AllmysteryNavigation
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es Lebensmittel?

13 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Lügen, Gifte, Lensmittel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
quanti7 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gibt es Lebensmittel?

07.12.2020 um 18:59
Meiner Meinung nach Nein, Allerhöchstens Überlebensmittel, die den Tod sozusagen hinauszögern.

Für mich sind LebensMittel ketten "nur" Giftmülldeponien mittlerweile.

Okay ich muss zugeben, manches oder weniger davon ist verdammt lecker..

Ich weiss nicht ob auch hier gilt die Dosis macht das Gift. Aber vieles ist verunreinigt.

Ich glaube da haben die meisten schon den Überblick verloren. Aber kann man ja niemandem vorwerfen, bei der Auswahl... ;)


Wie seht Ihr das ganze. Ich beschäftige mich z. Z. mit verunreinigtem Alkohohl, mit Ethanol vermengt und so nem Kram. Als Beispiel auch Süßigkeiten, sie greifen die Zähne an... Da kommt man mit dem putzen kaum hinterher.

Welche Beispiele habt ihr so und wie betrachtet ihr das Thema?

Ich empfinde den Begriff Lebensmittel als reiner Schwindel...


Beste Grüße

Quadi (oder auch Quadron)


Ps: ahsoo nur Wasser trinken is auch nicht die Lösung. Ich hab Gott sei Dank kein Hunger Gefühl mehr... Aber anderes Thema. ;)

Jaaa und ich mir bewusst.. Die Frage klingt im ersten Moment verrückt...


3x zitiertmelden

Gibt es Lebensmittel?

07.12.2020 um 19:01
Zitat von quanti7quanti7 schrieb:Aber vieles ist verunreinigt.
Mit was denn? Ich glaube in der ganzen Menschheitsgeschichte hatten wir noch nie so penibel geprüfte Lebensmittel.


1x zitiertmelden

Gibt es Lebensmittel?

07.12.2020 um 19:04
Zitat von quanti7quanti7 schrieb:Ich hab Gott sei Dank kein Hunger Gefühl mehr.
Lichternährung?


melden
quanti7 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gibt es Lebensmittel?

07.12.2020 um 19:04
@abahatschi
Alles was du als sogenannte Lebensmittel bezeichnest. Kennst du alle Nebenwirkungen? Sie werden oft verschwiegen.

Die Illusion von Lebensmittel soll ja aufrecht erhalten bleiben.. ;)


melden

Gibt es Lebensmittel?

07.12.2020 um 19:06
@quanti7
So, hier ist der Wissenschaftsbereich: zähl doch mal die Verunreinigungen in Lebensmittel auf.


melden
quanti7 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gibt es Lebensmittel?

07.12.2020 um 19:23
@abahatschi
Alles ist irgendwie komischerweise ekelhaft, in größeren Mengen. Aber auch weniger davon macht es nicht besser. Woher kommt dieses Gefühl? Und überleben wirst du höchstens 100Jahre pi mal Daumen, weil eben alles schädlich ist. Mit viel Reis am Tag wirst du definitiv älter, als einer der jeden Tag Pizza isst.

Sogar schon eine Tafel Schokolade ist schädlich. Ein PÄCKCHEN Gummibären oder ein Steak. Ich kann mittlerweile Veganer verstehen.. Aber auch sie werden nicht viel älter als 100,weil soviel Varianten zum Tode führen.

Ich kann Dir unmöglich alles aufzählen. Da musst du schon selbst recherchieren..


1x zitiertmelden
quanti7 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gibt es Lebensmittel?

07.12.2020 um 19:35
@abahatschi
Vielleicht kann man es auch so betrachten, dass alle Lebensmittel zusammen genommen, nur eine beschränkte Energie inne hat, die unser Körper zum Überleben braucht, aber auch Nur zum Überleben, mehr nicht. Und zum Spass an der Freude natürlich... Für diesen einen Augenblick. Lebensmittel gibt es daher nicht.


melden

Gibt es Lebensmittel?

07.12.2020 um 19:52
@quanti7
Ok, ich sehe Du weigerst Dich einfach zu lesen was ich schreibe.
Deine Behauptung:
Zitat von quanti7quanti7 schrieb:Aber vieles ist verunreinigt.
Mein Frage:
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Mit was denn? Ich glaube in der ganzen Menschheitsgeschichte hatten wir noch nie so penibel geprüfte Lebensmittel.
Zitat von quanti7quanti7 schrieb:Ich kann Dir unmöglich alles aufzählen. Da musst du schon selbst recherchieren..
Nein, muss ich nicht.


melden

Gibt es Lebensmittel?

07.12.2020 um 20:17
Vielleicht wird man mit Gummibärchen und Pizza keine ohne Hundert. Ohne Nahrung hält man aber keinen Monat durch. Ohne Essen, kein Leben, daher ist das Essen ein Mittel zu Leben. Oder einfach ein Lebensmittel.
Ob jetzt verunreinigt, verseucht oder vergiftet sei mal völlig dahingestellt. Wobei - im Grunde stimme ich da @abahatschi zu (ich glaube das ist das erste mal das das passiert), so gute Lebensmittel wie heute in der westlichen Welt gab es nie vorher. Das ist zum Teil sogar selbst wieder problematisch.


melden

Gibt es Lebensmittel?

07.12.2020 um 21:45
"Lebensmittel" ist ja einfach nur ein Begriff für Nahrung. So tief ist die Bedeutung nicht.

Heute haben wir einfach nur eine große Auswahl, da wir viele essbare Produkte so verarbeiten, dass sie besonders schmecken und aussehen. Äußerst viele Produkte gab es vor 50 und vor allem 100 Jahren garnicht.

Ich bin eher der Meinung, dass wir verlernt haben, die Stoffe aufzunehmen, die wir benötigen. Tiere wissen ja, was sie brauchen und essen dann das entsprechende Zeug.


melden

Gibt es Lebensmittel?

07.12.2020 um 22:14
@quanti7
Wenn du so gegen Lebensmittel und deren "Nebenwirkungen" bist, hör auf zu essen.
Ganz einfach.


1x zitiertmelden

Gibt es Lebensmittel?

09.12.2020 um 12:45
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:hör auf zu essen.
das hat aber auch Nebenwirkungen :)


melden

Gibt es Lebensmittel?

09.12.2020 um 12:48
@Kybela
Ach was.
Wenn man dick genug ist hat man ein gutes Polster
:D


melden