Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

39 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Fake, Lüge, Skandal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 15:34
Verehrte Leute,
im Forum Allmystery wurden und werden so manche Schändlichkeiten, Übeltaten und schauerhafte Geschehnisse auf den Tisch und damit endlich ans Licht gebracht.
Hier nun können anonym die Gräuel berichtet werden, in die ein Mitglied dieses Forums Allmystery verwickelt war.
Packt aus!

Ich beginne.
Als ich mich während der Dreharbeiten zu der US-amerikanischen Tragikomödie "Hostel" von Hansi Hinterseer am Set in Bhutan, Eifel befand, bekam ich am Rande eine Auseinandersetzung zwischen dem Kabelträger @F.Einstoff und Morgan Freeman (dem weltweit erfolgreichsten Morgan Freeman-Immitator) mit. Im Kern stand die Streitfrage im räucherstäbchenrauchgeschwängerten Raum, ob die Rolle des 19-jährigen thailändischen Königs Gummiflummi von Morgan Freeman denn wirklich authetisch besetzt sei - was in emotionalen Verwerfungen unter allen Beteiligten am Set mündete und letztlich zu 9 Toten und dem Ende jenes Filmprojektes führte.
Ich selber als Klofrau schwengelte während all dieser Ereignisse mit dem Domestos-Schwengel über die gelben Klobrillen und fand es menschlich entsetzlich, mitansehen zu müssen, wie Menschen sich derart versteigen können und kein Trinkgeld mehr rausrücken. Traurig.


1x zitiertmelden

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 15:45
Ich war mal am Zet mitm Kumpel und wir hatten ein paar Tilis eingeworfen und ich hab ein bisschen gekrächzt, so ungefähr Spoiler Youtube: Dr  Gonzo: I just wanted to cut a little z in your forehead!
Dr Gonzo: I just wanted to cut a little z in your forehead!
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube übermittelt und ggf. Cookies gesetzt.
und er meinte so sinngemäß

"Ey, Alter, nix für ungut, aber pass mal auf, dass Dich das Zeug ned überrollt!" ;)


melden

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 15:48
@Schubiack

Du klagst dich selber an? Respekt! Mutig.
Reue ist der erste Schritt in Richtung ...
... Verfall.


melden

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 17:50
Die Sage sagt: In Quito steht ein Hofbräuhaus, doch Frrreudenhäusers müssen raus! Damit in dieser hohen Stadt, die Atemnot no Chance hat.

Und es heißt: Unter der Nr. 32 16 [zensiert] herrscht Konjunktur die ganze Nacht.

Nun, Höhenlagen, die einen krank machen können, haben sie - die Heinis, die singenden - bestiegen. Peru, Bolivien, Chile, und dabei grausige Taten an Sets mitansehen müssen.
Kinskis Imitator ( @F.Einstoff , kennt ihn) musste ich derzeit akustisch über mich ergehen lassen; Wutausbrüche gehörten da noch zu den harmlosen psychischen Eruptionen, die sich Bahn brachen. ICH kann doch nichts dafür, dass er als Mobbingopfer der Hühner in einem Hühnerstall im Emsland als Samuela aufwuchs!


melden

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 17:59
Ich stand mal in einer mittelkleinen Stadt in der Nähe des Zentrums und überlebte, wie ich den Rest des Tages verbringen sollte als ich ein Grummeln im Magen verspürte. Zum Glück hatte ich aus anderen Gründen eine Banane in der Hosentasche. Da diese aber noch recht fest und grünlich aber wohlgeformt war, suchte ich nach einem passenden Werkzeug um diese zu schälen, so das ich anschließend ihr Inneres verspeisen könne. Ein Messer hatte ich leider nicht dabei, nur Kamm und Zahnstocher. Und ein paar Cent Münzen. Ich dachte mir, das wenn ich die Münzen an der einen Seite der Banane durch einen mit dem Zahnstocher vorbereiteten Ritz stecke und dann immer etwas versetzt die nächste nachschiebe, das dann auf der anderen Seite des Schlitzes eine Delle unter Schale entstehen müsste, welchen ich dann mit dem Kamm aufdrücken könnte um so die Schale zumindest horizontal einreißen zu können. Da das Innere aber nunmal zu weich war, wurden die Münzen nicht jeweils um die Länge der nachfolgenden nach vorne bewegt, sondern stellten sich recht früh quer, wodurch der Plan nicht aufging und die zu feste Banane unansehnlich und ungenießbar (zumindest für mich) wurde. Da stellte sich mir nun die Frage, wohin mit diesem Ding? Ich rief und wunkte eine zufällig vorbeigehende Dame mittleren Alters und unterdurchschnittlicher Anziehung fürs andere Geschlecht zu mir und faltete meine im örtlichen Informationscenter versehentlich mitgenommene Karte der Umgebung auf, zeigte wahllos auf einen Punkt und forderte diese „Dame“ auf, mir den kürzesten Weg zu diesem Punkt zu erklären. Während sie dann losredete griff ich so unauffällig wie möglich hinter ihrem unteren Rücken um die Hüfte herum und ließ die Banane in ihrer Mantertasche verschwinden. Um nun schnell der Situation zu entkommen unterbrach ich die Frau und fragte, ob sie etwa gerade gefurzt hätte, worauf sie ihre Erklärung beendete und mich anstarrte, als hätte ich gerade gefurzt.
Ich wendete mich ab und schritt zügig von dannen und habe sie bis heute nicht mehr gesehen. Das ist mir auch egal, Hauptsache ist ja, das ich die Banane losgeworden bin.
@FlamingO , waren sie schon mal in Brückdorf bei Koblenz?


