Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

1.225 Beiträge, Schlüsselwörter: Kompromiss, Sex Gegen Geld, Unmoralisches Angebot

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

05.10.2007 um 22:41
Über 90% tun es bestimmt für weniger Geld!


melden
Anzeige
hexetaja
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

16.10.2007 um 08:20
also ich würde des niemals tun..........................
aber
ich würde meinen süßen sofort losjagen..... aber hallo
dann hat der des geld bei mir abzugeben
uns ich schmeiß ihn raus ,weil er fremdgegangen ist......hihihihihihi

sooooo und wer hat nu 1 millio häääääääääääääääääääää
adresse her ich schick ihn vorbei .......fg


nein mal ehrlich ich denke och wie krungt!!!


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

29.10.2007 um 12:39
Ich bekam vor etlichen Jahren schon mal so ein ähnliches Angebot in diese Richtung.
Zwar umgerechnet "nur" ca. 7000 Euronen, aber ich habe es ausgeschlagen und irgendwie fühlte ich mich durch dieses Angebot verletzt da es von einem Typen in meinem Bekanntenkreis kam.

Er war ein reiches Söhnchen und da seine normalen, primitiven, Anmachversuche bei mir nicht fruchten wollten, probierte er es eben auf diese Tour... Aber gleich so, dass es auch alle anderen mitbekamen und Wetten liefen...

Das schlimmste war für mich dass mir das die meisten zutrauten und mich meine damaligen sogenannten "Freunde" als dumm bezeichneten als ich das Angebot ausschlug.
Ich war richtig entsetzt über die Tatsache, dass eigentlich jede Bekannte aus dieser Clique dieses Angebot angenommen hätte...

Ich würde mich im Normalfall auch nicht kaufen lassen, da Geld nicht alles ist im Leben.
Jedenfalls nicht um mir oder meinem Nachwuchs materielle Wünsche zu erfüllen...

Eine Ausnahme gibt es aber dennoch: Sollte eines meiner Kinder schwer erkranken und ich das Geld für wichtige Behandlungen so nicht zusammen bekomme, würde ich einfach alles tun um ihnen zu helfen...


melden
schatten69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

29.10.2007 um 12:41
Jeder der das nicht machen würde, wäre doch bekloppt. Nur welches Lieschen Müller/Otto Normalausseher bekommt schon 1 Mio geboten?


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

29.10.2007 um 12:47
Haaahaaaa.

Wer mir für Fremdgehen/Sex ( einmal ) 1 Million Euro gibt, der ist selbst Schuld.

Ich würd das Geld freudig annehmen, und mich dann zusammen mit meinem Freund absetzen. :D Selbst Schuld!


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

29.10.2007 um 12:48
Achso ... Sex würde der aber nie bekommen, zumindest nicht von mir, der bekommt höchstens n müdes lächeln.


melden
Sonea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

29.10.2007 um 13:31
@hexetaja, gute Idee!!!! (lach)


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

29.10.2007 um 13:33
... hmmm hab immer noch kein Angebot bekommen.


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

29.10.2007 um 13:54
Erinnert mich an den ollen Kalauer:

Ich habe meine Kollegin gefragt, ob sie für 100 Euro mit mir schlafen würde. Sie hat nein gesagt und mir eine geknallt. Schade, dabei hätte ich das Geld so dringend gebraucht!


melden
julianswitch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

29.10.2007 um 19:59
NEIN,nein ! Für alles Geld der Welt nicht. Ich könnte niemals mehr meinem Mann in die Augen schauen. Außerdem an ihn kommt keiner an ! Und Geld brauche ich sowieso keins.Wir haben was wir brauchen.


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

29.10.2007 um 20:56
Dumme Frage...
Wenn ein echtes Gefühl da ist würde das niemand tun.
Wenn Charakter da ist,bestimmt auch nicht,

Verkaufen ,das tun sich echt nur haltlose Individuen.


