich den Traum mit euch teilen und dachte, das könnte was für hier sein. ^^


melden

"Pokemon" Creepypasta und persönliche Erlebnisse

04.06.2014 um 11:15
Der Thread ist der reinste Trip... o.O


melden

"Pokemon" Creepypasta und persönliche Erlebnisse

01.07.2014 um 03:12
Ich würde da nicht so viel hineininterpretieren. Creepypasten sind erstmal ohnehin alle fiktiv.

Und diese Legenden, dass sie womöglich doch echt sind..eben das macht die Creepypasta unter anderem aus. :D

Man kann sich selbst auch super manipulieren, indem man sich suggestiv Dinge einredet. Was denkst du, wieso so viele Menschen Kopfweh hatten, nur weil sie die Lavandiamusik hatten? Weil es irgendeine komische Tonreihenfolge hatte, die Kopfschmerzen verursacht? Na klar...das ist das erste, was eine Firma bei einer aufsteigenden Spielreihe wie Pokemon tun sollte. ;)

Ich stempel das als Hirngespinst ein und mehr wird es wohl auch nicht sein.

Und falls du noch mehr (deutsche) Creeypasten lesen möchtest, empfehle ich dir diese Seite.

http://de.creepypasta.wikia.com/wiki/Deutsches_Creepypasta_Wiki

Ps: Zock' nicht soviel. :king:


1x zitiertmelden

"Pokemon" Creepypasta und persönliche Erlebnisse

01.07.2014 um 04:33
Zitat von PikaPika schrieb:Was denkst du, wieso so viele Menschen Kopfweh hatten, nur weil sie die Lavandiamusik hatten?
was ist denn lavandiamusik ? Oo


melden

"Pokemon" Creepypasta und persönliche Erlebnisse

01.07.2014 um 04:38
@iwok
So wird die Titelmusik von der Lavandia Stadt aus Pokemon Rot/Blau(/Grün) bezeichnet. Hierbei sind schon Jahre Gerüchte, dass Kinder in Japan sich umgebracht haben, nachdem sie sich diese Musik angehört haben.

Und am Ende hat es sich rausgestellt, dass es hierbei nur um eine sehr alte Creepypasta gehandelt hat. ;)

Hier die Creepypasta:

Youtube: ORIGINAL LAVANDIA MUSIK Beta-Version - Ab 18! Halloween Special LPM
ORIGINAL LAVANDIA MUSIK Beta-Version - Ab 18! Halloween Special LPM


Und hier die Lavandiamusik:

https://www.youtube.com/watch?v=lh-NOZf5ubM (Video: Lavandia Theme Soundtrack aus Pokemon Rot&Blau)

Hafe vun. :D


melden

"Pokemon" Creepypasta und persönliche Erlebnisse

01.07.2014 um 04:42
thx


melden

"Pokemon" Creepypasta und persönliche Erlebnisse

26.08.2014 um 13:43
Auch hier, die oben gezeigten Videos beinhalten nicht die originale Lavandia-Musik...das ist alles nachträglich geändert bzw. gefaked worden, vor allem das untere mit dieser albernen Geister-Tonspur...aber gelungen ist die Pasta trotzdem xD


melden

"Pokemon" Creepypasta und persönliche Erlebnisse

26.08.2014 um 14:04
Ja, die binauralen Beats sind schon eine coole Sache, aber mehr als eine CP ist das nun auch wieder nicht. :3
Die Erlebnisse des TEs lassen sich höchstwahrscheinlich auf etwas anderes zurückführen.
Zitat von HerrStreitbarHerrStreitbar schrieb am 12.05.2014:Insofern verstehe Ich das als "cooles" Erlebnis, aber den Gedanken (die Tatsache), dass sowas medial herbeigeführt werden kann, bezeichne ich einfach mal als "ernstzunehmend" .
Ja, das sind binaurale Beats, da sie direkt das Gehirn beeinflussen können. Und die können auf alle möglichen Arten und Weisen produziert werden.


melden

"Pokemon" Creepypasta und persönliche Erlebnisse

26.08.2014 um 17:52
Ich frage mich außerdem immer noch, was an Kingdom Hearts so schrecklich ist...abgesehen von dieser grausigen Story, die so voller Logiklücken ist, erkenne ich da nichts was einen Brainfuck verursacht. :D


melden