weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wir sind alleine .... und nun

60 Beiträge, Schlüsselwörter: Alleine
mrcarlocox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind alleine .... und nun

04.12.2006 um 22:15
Hy Leute , also nachdem ich mich nun ein wenig mit dem thema beschäftigt habe und mir ein(mmn ;-) ) ziemlich schlüssiges bild von dieser ganzen ufo sache gemacht habe ist mirheute eine interesante frage in den sinn gekommen : und zwar was wäre wenn dass was hierin diesem forum einige user sich so sehnlichst herbei wünschen zu scheinen , sich alswirklichkeit rausstellen würde nämlich dass wir in diesem universum ganz alleine sind undnach jahren ( wer weiss wie lange wir diese unsinnige suche wohl noch fortsetzen werden;-) ) vielleicht jahrhunderten (wenn wirs solange schaffen uns nicht selbst auszurotten)von verschwendeten mühen, geldmitteln, und fähigen forschern die andere nützliche dingetun könnten feststellen das alles umsonst war ?? was hätte es für einen sinn(inallgemeinen) und vorallem für dieses wesen einen forscher , entdecker , und reisendenwie der mensch es ohne zweifel ist wenn er ganz alleine wäre , so ganz ohne andere die erentdecken kann andere kulturen andere zivilisationen andere planeten.
Denn um nur aufder erde zu bleiben ist der mensch einfach nicht gemacht die anfänge dieser entwicklungkönnen wir ja heute schon in eindrucksvoller weise sehen. Der Mensch endeckt denWeltraum, wir schreiten immer tiefer in das "dunkel" hinein.(tschuldigt die scheissausdrucksweise). Die optimale vorstellung wäre jetzt wenn wir innerhalb der nächsten 50jahre es schaffen würden mit der bemannten raumfahrt unser sonnensystem zu verlassen undin die ??keine ahnung wie das nächste system heisst?? reinzukommen , alle planeten zuerforschen und festzustellen : wir sind alleine - hier... usw



alsowenn ichs mir recht überlege wäre es mir lieber , wenn wir (wenn möglich noch in dermilchstrasse) auf 1-2 nette interessante kulturen treffen die eine lustige geschichtehaben evtl. noch etwas älter sind als wir und etwas über unsere vergangenheit erzählenkönnten, mit denen wir handel treiben könnten(was auch gut wäre für die deutschewirtschaft :-) ) usw usf...


nunja vielleicht war das ganze jetzt nbisschen zu ausufernd ,
aber es würde mich mal interessieren was ihr so dazu sagt ?

Gruss Carlo


melden
Anzeige
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind alleine .... und nun

04.12.2006 um 22:52
OK..........
Halte mich für Verückt aber ich hab schon ein Alien gesehen.


Da bin ich mir zu 99%Sicher.

Der 1%ist nur das das so Unglaublich ist dasich es selbst nicht glaube zu1%......

Also kann ich dir zu 99%Sagen das wirnicht alleine sind.

Okay alle halten mich jetzt für einen Spinner.

Jetzt mal im Ernst ich glaub das Alien schon längst unseren Planetenbeobachten/Ausspionieren.
Warum sie das machen weiß ich auch nicht.
Vielleichtweil sie gemerkt haben das sie nicht die Einzigsten im Universum sind und das es nochandere ähnliche Lebewesen gibt.
Also beobachten sie uns jetzt ausInteresse...........

Ich glaub auch nicht das man ihre Technologie mit unserervergleichen kann.

Nur weil "wir"nicht durchs All fliegen können heist das nichtdas sie es auch nicht können.

Nur weil "wir"nicht unbemerkt durch Türen kommenkönnen heist das nicht das sie es auch nicht können.
Nur weil wir sie nicht Sehenkönnen heist das nicht das sie nicht dasind


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind alleine .... und nun

04.12.2006 um 22:57
Ich Wette irgendeine US Behörde oder so weiß schon längst bescheid was hier auf der Erdeabgeht.

Die Sagen aber Natürlich nichts weil sonst alle Panik kriegen würden.
GARANTIERT


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind alleine .... und nun

04.12.2006 um 23:01
Im Gegensatz zu den Aliens sind wir Menschen bestimmt ziemlich Simpel


melden

Wir sind alleine .... und nun

04.12.2006 um 23:02
Bei mir steht es gerade genau 50% 50% betreff dass sie erreichbar sind, aber 99,9999%dass es anderes leben (intelligent) gibt, irgendwo im universum.


melden

Wir sind alleine .... und nun

04.12.2006 um 23:13
Ja leben muss es im ganzen Raum geben da ja unser Anfang nicht auf der Erde war sondernals kleinste einheiten von leben durch den Raum gesaust sind ,also haben wir schon mal neRaumfahrer karriere hinter uns,und alleine die weltweite ufo sichtungen da fühl ich michschon ausspioniert und entdeckt von irgendwas da drausen.Und die regierungen cheken dasjetzt auch schon nur rechnet mann halt nicht mit dem schlimmsten was ja bei einigenphantasievoll beschrieben werden kann.Sollten wir alleine sein ,ja dann haben wir viel zutun dann heisst es soviel wie möglich leben zu verbreiten.


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind alleine .... und nun

04.12.2006 um 23:28
Wenn man sich mal die ganzen Ufo Videos im Internet anguckt das merkt man schnell dasca.95% davon Fake sind oder das es Sachen Menschlichens Ursprung sind.

Aber dieanderen 5% sind Unerklärlich.


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind alleine .... und nun

04.12.2006 um 23:33
Ich hab auch schonmal komische Punkte am Himmel gesehen.Und das könnten 4 Leute bezeugendie haben die auch gesehen.
Wir haben sie auch lange gesehen so 20 Minuten

Die Punkte sind Manöver geflogen die Flugzeuge,Hubschrauber etc nie fliegen könnten.

Also was solln das für Punkte gewesen sein?

Ich glaub Ufos


melden

Wir sind alleine .... und nun

04.12.2006 um 23:34
Ja die 5 % haben es in sich.


melden

Wir sind alleine .... und nun

04.12.2006 um 23:36
Ich sage euch die bereitten uns auf was vor,wenn wir dann alte leute sind is doch klardas die jungen es für selbst verständlich nehmen ,und somit kommt keine panic oderkurzschluss situation.


melden

Wir sind alleine .... und nun

04.12.2006 um 23:39
Jeder hat irgendwas schon gesehen auf jeden kontinent von unten bis oben das stinktgewaltig ,ich habe noch nichts gesehen aber elvis ist ein pfurz dagegen.


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind alleine .... und nun

04.12.2006 um 23:52
Ja kann sein das sie uns an sie Gewöhnen wollen.

Vielleicht wollen sie uns abereinfach nur damit Zeigen das wir nicht alleine sind.Punkt?

Wenn die sichirgendwann Global zeigen würden dann wär das die Sache Überhaupt.
Man müsste aberziemlich Vorsichtig mit ihnen sein das glaub ich zu 100%

Vielleicht Zeigen siesich auch nicht Officiell weil sie Wissen das irgendein Arsch Politiker sofort grundlosden 3 Weltkrieg gegen sie Starten würde.

Denn wir zu 100%Verlieren würden.

Was unser Ende wer


melden

Wir sind alleine .... und nun

04.12.2006 um 23:59
Was ist nun die eigentliche Aussage oder Frage? Oder ist das wieder einer dieserunzähligen alles-ist-möglich Threads in denen sich wieder alle gegenseitigbeweihräuchern, sich gut zusprechen und alle sich fragen warum sie ständig "Dinge" sehn,uns aber nicht ein Alien bisher die Hand gedrückt hat oder gelandet ist?


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind alleine .... und nun

05.12.2006 um 00:07
Man das sind alles Theorien

Aber ich weiß was ich gesehn hab

Warum sienicht uns die Hand gedrückt haben?ka ich weiß auch nicht alles


melden

Wir sind alleine .... und nun

05.12.2006 um 00:09
Es ging um den Thread an sich, nicht irgendein Etwas, was mal wieder irgend jemand gesehnhat/haben will!


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind alleine .... und nun

05.12.2006 um 00:12
Ja der Threadname beantwortet eigentlich schon die Frage


melden

Wir sind alleine .... und nun

05.12.2006 um 12:40
<<<Die Sagen aber Natürlich nichts weil sonst alle Panik kriegen würden.
GARANTIERT<<<


Jaja, Garantiert fangen die Leute im Supermarktan rumzheulen und Milchpulver zu klauen. Die Aliens könnten ja die ganzen Sonderangeboteaufkaufen ;-)


Nee, jetzt mal im Ernst. Was interesiert es Mr.Geiz-ist-Geil ob die aliens jetzt nur in Star Trek rumlaufen oder ein paar Lichtjahreentfernt auf einem Planeten. Es kennen eh immer weniger Menschen den Untrschied zwischenFiktion und Realität. Und nebenbei sind ja eh schon viele überzeugt es gäbe Aliens, alsowas solls.


Dieser Spruch (Alien=Panik) ist sowas von blödsinnig. Das erdauernd genbracht wird, aber nie erklärt, macht es auch nicht wahrscheinlicher.

Typisches VT-Gelaber halt.


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir sind alleine .... und nun

05.12.2006 um 18:10
Naja es würden schon viele Panik kriegen weil fast die gesamte Menschheit ein schlechtesBild über Aliens hat.

Dadran sind Filme etc schuld.Da sind Aliens fast immer dieBösen.
Wer weiß vielleicht sind sie es auch.

So ein VT-Gelaber überAliens-Supermarkt-Sonderangebot ist noch Schwachsinniger


melden

Wir sind alleine .... und nun

05.12.2006 um 18:36
Also in den frühen Jahren soll es vermehrt Ufo sichtungen gegeben haben zu einer Zeit womann alles Okulte für quatsch hielt und trotzdem haben sehr viele Leute damals schon vonihnen berichtet und das in jedem Land also ich denke einmal das sie sich für 100-200Jahre einmal nur zeigen damit wir das stuffen weise einmal verdauen können wenn die angsteinmal über generationen abgebaut ist und sie in kaum zu erwarteten contact überschwengtwerden sie uns das wissen lassen wann die zeit reif ist.Ich weiss auch nicht warum manmit so vielen Radioteleskopen nach künstlichen informationsquellen sucht wenn mannintelligente spezies für nicht real exestierend ansieht. Und ausserdem solche spezieskönnen nur friedlich sein wie solles anderst auch sein.


melden

Wir sind alleine .... und nun

05.12.2006 um 18:45
natürlich gibt es nicht nur uns sondern sicherlich noch andere lebensformen, wenn essoweit ist werden die sich schon bemwerkbar machen.

da kann man ja einigesreininterpretieren, erklären kann mans eh nicht


melden
Anzeige

Wir sind alleine .... und nun

05.12.2006 um 19:39
Wenn wir wirklich die einzigen im Universum sind dann haben wir zumindest jede MengePlatz um uns auszubreiten.

CU m.o.m.n.


melden
225 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden