Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Habe Aliens gesehen

62 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Aliens.objekt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 10:24
Irgendwie fällt es mir schwer zu glauben, dass jemand der so schreibt, 48 sein soll.


1x zitiertmelden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 10:26
@Kennedy1963

Nein bitte, erzähl sie jetzt weiter und nicht bald!

Ps: Ich glaube dir, dass du 48 bist. Ganz ehrlich. :)


melden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 10:32
Zitat von Kennedy1963Kennedy1963 schrieb:Ich eerzähle die Geschichte bald weiter!
@Kennedy1963
Lass es bitte, sie langweilt ja schon im Ansatz.
Anlass zum Fremdschämen gabs schon genug und die Frage ob IQ oder Alter jetzt 48 sind ist auch nicht mehr relevant.
Geh in dich und komm wieder sobald dir etwas Besseres eingefallen ist.


melden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 10:34
ich glaube du bist beim pinkeln am Baum einfach nur eingepennt und hast das alles nur geträumt. @Kennedy1963


melden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 10:50
@Kennedy1963
Ehrlich gemeinter Rat: Nutz deine Ferienzeit und arbeite etwas an deiner Grammatik. Ernsthaft.


melden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 11:00
@Kennedy1963
Und wo soll das gewesen sein?


melden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 11:01
Ja das kann einem in Ingolstadt schon mal passieren das man da komische Sachen sieht.

Aber es gibt bei uns keinen Luftwaffenstützpunkt von dem Amerikanern höchstens den Abwurfplatz bei Siegenburg aber das ist ein ungünstiger Punkt um zu Landen, da wurden meistens nur Bomben abgeworfen :Y:


melden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 11:03
Zitat von kavinskykavinsky schrieb:Das hast du richtig gemacht .. weiter so! :)
Herrlich... :D
Was hab ich gelacht... :)


melden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 11:07
Zitat von Kennedy1963Kennedy1963 schrieb:Guten Tag,Ich war damals bei Ingolstadt und war15 Jahre alt und habe dort 4 Aliens gesehen mit dem runden Objekt,ich kann es nicht jedem erzählen!
Ja, für einen 15jährigen vom Land können diese Strassendirnen vor ihren Wohnwagen echt spacig aussehen.

koblenz


melden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 11:30
Am nächsten Tag ich wollte es wissen war die Stelle abgesperrt und einige Personen gingen mit Geigenzahlern herum damals stand es auch in der Zeitung das etwas gelandet war!


1x zitiertmelden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 11:30
@Kennedy1963

Da dies nicht die Rubrik für Geschichten ist sondern für Diskussionen/ Fragen:

Wo ist in deiner Story die Kernaussage oder der Punkt der für dich oder andere eine Frage aufwirft.
Ich suche die Diskusssionsgrundlage deiner Story vergebens.

Du schreibst von nem Militärstützpunkt in der Umgebung?
Soldaten die grad Freizeit haben kommen manchmal auf die schrägstens Ideen.


Edit 1982 war auch einiges dort los in Sachen Grundwasser, Zeug im Boden etc


Auszug:

"Im Jahre 1978 ersucht das städtische Hochbauamt um Genehmigung für den Abbruch der Gebäude. Das Gelände wird baureif gemacht. Am 11.03.1981 Foto: Vierheilig-Geländenehmen Beschäftigte einer Baufirma im Zuge der Aushubarbeiten für die Errichtung einer Kinderkrippe einen eigenartigen Geruch wahr. Ihre Gummistiefel und die bei den Arbeiten verwendeten Gummischläuche zeigen Auflösungserscheinungen. Erste Untersuchungen ergeben erhebliche Tetrachlorethen-Kontaminationen im Grundwasser und im Boden. Das Stadtplanungsamt versucht deutschlandweit Firmen zu finden, die im Stande sind, die Sanierung des LHKW-Schadens durchzuführen. In einer Zeit, als LHKW-Verunreinigungen noch kaum ernst genommen werden und keine Erfahrung über Sanierungsmaßnahmen vorliegen, ist man auf ein pragmatisches, improvisierendes Vorgehen angewiesen. Vom 06.05.1981 bis zum 30.03.1982 erfolgt eine erste Sanierungsmaßnahme. Aus einem Schacht wird Grundwasser zu Tage gefördert und über eine Absetzanlage in den Kanal gepumpt.

Umwelt - Vierheilig 3Am 08.12.1982 beschließt der Stadtrat, einem zwischen der Firma Vierheilig und der Stadtverwaltung ausgehandelten Vergleich zuzustimmen. Er sieht die Abgeltung der entstandenen Kosten von 72.000,-- DM durch die Firma Vierheilig vor. Die Neue Heimat, ein gewerkschaftseigener Baukonzern und die Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft unternehmen einen neuen Anlauf zur Bebauung des Geländes. Auf Drängen des Stadtplanungsamtes beprobt das Wasserwirtschaftsamt das Gelände ein weiteres mal und entdeckt am 11.09.1984 erneut hohe Tetrachlorethen-Kontaminationen. ..."

http://www2.ingolstadt.de/index.phtml?La=1&object=tx|465.1136.1


melden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 11:31
Zitat von Kennedy1963Kennedy1963 schrieb:damals stand es auch in der Zeitung das etwas gelandet war!
welche Zeitung? Wann genau (also welches Datum)? Weil, dass müsste sich ja nachschauen lassen.


melden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 11:34
Mit- Mit Geigenzahlern?


1x zitiertmelden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 11:34
@Kennedy1963

Wenn Du keine Fragen beantworten möchtest, kann man den Thread auch schließen lassen.


melden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 11:35
@Dahergelaufen
Alle male besser als Giegerzellen.


melden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 11:40
@Zyklotrop
Vielleicht wäre in diesem Fall eher ein Giger-Zähler angebracht gewesen?

url


melden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 11:41
Geigerzähler?
Ja klar, als ob man sich mal eben daneben stellen kann um sich die Messgeräte gaaanz genau anzuschauen.
Und nur weil ein Gerät so ähnlich ausschaut wie eines von den Ghostbusters, bedeutet es noch lange nicht das es genau irgendsoetwas war.

Ich denke, wenn die Story echt ist, das es da wirklich irgendwo einfach "nur" um Messungen wegen der Bodenverseuchung/ Grundwasserverseuchung ging.
Ist ja nicht grad gesundheitsförderlich, wenn auch nicht radioaktiv... Klar das man sich da nicht ohne Schutzanzug draufstürzt


melden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 11:43
@Dahergelaufen
Wenn Giger-Zähler zum Einsatz kommen, dann kann man wohl von einer echten Bedrohung ausgehen.


melden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 11:49
Zitat von Kennedy1963Kennedy1963 schrieb:Dann plötzlichging bei den Amerikanern die Sirene und die Jets stiegen auf! Die Wesen rannten in Ihr Schiff und verschwanden mit irren Geschwindkeit!Ich eerzähle die Geschichte bald weiter!
Die Stelle find ich auch cool - Das heisst die Amis schicken Jets hoch obwohl die Aliens gerade GELANDET waren? oO


melden

Habe Aliens gesehen

26.05.2015 um 11:52
Oh, den Teil über Aliens und Jets und schwebende Objekte hatte ich glatt überlesen.


@Kennedy1963
Waaaay to much my friend

Die Pfingstferien kann man auch schöner verbringen


melden