1x zitiertmelden

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 18:07
J'accuse... Ist dat nicht so ein Blubberbad Drin Sitz Dingens ? Feine Sache wer sich sowas leisten kann... Ich bin hier wohl in pikfeiner Gesellschaft gelandet... 👀


3x zitiertmelden

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 18:11
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:Zum Glück hatte ich aus anderen Gründen eine Banane in der Hosentasche.
...
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:Ein Messer hatte ich leider nicht dabei, nur Kamm und Zahnstocher.
Why???
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:und ließ die Banane in ihrer Mantertasche verschwinden
Why?!
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:Um nun schnell der Situation zu entkommen unterbrach ich die Frau und fragte, ob sie etwa gerade gefurzt hätte
Sie Ekeluser!
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:Hauptsache ist ja, das ich die Banane losgeworden bin.
Äh, kenne Mülleimer?
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:@FlamingO , waren sie schon mal in Brückdorf bei Koblenz?
Nein.


melden

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 18:17
Zitat von amtraxxamtraxx schrieb:Ist dat nicht so ein Blubberbad Drin Sitz Dingens ?
du meinst sicher ein Bidet.

:D

:D


1x zitiertmelden

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 18:18
Zitat von amtraxxamtraxx schrieb:J'accuse... Ist dat nicht so ein Blubberbad Drin Sitz Dingens ?
Nein, das ist eine japanische Mafia-Organisation. Man erkennt die an den Tattoos. Die sieht man aber normalerweise nicht. Es ist demzufolge allzeit mit höchster Gefahr zu rechnen, sodass allenthalben besondere Vorsicht angeraten scheint!


melden

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 18:19
Zitat von amtraxxamtraxx schrieb:Ist dat nicht so ein Blubberbad Drin Sitz Dingens ?
Frage geht raus an @Sascha81 !


melden

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 18:21
Zitat von Alienpe.Alienpe. schrieb:du meinst sicher ein Bidet.
@Alienpe.
Man kann beides dafür benutzen. Das eine ist halt nur größer, erfüllt aber ebenfalls seinen Zweck.


melden
Doors ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 18:21
@FlamingO

Der hat sich gerade in seinem Schlafsack-Reissverschluß verklemmt.


melden

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 18:34
@amtraxx

bubble

^ Solche grünen Kreaturen werden in einen Blubberbad produziert, wer drin sitzt, verwandelt sich in eine solche Kreatur. Besser nicht drin sitzen.


melden

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 18:38
@Doors

Man munkelt ja, dass du der Sohn einer Stechmückin Entschlüpfte bist.

Vor Zeiten im Dorf 'Saint Anders de Deich' geboren, machte er sich in seinen ersten 69 Lebensjahren nicht gerade einfach. Er gehörte zu den Menschen, die sich nie fragten, ob ihre Nase dem Schönheitsideal entspricht - denn er hatte keine.


melden
Doors ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 18:44
@FlamingO


Gegendarstellung: Ich wurde auf dem Hamburger Fischmarkt im Altaal-Behälter gefunden.

Hinsichtlich Nase half eine strikte Nasi Goreng Diät, empfohlen von Onkel Bräsig:

"Dass Du die Nase in's Gesicht behalten tust!"


melden

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 18:53
👀

yakuza member using a jacuzzi as bidet gOriginal anzeigen (0,9 MB)


melden

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 19:18
Läuft :Y:


melden
Doors ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 19:21
@amtraxx


Wer, um Geld zu sparen, die Wanne mit abgepumpten Wasser aus der Asse befüllt, muss gewisse Nebenwirkungen einkalkulieren. Zusatzrisiko: Als Grüner hat man es heute besonders schwer.


melden

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 19:24
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:anonym die Gräuel berichtet werden, in die ein Mitglied dieses Forums Allmystery verwickelt war
Bitte hinten anstellen zum eintragen, nicht drängeln Leute.


melden

J'accuse! Nein! Ich decke auf!

05.01.2024 um 19:27
schildOriginal anzeigen (0,3 MB)


melden