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

29.10.2007 um 21:12
Würde ich nicht tun.


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

30.10.2007 um 00:10
....aber "verkaufen" tun sich irgendwo doch alle, die arbeiten. Wer ist denn da der "Gescheite"? Der "Hauer", der unter Tage für wenig Geld seinen Körper "ruiniert", der genau weiß, dass er mit 40-45 Jahren wahrscheinlich an Lungenkrebs erkrankt sein wird und seine Familie unterversorgt zurück lassen muss...... oder die "Prostituierte", die ihren Körper nur "stundenweise vermietet", als "Schauspielerin" oder "Ersatzmutti", als "Psychologin" oder "Knastwärterin mit Peitsche" je nach Wunsch einsamen Idioten das Geld aus der Tasche zieht, dafür sorgt, dass weniger Vergewaltigungen geschehen und sich und ggfls. ihre Kinder ohne Not durch`s Leben bringt?

Was ist da wohl ethisch richtiger? Ich wage jedenfalls kein Urteil. Ebenso nicht über das "Fremdgehen"..... ich würde es nicht tun, verurteile jedoch keinen dafür. Zum "Fremdgehen" gehören immer mindestens ZWEI.... oft sogar mehrere "Schuldige".... ( wenn man da von Schuld sprechen kann ). Wenn "Liebe" auch fremdgehen ist, dann bin ich jedoch eingroßer "Fremdgeher", denn ich versuche immer EUCH ALLE ZU LIEBEN!


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

30.10.2007 um 00:23
Ich hab mir auch mal überlegt, wieviel Gutes ich mit EINER MILLION tun könnte.... Hungernden Arbeit und Brot geben, Not und Elend bekämpfen, Ausbildung ermöglichen, vieles verbessern. Ich bin zwar "Solo", weil meine Lebensgefährtin (leider) verstorben ist, würde aber auch meine einzelnen Körperteile verkaufen, damit ich etwas Not und Elend aus der Welt schaffen könnte. Wer daran Interesse hat,.... DAFÜR BIN ICH KÄUFLICH, SELBST IN "EINZELTEILEN"...... .


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

30.10.2007 um 00:30
hey, hey, alter,
wir sind kein kannibalen- und auch kein ersatzteilversand oder -forum

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

30.10.2007 um 00:33
und wenn dein nick auch nur annähernd mit deiner persönlichkeit zu tun hat,
besitzt du nicht mehr als einen verottenden schrottplatz

buddel


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

30.10.2007 um 00:55
Heeeee! neneneneeee! So einen Schrottplatz stelle ich NOCH nicht dar *GG*!!!
Außerdem ist gutes "Fleisch" immer etwas "abgehangen"...*GG*. Und `ne gutte Suppe wäre ja auch noch drin... ;)


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.11.2007 um 09:48
......naja ne Mille müsste noch ne null dran sein um drüber nachzudenken.Aber ob ich dann für 10 Mill. könnte.
Ist auf alle fälle ein Intressantes angebot.Aber wenns son alter Fetter sack ist nee.Pfui
Ich glaube im endeffekt würde ich den "Schwanz" einziehen.Mein Freund würde das sicher net so toll finden wenn ich das machen würde. Der ist mir dann doch wichtiger wie das Geld auch wenn ich sicher gewisse Gedanken hegen würde.
NEEE SChatz ist wichtiger!
Fände es auch mist wenn er mich "verkaufen" würde oder umgekehrt. Dann versuch ist lieber bei "WER WIRD MILLIONÄR" ;))


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.11.2007 um 10:04
Es gibt Menschen, die tun's sogar umsonst!
Im Sinne von "kostenlos", nicht im Sinne von "vergebens".


melden
Anzeige

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

02.11.2007 um 11:48
ja klar , und wehr was anderes sagt denk ich lügt , da braucht uhr nicht so tun geld ist einfach wichtig, ist nur sex man was ghet ,


melden
97 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden