weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

45 Beiträge, Schlüsselwörter: Wille

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 03:37
Siehe oben


melden
Anzeige
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 04:43
Überwindung fällt leichter, wenn man einen willensstarken Charakter hat!
Scherz beiseite, einen Charakter kann man auch formen, je wie man will.


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 04:43
Wenn auf diese Frage hier im Forum keine Antwort ist, oder aber kein Schreiber eine Idee hat, dann tut es mir leid für dieses Forum.


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 04:45
hey fabricius, danke.


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 04:47
fabricius kennst du pink die sängerin?
sie hat sich den arsch aufgerissen, um soweit zu kommen, da wo sie jetzt ist, ist es gut.
kapierst du wenigstens pink?


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 04:51
@Raisders

Es ist eine Frage der Kräfte, welche von ausserhalb auf dich einwirken.


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 04:52
Jetzt mal ohne Scheiß, bist du drauf?
Nicht nur wie, sondern auch was du schreibst, wirkt auf mich ziemlich suspekt..


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 04:52
Du solltest den Eingangspost vllt etwas mehr ausarbeiten.
Eine Frage alleine ist bisschen zu wenig als Diskussionsgrundlage.

Ansonsten zu Deiner Frage, ich denke das beides zutreffen kann, ist aber von Mensch zu Mensch unterschiedlich.


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 04:52
wow. eine sehr sehr gut antwort. danke.


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 04:53
sheepleslayer, du warst gemeint, danke für deine antwort:)


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 04:59
Überwindung..eine Frage des Willens oder des Charakters

und wenn ... weder noch?

Ist Wille zb eine Folge des Charakters oder Charakter eine Folge des (und wenn ja: ) welchen Willens?(gott, familie, umfeld, gesellschaft, DNS, einem selbst..) (Huhn oder Ei?)

Oder ist es nicht einfach sowas, wie das spontan auftauchende Geschehen im jeweiligen Augenblick
(also manchmal so, manchmal so.... Flucht, Hemmung oder Sprung, Überwindung)

ui, sehe gerade den neusten beitrag:

"Es ist eine Frage der Kräfte, welche von ausserhalb auf dich einwirken."

darauf will ich hinaus...
wobei ich noch hinzufügen möchte:
ausserhalb und innerhalb deiner selbst, auf dich (und den Augenblick) einwirken.


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 05:16
Finde den Satz mit den Kräften die auf einen von außerhalb einwirken, sehr interessant.

Aber dazu hätte ich eine Frage:
Mal angenommen ich möchte meine Angst vor Schlangen überwinden, welche Rolle spielen bei dieser Art der Überwindung, die äußeren Kräfte?

Helfen die mir dann oder ist es viel mehr so, dass ich einen straken Willen haben muss um meine Angst zu besiegen?


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 05:17
anny du hast recht.............

du hast keine lust und sollst dich überwinden..tust du es
du hast keinen bock auf etwas, aber lässt dich überreden...

ist das mehr nacch deinem verständnis?


melden
melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 05:21
da sollten bilder von meinem schatz rein.


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 05:24
think about it


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 06:17
@-Anna-

Da wäre dann wohl die erste Frage, was dich überhaupt dazu veranlasst, deine Angst überwinden zu wollen? Woher kommt der Impuls (des Wollens), wenn das einfache Hinnehmen dessen, nicht die bequemere und einfachere Variante wäre. ?

Daraufhin: welche "Kraft" iniziiert Impulse? Entstehen diese in dir selbst, oder werden sie von aussen angeregt/ inspiriert?
Und was entscheidet letztendlich FÜR einen Versuch oder GEGEN einen Versuch....?

All diese Überlegungen enden (für mich) letztendlich immer in Etwas, dass ich nicht ganz zurückverfolgen kann, selbst wenn ichs wollte... und ich lediglich sagen kann: Es ist wie es ist und geschieht, wie es geschieht... manchmal scheint es so, als wäre ich selbst der "Tuende", der Initiator, manchmal, als hätte ich keine Wahl, auch wenn ichs wollte oder versuche.

Woher also kommen Impulse? ( ;) )


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 07:08
-Anna- schrieb:Mal angenommen ich möchte meine Angst vor Schlangen überwinden, welche Rolle spielen bei dieser Art der Überwindung, die äußeren Kräfte?

Helfen die mir dann oder ist es viel mehr so, dass ich einen straken Willen haben muss um meine Angst zu besiegen?
von aussen kann nur ein anreiz gegeben werden aber der innere wille ist das ausschlaggebende um etwas in die tat umsetzen zu können wobei auch die persönlichkeit eines menschen eine große rolle spielt.

also ich sehe das so, dass der charakter/persönlichkeit bzw. die innere einstellung darüber entscheidet ob jemand fähig ist sich selbst zu motivieren/risiken eingehen bzw. sich überwinden kann oder nicht.


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 07:49
Für mich ist Überwindung eine Frage des Willens. Wenn ich an eine Situation herangehe vor der ich Angst habe, überzeuge ich mich doch in erster Linie selber, das ich das schaffen muss. Mein Wille.


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 12:16
Das ganze ist selbstverständlich eine Frage der Prägung UND der Gene, beide Faktoren zusammen sind relevant. ^^


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 14:09
Man kann zwar etwas wollen, aber leider nicht steuern WAS man will. Von daher ist sicher das Individuum in seiner Ausprägung mindestens genauso entscheidend wie der akut gefasste Wille eine Entscheidung herbeizuführen oder etwas in die Tat umzusetzen.


melden
Blackbeast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 14:15
sowohl, als auch!


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 14:21
Überwindung kann auch bei beides gehen.
Bevor man die Frage genau beantworten kann, muss man zuerst Wissen, was genau und wo genau eine Überwindung brauchte.


melden

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 21:42
Ist nicht letztlich alles im Leben eine Frage des Willens bzw. Wollens?


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Überwindung-eine Frage des Willens oder des Charakters

25.09.2013 um 22:27
Raisders schrieb:Wenn auf diese Frage hier im Forum keine Antwort ist, oder aber kein Schreiber eine Idee hat, dann tut es mir leid für dieses Forum.
um 03:37 ne Thread erstellen und schon um 04:43 rum jammern das keine Beiträge kommen? :D
wart doch ersma den Druck ab man, Nachts is hier halt nich viel los und bei deim Ellenlangen EP wärs besser gewesen einfach ne Umfrage zu erstellen..


Überwindung, eine Frage des ...

Willens.
Charakters.


ganz einfach ;)



es ist ne Mischung aus den Dingen die einem in seinem Leben widerfahren sind und somit sein Charakter und seine Psyche geformt haben.


melden
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden