weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

148 Beiträge, Schlüsselwörter: Unglaublich, Andere Zivilisationen, Mining
Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Ohne Quellen sowie Fakten, keine Diskussionsgrundlage. Das endet nur im Spam, wie man sehen kann.
minminer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:04
Hallo liebes Forum,

was wäre wenn jemand zufällig auf absolut nachweisbare Fakten stossen würde, die den Beweis
erbringen das alle Vermutungen fremde Lebensformen betreffend wahr sind ?
Wäre es nicht so dass man diese Tatsache in den Medien wahrscheinlich einige Tage abhandelt
und dann zum Tagesgeschäft übergeht? Oder würde es zu einem Paradigmenwechsel kommen,
das der Wissenschaft ein völlig neues Forschungsfeld eröffnen könnte?

Meine Erfahrungen der letzten Tage deutet darauf hin dass unsere heutige Zeit eher von
Interessenlosigkeit und Abgestumpftheit geprägt ist und wir wahrscheinlich, selbst wenn wir etwas lang Erwartetes und bis dahin als unwahrscheinlich Erachtetes präsentiert bekämen , nichts mit dieser Information anfangen würden bzw. könnten...

Der eigentliche Kern dieser Diskussion soll diese Erfahrung sein:
durch einen wirklich absolut unwahrscheinlichen Zufall bin ich auf Fakten gestossen die ich mit
einigen Menschen gerne reflektiert hätte. Nach erster freundlicher Kontaktaufnahme mit einem bekannten schweizer "Weltraumarcheologen" und einem sehr populären "Fernsehphysiker",
beiden ließ ich "Material" in Bildform und Koordinaten zukommen, wurde der Kontakt ohne Begründung sehr schnel abgebrochen.

Tja, nun steh ich hier und habe die Möglichkeit der "Bild" oder dem "Stern" die Daten anzubieten
und darauf zu warten das die sich über das Thema hermachen ( wahrscheinlich für ein Taschengeld, wenn überhaupt) oder ich vernachlässige weitere drei Wochen meine Arbeit sichte weiter Daten und sterbe arm und als Idiot....

Wenn jemand eine Idee hat wie man mit bisher wirklich nicht veröffentlichten Informationen
die andere Zivilisationen angeht , umgeht , und das ist ernst gemeint, würde ich gern von ihm hören.

Hier nochmal eine kurze Zusammenfassung:
bis vor ca. 3 Wochen hatte ich keinen Kontakt mit UFO´s oder der dafür zuständigen Szene.
Jetzt habe ich mehr als 150 Datensätze die belegen dass wir wohl doch nicht ganz alleine sind...

Ich kann mir in etwa vorstellen welche Reaktionen diese Diskussion auslöst, habe aber im Moment absolut keine andere Idee als die der offenen Diskussion....

Gruß und Glückauf

Berg45mann


melden
Anzeige

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:07
Stell deine "Fakten" einfach ins Internet. Wenn du Geld dafür haben willst biste du nciht viel seriöser als Greer und seine Bande...

Wenn es "Fakten" sind wird der richtige sie schon finden.

Ich finde es eher erstaunlich was alles von "Der Szene" als Fakten betitelt werden darf, das ist eine erschreckende Abstumfpung.


melden
accrec
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:09
Ja, sehe ich auch so wie Fregman. Ausserdem läßt sich sonst nicht wirklich abschätzen was dahinter steckt und dementsprechend auch kein guter Rat geben.


melden

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:14
@minminer

Und wo hast du diese ominösen Datensätze her?

Stell das ins Netz und schau dir die Reaktion der Leute an! Anhand deiner Aussage kann man leider nicht sagen, was du am Besten machen solltest, denn wir kennen ja den Inhalt nicht!


melden
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:15
@minminer

Ich hoffe du willst uns nicht verarschen. Du bist also im Besitz von vertraulichen Beweisen, die extraterrestrisches Leben bestätigen? :O
Willst du uns hier nur neugierig machen, oder erzählst du uns mehr?


melden
DiamondLove
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:16
würds aber eher dem stern,, als der bild geben!!beweise gibtz es eigentlich viele..aber das meißte wird sowieso als Fake abgestempelt!!!!


melden

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:19
Auf jeden Fall dem Stern anbieten. Die haben ja schon die Hitler-Tagebücher gedruckt...


melden

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:23
Endlich: Beweise !!!!!!^^


melden

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:25
Ich hatte ernsthaft befürchtet der Tag würde nie kommen!


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:25
Stern oder Kopp Verlag.
Obwohl, wenn es sich tatsächlich um Fakten handelt, werden die beiden wohl kaum interessiert sein.^^
Falls Däniken nicht darauf angesprungen ist, muss es sich um etwas völlig Abstruses handeln, der ist normalerweise vor nichts fies.


melden
DiamondLove
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:26
da kriegt man ya irgendwie angst.. ;-)


melden

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:29
minminer schrieb:Nach erster freundlicher Kontaktaufnahme mit einem bekannten schweizer "Weltraumarcheologen" und einem sehr populären "Fernsehphysiker"
ich weiss zwar nicht welcher "Weltraumarcheologen" du meinst aber
minminer schrieb:Wenn jemand eine Idee hat wie man mit bisher wirklich nicht veröffentlichten Informationen
die andere Zivilisationen angeht , umgeht
da hab ich eine Idee!
minminer schrieb:etzt habe ich mehr als 150 Datensätze die belegen dass wir wohl doch nicht ganz alleine sind...
ich würde deine belege gerne prüfen und verspreche sie nicht weiterzugeben ..nur prüfen..!

na?


melden
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:30
@minminer
minminer schrieb:Nach erster freundlicher Kontaktaufnahme mit einem bekannten schweizer "Weltraumarcheologen" und einem sehr populären "Fernsehphysiker",
beiden ließ ich "Material" in Bildform und Koordinaten zukommen, wurde der Kontakt ohne Begründung sehr schnel abgebrochen.
Wieso hast du den Forschern denn die Beweise gegeben? Vielleicht wollen nun die, die Lorbeeren ernten...
minminer schrieb:Meine Erfahrungen der letzten Tage deutet darauf hin dass unsere heutige Zeit eher von
Interessenlosigkeit und Abgestumpftheit geprägt ist und wir wahrscheinlich, selbst wenn wir etwas lang Erwartetes und bis dahin als unwahrscheinlich Erachtetes präsentiert bekämen , nichts mit dieser Information anfangen würden bzw. könnten...
Also das sehe ich komplett anders. Ich denke, dass würde das komplette Weltbild verändern. Die Vorstellungen der Religionen würden über den Haufen geworfen. Geschichtsbücher müssen neu geschrieben werden. Es würde schlicht alles verändern. Garantiert. Mit dieser Erkenntniss zu leben dürfte im ersten Moment nicht einfach sein, doch es wäre bestimmt Vorteilhaft...


melden

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:30
@minminer
Frag doch mal bei http://exopolitik.org nach! Ich würde Robert Fleischer oder einfach mal in der ExoCommunity nachfragen, wie man am Besten weiter vorgeht.

P.S: Es gibt kein Zufall ;)

lg deinas


melden
DiamondLove
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:32
@deinas ..ya von dem kuck ich auch grad nen video!!!


melden

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:33
@deinas

na dann soll er sie lieber mir geben als denen.. ich wage es zu behaupten seriöser zu sein und besser mich auszukennen als die exos...gut im Märchen erzählen villeicht nicht, obwohl so ein star trek buch schreiben währe auch nicht schlecht...anyway


melden
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:34
@corpuls

Sei dir da mal nicht so sicher! Nicht in diesem Forum! ;)

Ich habe gegenüber den Te so ein komisches Gefühl... aber da möchte ich nichts näheres zu sagen. Noch nicht.
Skeptisch bin ich immer. Aber ich meine was anderes. Den Thread und den Te behalte ich im Auge! ;)


melden
DiamondLove
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:34
stern oder focus....


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:35
Und wieder ein One Entry Wonder ;)


melden
Anzeige
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht man mit unglaublichen Fakten um?

03.05.2011 um 15:35
DiamondLove schrieb:stern oder focus
Kujau empfiehlt den Stern.


melden
193 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden