Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Orchideen

1.289 Beiträge, Schlüsselwörter: Blumen, Orchideen
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orchideen

02.11.2013 um 10:11
Hallo Leute!


Es gibt hier ja einen Kakteen- und Sukkulenten-Thread.


Wie wäre es, wenn ihr hier in diesem Thread Bilder eurer Orchideen einstellen würdet?

Ich habe so etwa 20 Orchideen, Vanda, Phalaenopsis, verschiedene Dendrobien. Meine Stanhopea oculata habe ich leider verkauft. Wurde zu groß, und die 13 Blüten habe ich schon vor meiner Wohnungstüre gerochen. Die ganze Wohnung hat während der Blüte nach "After Eight" gestunken...




Bilder meiner Orchideen werde ich noch bei Zeiten einstellen. Sie blühen aber noch nicht, da ich sie heuer sehr vernachlässigt habe.

ich muß erst mal auf die Suche nach meinen Bildern in anderen Pflanzenforen gehen... .





Ich hoffe, dass ihr hier viele tolle Bilder einstellt, und man sich darüber austauschen kann.


Grüße
knolle.


melden
Anzeige
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orchideen

02.11.2013 um 10:18
Ich kultiviere manche Orchideen nicht in Pinienrinde, sondern in alternativem "Substrat". Eine Dendrobium kultiviere ich in einer Plastikflasche, in die ich 3cm über dem Boden 4 Löcher reingebohrt habe, mit Blähton befüllt habe. Eine Phal. habe ich das letzte jahr in eine Mischung aus purem Seramis und Neudohum 80/20 kultiviert. dieses jahr war ich mal etwas mutig, und habe diese Pflanze umgetopft: 70-80%Seramis mit Pflanzerde vermischt. orchidee eingetopft, und wachsen lassen o.O. Se wächst, und das ganz gut.


Bilder stelle ich demnächst ein. sie ist jetzt gerade unter Assi-Licht.


melden

Orchideen

02.11.2013 um 13:34
@knollengewächs

Schöööööööön, ich hab jetzt nur noch eine Orchidee, meine Phalaenopsis Carmela's Pixi. Die treibt gerade wieder einen Blütenstiel, nachdem sie etwas pausiert hat, nach jahrelangem ununbrochenen Blühen.
Ich habe einen riesigen Sack Pinienrinde hier - bin aber nicht sonderlich begeistert davon, weil es, wie ich finde, die Feuchtigkeit nicht wirklich gut hält :( .

Wenn sie blüht, dann so hier - allerdings sehen die Blüten nur auf dem Foto so hell aus, in natura sind sie tief dunkellila :) .

9705209mvm


melden

Orchideen

02.11.2013 um 13:36
@knollengewächs dank dir weiß ich nun warum meine Orchidee einging, die hatte eigentlich gute Bedingungen, aber das Wasser trotz seiner Weichheit, war für die einfach nichts. Somit seh ich vorerst davon ab, Orchideen zu halten.


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orchideen

02.11.2013 um 13:37
@Katori

Wie meinen, Miss Katori?


melden

Orchideen

02.11.2013 um 13:38
@knollengewächs osmotisches Wasser hätts gebraucht, weil das keine Phalenopsis war.


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orchideen

02.11.2013 um 13:38
@Thalassa


Orchideen gießt man auch nicht jeden Tag!


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orchideen

02.11.2013 um 13:41
@Katori

Osmosewasser muß man trotzdem Aufdüngen.



Wenn man nur wenige Orchideen hat, dann kann man destilliertes Wasser aussem Supermarkt kaufen und aufdüngen.


Ich wässere meine Orchideen im Sommer alle 3-4 Tage mit so 300µS. Im Winter eben größere Abstände, da die Sonne eben nicht sdo scheint und die Orchideen bei niedrigeren Temperaturen/Ruhezeit, eben weniger Wasser brauchen.


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orchideen

02.11.2013 um 13:43
Katori schrieb:osmotisches Wasser hätts gebraucht, weil das keine Phalenopsis war.
FALSCH!


melden

Orchideen

02.11.2013 um 13:43
@knollengewächs ah ok, in deinem Osmosethread klang das so, als ob es keine Alternative zum Osmosewasser gäbe :9.


melden

Orchideen

02.11.2013 um 13:45
@knollengewächs why false?


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orchideen

02.11.2013 um 13:46
@Katori
Katori schrieb:ah ok, in deinem Osmosethread klang das so, als ob es keine Alternative zum Osmosewasser gäbe :9.
Zuallerersteinmal mögen alle epiphytischen Orchideen weiches Wasser mit wenigen Härtebildnern.

für diese Orchideen ist es gut, wenn man Regenwasser, destiliertes Wasser, oder Osmosewasser benutzt, das man aufdüngt.


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orchideen

02.11.2013 um 13:47
@Katori
denn auch Orchideen brauchen Nährstoffe. Je weicher das Wasser ist, also je weniger Härtebildner das Gieswasser hat, desto mehr Dünger kann man zusetzen!


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orchideen

02.11.2013 um 13:49
@Katori
Katori schrieb:why false?
Man kann an den Wurzeln absehen, wie hoch man sie düngen kann.


melden

Orchideen

02.11.2013 um 13:49
@knollengewächs jap, ich dachte, daß das Harzerwasser weich genug sei, dem war wohl aber nicht so. Und gedüngt hatte ich die nie. Allerdings lebte die auch nur ca.6 Wochen.


Wegen der Kristallbildung ne?


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orchideen

02.11.2013 um 13:51
@Katori


deine Orchideen hat nur 6 Wochen "BEI DIR" gelebt?




Verwechselst Du da Blütendauer mit Pflanzenleben?


Ne Phalaenopsis kann 20 Jahre, 30, 60 Jahre alt werden...


melden

Orchideen

02.11.2013 um 13:52
@knollengewächs nein die ist eingegangen.


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orchideen

02.11.2013 um 13:52
@Katori


wieso ist sie eingegangen? Zu viel gegossen?


melden

Orchideen

02.11.2013 um 13:53
@knollengewächs wegen des Wassers schätz ich mal. Am Standort lags nicht, keine pralle Sonne, keine zu trockne Luftfeuchte.


melden
Anzeige
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Orchideen

02.11.2013 um 13:59
@Katori


http://www.orchideenkultur.net/index.php?topic=14500.0

Da sind die Profis. Ich liebe dieses Forum! Wenn es ums dfachliche geht, dann ist das Forum stark.


melden
332 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Delphin/Verhalten30 Beiträge