Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Züge aus Glas

3 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Tod, Erfahrung, Vision, Nahtod, ZUG, Glas, Narkose, Züge, Splitter
Seite 1 von 1

Züge aus Glas

23.10.2014 um 00:56
Guten Nacht alle zusammen!
Meine Oma ist gestern morgen verstorben und ich erinnere mich jetzt daran wie sie mir vor etwa einer Woche von einer Vision erzählte.
Sie hatte diese während einer Narkose...
Sie sagte sie wusste nicht wo sie war und war umringt von sehr schnell fahrenden Zügen aus Glas. Überall wo sie hinschaute waren diese.. Und dann sagte sie dass diese plötzlich alle anfingen ineinander zu rasen und überall wären Glassplitter umhergeflogen die sie auch verletzten..
Außerdem sagte sie mir, dass sie schlecht aus der Narkose rauskam. Sie hörte die Ärtzte reden und bekam alles mit in ihrem Umfeld aber sie konnte sich nicht bemerkbar machen. Sie konnte nicht reden sagte sie.. Und die Augen auch nicht öffnen. Irgendwann hat sie es geschafft den Finger zu bewegen sodass die Ärtzte sahen dass sie bei bewusstsein war.
Sie glaubte seitdem daran dass es eine Nah-tod-erfahrung war.
Jetzt ist sie plötzlich gestorben nach 2 Herzinfarkten innerhalb kurzer Zeit.
Sie war 93 und man meinte eigentlich immer dass sie nie altert.. Sie war immer so fit und munter. Auch vorgestern noch im Krankenhaus.. Und jetzt kam es auf einmal..

Deshalb nun die Frage: Denkt ihr da ist was dran oder lag es nur an der Narkose..? Wenn was dran ist - Was könnte ihre Vision bedeuten?
Ich bin gespannt auf Antworten !


melden
Anzeige
lukas17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Züge aus Glas

23.10.2014 um 10:20
hört sich intressant an... erstmal mein beileid :/
ältere leute habens ja echt sehr oft, dass sie kurz vor ihre tod visionen haben, aber das was deine oma hatte hört sich finde ich nicht danach an.
ihr tod hatte jetzt ja auch eigentlich wenig mit ihre traum geimeinsam.
aber das sie in der narkose aufgewacht ist, ist schon heftig.


melden

Züge aus Glas

23.10.2014 um 11:23
Züge oder andere Transportmittel stehen generell für Bewegung, eine Reise, auch in einen neuen Lebensabschnitt, einschließlich des Todes. In einer Erzählung realer Ereignisse, die ich mal gelesen habe, träumte eine alte Frau von ziehenden Störchen, und der Traum war eine Todes-Vorahnung. Bei "Zügen aus Glas", deren Splitter sie im Traum verletzten, vermute ich allerdings, daß Deine Oma schon bevor sie richtig bei Bewußtsein war, einiges von der Operation mitbekommen hat und das in diesen Traum umgesetzt hat, in so einem OP-Raum gibt es vermutlich viele Dinge aus Glas oder glitzerndem Metall, und das Gefühl der Splitter war vermutlich das reale, wenn auch von den Medikamenten gedämpfte Gefühl von Spritzen und ähnlichen Dingen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt