AllmysteryNavigation
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zürichs höchster Punkt mit Kuhsabber

3 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schweiz, Wandern, Berg ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
illik Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zürichs höchster Punkt mit Kuhsabber

07.07.2013 um 19:42
092351 DSCN2042

Heute war ich mit meinem Vater wandern. Aus Sicht der Niederländern haben wir einen Berg bestiegen, aus der von uns Schweizern oder den lieben Österreichischen Nachbarn einen Hügel oder aber wie es in Wikipedia so schön verfasst ist, einen Gipfel.
Nicht zu verwechseln mit einem Gipfeli. :troll:

gipfeli

Wir haben den höchsten Punkt des Kanton Zürichs erklimmt, nämlich das Schnebelhorn.

Wikipedia: Schnebelhorn

In diesem Blog zeige ich euch die von mir geschossenen Bilder mit langweiligen Kommentaren dazu.
Viel Spass beim anschauen. :)

b56160 DSCN1984

Zuerst sind wir selbstverständlich hingefahren. Gestartet sind wir auf ca. 800 Metern über Meer.

e2bd50 DSCN1991

Hier begann die Wanderung.

9af011 DSCN1992

079119 DSCN2001

Bei besserer Sicht hätte man den Zürichsee in der Ferne erkennen können.

02769c DSCN2015Original anzeigen (0,2 MB)

Auf dem Weg zum Gipfel sind wir an einem kleineren Bauernhof vorbei gegangen. Dieses Schwein ist ausgebüxt. :vv:

cfc0fc DSCN2019Original anzeigen (0,2 MB)

Bekannt unter Wanderer. Nicht immer komfortable Wanderwege.

5016b3 DSCN2020Original anzeigen (0,2 MB)

a7d54e DSCN2021Original anzeigen (0,2 MB)

Mehrere ineinander gewachsene Bäume. Ob dies nun als ein einziger Baum angesehen werden kann?

70bfd2 DSCN2027Original anzeigen (0,2 MB)

492b3e DSCN2036

Oben angekommen erwartete uns neben einer schönen, wenn auch leicht getrübten Aussicht, dieses Gipfelkreuz.

f1ef83 DSCN2034

Im Holzkasten das nicht mehr ganz einwandfreie Gipfelbuch.

d23b50 DSCN2040

Blick auf den Kanton Zürich. Auf der anderen Seite liegt der Kanton St. Gallen. Die Grenze führt direkt am Gipfelkreuz vorbei.

00bcaa DSCN2046Original anzeigen (0,2 MB)

Für diese Jahreszeit sind noch enorm viele Kühe auf den Wiesen vorzufinden. Vermutlich weil dieses Jahr ein verhältnismässig langer Winter war und die Alpen deshalb noch nicht grün genug sind.
Nachdem mich eine der Kühe abgeleckt und das rechte Hosenbein vollgesabbert hatte, flüchteten wir wieder in Richtung Auto. :vv:

Der Abstieg war wie erwarten unangenehmer als der Aufstieg.

c0994f DSCN2049

4ead0b DSCN2050Original anzeigen (0,2 MB)

Dort wo es Kühe hat ist es oftmals etwas matschig. Teilweise auch so arg schlammig dass man bei der Überquerung des Wanderweges, welcher oftmals von den Kühen verbarrikadiert wird, drin stecken bleibt. Entsprechend sahen dann auch meine Stiefel aus. In einem der vielen Bäche die über die Wege führen habe ich diese dann notdürftig gewaschen. Zurzeit stehen sie vor der Haustüre und warten auf einen halbwegs motivierten killi der sie mit Bürste und Schuhfett verwöhnt... aber das kann bis morgen warten. :troll:


melden

Zürichs höchster Punkt mit Kuhsabber

07.07.2013 um 19:53
na ja...runter ist oft schwieriger wie rauf...


melden

Zürichs höchster Punkt mit Kuhsabber

07.07.2013 um 20:33
ich dachte immer runter geht schneller wie rauf...

(denn würden arme und beine eine rotierende scheibe ergeben... :} )


melden