Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

70 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Ufo Nürnberg ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 11:00
Hallo,

ich wohne in einem Vorort in der Nähe von Nürnberg (ca. 10 Km entfernt) gestern sah ich gegen 21.30 Uhr am Himmel 2 merkwürdige Scheiben, ich hielt diese erst für Ballons aber dann flogen sie aufeinmal wagerecht und sehr schnell.

Die Farbe der zwei Scheiben war höchst ungewöhnlich, es war ein sehr trübes grau und die Form der Scheiben war komplett rund keinerlei Form einer Tragfläche oder eines Ballons erkennbar.

Es gelang mir eine kurze Videoaufnahme von 3 Sekunden zu machen auf der leider nur 2 kleine Punkte erkennbar sind. Habe versucht das Video an den Beitrag mit anzuhängen, funktioniert aber irgendwie nicht??

Das Aussehen erinnerte eher daran wie wenn 2 kleine Löcher in der Dimension entstanden sind, wie zwei so Mini-Wurmlöcher die graue Farbe schien regelrecht alles um sich herrum aufzusaugen - sie flogen nicht sie saugten sich durch den Raum so kam es mir vor.

Wer kann etwas dazu sagen?

Die Echtheit kann bestätigt werden meine Freundin war zu diesem Zeitpunkt auch auf dem Balkon und vielleicht haben noch mehr Menschen das ganze beobachtet?

Gruß

K330


4x zitiertmelden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 11:09
Zitat von K330K330 schrieb:Das Aussehen erinnerte eher daran wie wenn 2 kleine Löcher in der Dimension entstanden sind, wie zwei so Mini-Wurmlöcher die graue Farbe schien regelrecht alles um sich herrum aufzusaugen - sie flogen nicht sie saugten sich durch den Raum so kam es mir vor
Ernsthaft wie sieht ein Dimensionsportal aus? Du vergleichst eine Sichtung mit etwas das niemand je gesehen hat oder kennt und schließt daraus etwas. Foto oder Video haste zufällig eins?


1x zitiertmelden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 11:11
@K330

Video entweder bei youtube hochladen oder in Deine Dropbox, Onedrive, etc.


melden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 11:12
@K330
Zitat von K330K330 schrieb: wie zwei so Mini-Wurmlöcher die graue Farbe schien regelrecht alles um sich herrum aufzusaugen - sie flogen nicht sie saugten sich durch den Raum so kam es mir vor.

Wer kann etwas dazu sagen?
....waren das auch vllt. die augen deiner freundin in die du schautest ?....


@babykecks
Zitat von babykecksbabykecks schrieb:Foto oder Video haste zufällig eins?
Nein, aber :
Zitat von K330K330 schrieb:Die Echtheit kann bestätigt werden meine Freundin war zu diesem Zeitpunkt auch auf dem Balkon



melden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 11:16
Noch mal woher weiß man wie Wurmlöcher oder Dimensionstore aussehen? Ganz im Ernst, ich verneine ja nicht das man was sah, nur die richtige identifikation zweifle ich an


melden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 11:33
Lasst uns aufs Video warten.

Um 21:30 war es noch relativ hell, da dürfte einiges zu sehen sein.
K330 schrieb:
wie zwei so Mini-Wurmlöcher die graue Farbe schien regelrecht alles um sich herrum aufzusaugen - sie flogen nicht sie saugten sich durch den Raum so kam es mir vor.
Aber das macht mir Sorgen...


1x zitiertmelden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 11:41
Kann es nicht eher sein das es Blitze waren? Immerhin gab es hier gestern Abend ein Gewitter.


1x zitiertmelden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 11:52
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Lasst uns aufs Video warten.

Um 21:30 war es noch relativ hell, da dürfte einiges zu sehen sein.
Naja. ;)
Zitat von K330K330 schrieb:Es gelang mir eine kurze Videoaufnahme von 3 Sekunden zu machen auf der leider nur 2 kleine Punkte erkennbar sind.



melden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 11:54
@whiplash

Ist es nicht merkwürdig das jeder Kack in HD gefilmt wird, aber so was wie UFOs immer nur von extrem weit weg oder nur für Sekundenbruchteile...?


1x zitiertmelden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 12:02
@Amsivarier
Wie schrieb gestern Abend jemand....
Fußballfeldgroße Ufos wollen wir. ;)


melden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 12:05
@Amsivarier
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Ist es nicht merkwürdig das jeder Kack in HD gefilmt wird, aber so was wie UFOs immer nur von extrem weit weg oder nur für Sekundenbruchteile...?
Naja mit nem Handy ist es Abends keine große herausforderung unbrauchbares aufzunehmen...

Die Kameras sind zwar schon sehr gut, aber nur so lange die Lichtverhältnisse auch passen.
Sobald etwas Licht fehlt geht es steil bergab mit der Qualität. Und Lichtschwaches erst recht.
Bei den kleinen Optiken auch kein wunder...


melden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 12:14
@Geisonik
irrst Du Dich gewaltiglächenhelligkeit kommt es auf das Öffnungsverhältnis an, nich auf die Größe der Optik. Und die ist bei Handys oft recht gut, so im Bereich von 2.0 - mein Original Nikon-Zoom fängt erst bei 3.5 im WW-Bereich an...


1x zitiertmelden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 12:17
@Amsivarier
Ich hab' mal im Sommer zu ähnlicher Zeit (also gegen Sonnenuntergang) mal was Scheibenförmiges gesehen...für das menschliche Auge war es noch angenehm hell, aber selbst eine richtige Kompaktkamera hatte keine Chance, bei den Lichtverhältnissen noch brauchbare Fotos zu machen.

Im EP macht mir die Sache mit dem Aufsaugen auch Sorgen, klingt nach voreingenommener Betrachtungsweise. Die Grau-Beschreibung paßt jedenfalls super für Militärmaschinen, war damals auch bei mir so (ich ging sogar bis kurz vor dem Überflug von einem Militärjet aus, da ich erst dann die Form von unten sehen konnte). Wer weiß, vielleicht hilft das Tarn-Grau der Militärs schon genug, die Details des Fliegers so zu verwischen, daß man nicht viel erkennen kann, und wenn es dann noch was halbwegs neues, noch nicht öffentlich vorgestelltes, ist, ist die Verwirrung komplett.

@K330
Welche Flugrichtung? Darf ich raten? West nach Ost?
Hast Du während oder relativ kurz nach dem Überflug etwas gehört, was Du nicht zuordnen kannst? Falls ja, was?


melden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 12:21
@Geisonik
Sorry, Tastatur spinnt. Sollte heißen "Hier irrst Du Dich gewaltig. Bei Flächenhelligkeit kommt es..."

Meine Tastatur verschluckt oft ganze Zeichenketten, keine Ahnung woran das liegt.


melden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 12:23
@Geisonik

Ich vermute auch das es Kampfjets waren die erst auf ihn zuflogen (deswegen quasi stillstanden) und dann von seiner Sicht aus abbogen.
Dadurch wirkt es so als wenn die aus dem Stand beschleunigen.


1x zitiertmelden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 12:24
@FrankD
Funktastatur mit schwacher Batterie oder Objekten zwischen Tastatur+Empfänger? Ich kenne das Problem :D

@K330
BTW: Es lohnt sich immer, http://www.flightradar24.com/ mit der Playback-Funktion abzufragen (beachte, daß die dort nicht mit unserer Zeitzone arbeiten!). Bei entsprechenden Lichtverhältnissen können schon Flugzeuge und Hubschrauber sehr seltsam aussehen, auch nach Stillstand und spontaner schneller Bewegung, wenn sie zuerst auf den Betrachter zu (oder davon weg) fliegen und dann eine Kurve und zum Betrachter seitlich fliegen kann das extrem wirken. Durch die Beleuchtung können Formen oft schlecht erkannt werden, Reflexionen des Sonne (auch nach Sonnenuntergang bei hochfliegenden Maschinen) oder Landescheinwerfer machen das Chaos oft komplett. In Bremen haben schon Polizisten und Fluglotsen normale Passagier und Frachtmaschinen für UFOs gehalten ;)

EDIT: argh, amsivarier war ein paar Sekunden schneller. BTW, Flightradar24 hat keine Militärmaschinen drin, aber mitunter private Flieger, die für Zielübungen verwendet werden. Dennoch hilft die Seite oft, schnell herauszufinden, was es war. Bei Dämmerung und Dunkelheit kann man mitunter sogar extrem weit so etwas sehen, von Bremen aus Maschinen über der Nordsee sind mitunter kein Problem. Reflexion einer Maschine an der Grenze zu den Niederlanden bei Sonnenuntergang ist bei passender Flughöhe auch mit drin.


melden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 12:49
@Screet
Funktastatur, aber frische (?) Batterie. Hm, werde die mal austauschen. Danke.


melden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 12:50
@FrankD
Komischerweise habe ich das Problem mit der Tastatur auch, aber nur wenn ich hier schreibe, sonst nicht.
Ich würde die Schuld einfach auf Allmy schieben ;)
Zitat von FrankDFrankD schrieb:irrst Du Dich gewaltiglächenhelligkeit kommt es auf das Öffnungsverhältnis an, nich auf die Größe der Optik. Und die ist bei Handys oft recht gut, so im Bereich von 2.0 - mein Original Nikon-Zoom fängt erst bei 3.5 im WW-Bereich an...
Das stimmt schon, aber du machst bei Dunkelheit dennoch deutlich bessere Bilder mit deiner Nikon (du solltest dir ein neues Objektiv kaufen :D ).
Die Handykameras können theoretisch schon einiges, sogar bei eintretender Dunkelheit.
Aber beim Ergebnis sieht das dann plötzlich ganz schön schäbig aus.

Vor allem eben bei bewegten Bildern, also Videos, wo die Verschlußzeit bei den Dingern einfach nicht reicht um gescheites Licht einzufangen und die Iso bis ins unermeßliche getrieben wird das man überhaupt ein paar verrauschte Punkte sieht.

Kann ja jeder mal testen, bei starker Dämmerung den Himmel filmen mit dem Handy und dann mal sehen wie viele nicht zu identifizierende Punkte da plötzlich am Himmel sind ;)

@Amsivarier
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Ich vermute auch das es Kampfjets waren die erst auf ihn zuflogen (deswegen quasi stillstanden) und dann von seiner Sicht aus abbogen.
Dadurch wirkt es so als wenn die aus dem Stand beschleunigen.
Das kann schon hinkommen. Aber das Video zu sehen wäre dennoch mal interessant.


1x zitiertmelden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 12:53
@Geisonik
Zitat von GeisonikGeisonik schrieb:Kann ja jeder mal testen, bei starker Dämmerung den Himmel filmen mit dem Handy und dann mal sehen wie viele nicht zu identifizierende Punkte da plötzlich am Himmel sind
Das werde ich heute Abend einfach mal um 21:30 machen :)


melden

2 Scheiben am Himmel gesichtet nähe Nürnberg

23.07.2015 um 13:00
@FrankD
Jap :Y:
Am besten noch mit verschiedenen Handys ;)

Ich werds auch mal machen, mal sehen was bei raus kommt.

Ich tippe auf total verrauscht, wenn nicht gerade wolkenlos. Und dann wird alles mögliche plötzlich zu UFOs. Obs da kleine Insekt ist das 10cm vor der Kamera rum rauscht oder nen kondor in nem kilometer entfernung.
Zudem die meisten Handykameras eine ziemlich geringe Brennweite haben, ja fast Weitwinklig fotografieren.

Und gerade beim noch mal nachlesen sehe ich das du bei deiner Nikon auch von Weitwinkel gesprochen hast^^

Dann kannst du es ja mal testhalber auch mit der versuchen, gleiche ISO einstellen und los gehts. Natürlich auch gleiche Frames, also wohl 30/sec, bin auf das Ergebnis gespannt.

Ich brauchs mit meiner nicht testen, da weiß ich was bei raus kommt. Habe allerdings auch kein WW Objektiv zum testen.


melden