Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ertrinken und treffen auf ungeborene Tochter

23 Beiträge, Schlüsselwörter: Blumen, Ertrinken, Hochzeitskleid

Ertrinken und treffen auf ungeborene Tochter

16.08.2010 um 21:48
@Sidhe
Vielleicht nur die Träume in denen Julina vorkommt? (Sie hat sogar einen Namen... Irre oder?)
Ja ich muss mir mal ein Buch besorgen, vielleicht ist dass aber auch meien Tochter, die ich noch gebähren werde und sie nimmt Kontakt mit mir in meinen Träumen auf...

Seit weit hergeholt mh..


melden
Anzeige

Ertrinken und treffen auf ungeborene Tochter

17.08.2010 um 18:03
Ich glaube das Du etwas verarbeiten musst.Das Du vor irgendeiner entscheidung stehst und Du nicht weisst wie Du Dich entscheiden sollst.

Man legt sich mit Problemen schlafen,schläft dann ein und fängt an zu träumen.
Dein Traum kann Dir dabei helfen Diese entscheidung zu treffen.

Meine Ehe lief nicht mehr so gut.Ich bemerkte,das mein Mann mich betrog und wollte das nicht wahr haben.Meine Tochter war damals 7Jahre alt.
Ich selbst habe die Scheidung meiner Eltern mit 9Jahren mit gemacht.Und das wollte ich meinem Kind nicht an tun,zumal sie immer ein Papakind war.

Also machte ich den ganzen Mist 3Jahre mit,in der Hoffnung...alles wird gut.Meine Geschwister und Mutter sagten mir jeden Tag aufs neue...Trenn dich von ihm aber ich hatte nicht den Mut dazu.
Ich wurde immer weniger,hatte Magengeschwüre wurde depressiv und meinem Kind ging es auch nicht gut.Obwohl wir nicht stritten...nein,wir schwiegen uns an.

Dann hatte ich diesen Traum!
Ich stehe am Beckenrand eines sehr tiefen Schwimmbecken und sehe meinen Mann unter gehen.Arme nach oben immer tiefer hinab.Ich kann mich nicht bewegen.Und dann sehe ich meine Tochter auch unter gehen.Ich springe ins Wasser und will beide retten.Ich bekomme meine Tochter am Arm zu packen und sehe gleichzeitig meinen Mann immer tiefer hinab sinken.

Ich wache schweissgebadet auf und weiss von diesem Moment an das ich mich von ihm trennen werde.
Bis heute habe ich das nicht bereut.
Manchmal helfen die Träume deiner Seele klarheit zu verschaffen.


melden

Ertrinken und treffen auf ungeborene Tochter

18.08.2010 um 10:09
Hare Krishna

Liebe @Shiiva

Ich versuche mal deinen traum zu analysieren.

Du schreibst:
Mein Traum war ziemlich merkwürdig, ich stand in einen Brautkleid auf einer kleinen Holzbrücke mitten im Wald und starrte auf das Wasser.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich antworte:
Das Brautkleid symbolisiert Glück man muss aber sehr viel selbst dazu beitragen.Die Brücke ist ein positives traumsymbol und verheisst das wenn man darübergeht auch seine Problematik überwindet.Die Brücke ist aus Holz und klein also ist die ûiberwindung der Probelmatik nicht besonders gross. Der Wald symbolisiert sexsualitet und deren Mahnfaktoren. Wasser symbolisiert immer gefühle.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Du schreibst:
Plötzlich wurde ich von hinten geschubst und bin in dem trüben Wasser untergegangen.
Während ich unter Wasser war, gingen mir Bilder durch den Kopf.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich antworte:
Der Stoss symbolisiert etwas uerwartetes ,überraschendes , das einen schockiert oder unsicher macht. Das wasser zeigt die Gefühle an, da es trübes wasser ist sind deine Gefühle nicht rein sondern von vieleicht selbstischer art . Bilder die durch den Kopf gehen warnen vor übler Nachrede und Denunzierung.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Du schreibst:
-Ein Holzsteg, wo ein kleines Mädchen mit braunen lockigen Haaren und giftgrünen Augen gelbe Blumen schichtet, ich näher mich ihr und sie dreht sich um, quickt und ruft " guck mal mama die hab ich für dich gesammelt" und lacht und rennt auf mich zu, umarmt mich und ich drehe mich mit ihr im Kreis und lache mit ihr mit.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich Antworte.
Das kleiine Mädchen symboliesiert ein gerade neue verbindung im Wachleben mit einem Mann, sie ist noch nicht so lange, diese neue Verbindung dreht sich im Augenblick nur um diese Persohn und sugeriert Glück.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Du schreibst:
-Dann die Hochzeit, wo meine verstorbene Oma mit riesigen Flügeln hinter mir an einen angrenzenden Waldstück steht, die Flügel "schlagen" und verlieren Federn ich will sie aufheben nachdem ich meine Oma endeckt hatte aber sie zerfallen zu glitzerndem Sand und meine Großmutter ist verschwunden.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich antworte:
Hochzeit ist ein freuden Symbol wenn sie dann Farbeprächtig ist. Die Oma symboliesiert eine beschïutzende persönlichkeit eine ältere männliche persohn die davor warnt sich unkontrolliert gehen zu lassen, du hast vieleicht riesige erwartungen im augenblick.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Du schreibst:
-Ich seh wie ich mich aus dem Wasser kämpfe und klares Wasser erbreche als ich endlich das Ufer erreicht habe.

Das passiert aber nicht, denn in meinen Traum geh ich unter und blicke den licht des Tages an der Oberfläche hinterher, dann wird es vollkommen schwarz um mich herum.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich antworte:
Wasser ist wie gesagt ein Symbol für Gefühle je reiner und klarer um so klarer sind die Gefühle im wachleben.Erbrechen bedeutet ein selbstreinigungs Symbol, also wirst du die Situation, das Problem, selbst reinigen können, da das erbrochene reiune wasser ,reine gefühle von deiner Seite bedeutet.

Das du untergehst bedeutet nicht den Tot sonder das du das Problem in die Auge sehen musst selbst wenn es sehr weh tut.
____________________________________________________________________________-

Eigentlich fand ich die Szene mit meiner Tochter sehr schön und hab ein heftiges Gefühl von Liebe für dieses Kind gefühlt, wie ein Band das sich um mein Herz gelegt hat mit ihren Namen, ich vermisse sie richtig, obwohl ich rational und vorallem wach bin.

Vielleicht Bindungsängste? Kann mir jemand vielleicht ähnliches berichten ?
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Du befindest dich in einer Situation, wo du dich vieleicht echt verliebt hast ( oder es so mächtets wünscht), aber von anderer Seite sehr schlechtes gehörst hast. Du möchtet es aber nicht wahr haben.Du kämfst mit deinen Gefühlen den die Verbindung oder das Gefühl besteht noch nicht sehr lange.

Du solltes vorsichtig sein und vieleicht ein bisschen mehr auf andre hören die sehr nahe bei dir sind Familie Freunde oder Bekannte, du hast die Kraft alles selbst zu bereinigen ohne das dir etwas zustösst.

Du solltes wsissen um wehn es hier geht. Rede oder handle und schiebe es nicht so weit weg.

Ich hoffe das du etwas davon gebrauchen kannst.

Hari Bol
liebe Grüsse
Bhakta Ulrich


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

423 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Traum des Todes!13 Beiträge