weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

1.225 Beiträge, Schlüsselwörter: Kompromiss, Unmoralisches Angebot, Sex Gegen Geld

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 21:10
Scox schrieb:Aber zum Glück sind wir ja nicht alle so.
Du sagst es. Es sind alle verschieden und das ist auch gut so. :)
Scox schrieb:Und wenn es unter übelstem Alkoholeinfluss geschieht?
Aaaargh, auch son Zwiespalt.
Ein erwachsener Mensch weiß, im Normalfall, wie weit er mit Alkohol gehen kann und ab wann man aufhören sollte. Jeder kennt seine Grenzen und weiß ab wann er sein Handeln nicht mehr unter Kontrolle hat.
Andererseits wenn jemand wirklich so viel trinkt das er sich nicht mehr erinnern kann (und ja, auch ich kenne das -.-) und dann davon erfährt was er getan hat, dann stellt sich wirklich die Frage in wie weit man Schuldfähig ist.

Aber aus dem ersten Gefühl heraus ist bei mir die Tatsache des Seitensprungs im Vordergrund.


melden
Anzeige
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 21:30
-joleen- schrieb:Ein erwachsener Mensch weiß, im Normalfall, wie weit er mit Alkohol gehen kann und ab wann man aufhören sollte. Jeder kennt seine Grenzen und weiß ab wann er sein Handeln nicht mehr unter Kontrolle hat.
Ma ehrlich, das hat man schon nach 1 Glas nich mehr. :D
-joleen- schrieb:Andererseits wenn jemand wirklich so viel trinkt das er sich nicht mehr erinnern kann (und ja, auch ich kenne das -.-) und dann davon erfährt was er getan hat, dann stellt sich wirklich die Frage in wie weit man Schuldfähig ist.
So weit muss es ja nich ma gehen. Eigtl. reicht es schon, einfach nur cool drauf zu sein nach dem Trinken. Danach kommt der Rest wie von selbst und iwann pfeift man auf sämtliche Moralregeln. Nur muss man sich vor Augen führen, dass das nicht mehr dieselbe Person ist, Alkohol verändert einen enorm, auch in mittleren bis kleinen Mengen.
-joleen- schrieb:Aber aus dem ersten Gefühl heraus ist bei mir die Tatsache des Seitensprungs im Vordergrund.
In so einer Situation kann man doch eh nich mehr logisch denken und handelt komplett nach Gefühlen. Und da steht dann der Vertrauensbruch an erster Stelle.


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 21:31
Ha, für ne Million betrüge ich auch mit Tieren.. :D


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 21:33
Klar. Her mit dem Zaster und ich machs. Wo soll ich zulangen?


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 21:36
@vincent
Ist das nicht verboten?
Tierschutz und so??


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 21:36
@krungt
Und was interessiert mich das? Dann zahl ich halt die Strafe..^^


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 21:37
Scox schrieb:Ma ehrlich, das hat man schon nach 1 Glas nich mehr. :D
-.- Jaa, auf mich würde das zutreffen. Wie es bei anderen ist, kann ich nicht beurteilen. Aber ich denke, es gibt schon ne Menge Menschen, die relativ trinkfest sind. :)
Scox schrieb: Alkohol verändert einen enorm, auch in mittleren bis kleinen Mengen.
worüber sich viele nicht im klaren sind. ;)


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 21:38
@vincent
Ist dies mit Geld abgetan? Ich weiß nicht!


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 21:39
-joleen- schrieb: Aber ich denke, es gibt schon ne Menge Menschen, die relativ trinkfest sind. :)
Ich sehe mich als trinkfest, aber schließ mich dir trotzdem an. :D Ich merke schon ein Bier, kann aber dann recht konstant große Mengen verkraften.
-joleen- schrieb:worüber sich viele nicht im klaren sind.
Eben. Also ab wann ist man nicht mehr schuldfähig für nen Seitensprung? Schwierige Kiste, ne? ;)


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 21:40
@krungt
Wieso? Was soll denn sein?
Das "schlechte" Gewissen und die Erinnerung trinke ich mir dann in Las Vegas weg..^^


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 21:50
Scox schrieb:Also ab wann ist man nicht mehr schuldfähig für nen Seitensprung? Schwierige Kiste, ne?
Wirklich schwierig. :ask:
Aus der Seite der Betrogenen gesehen, ist es für mich unverzeihlich und man kann es nicht vergessen. Es prägt einen. Und das Problem dabei ist, das man aus jeder Beziehung was mitnimmt. Das gute und schlechte.

Wenn ich mich allerdings jez in die andere Lage versetze, das ich meinen Partner im alkoholisierten Zustand betrüge und mich nicht dran erinnern könnte. Hmm, ich würde schon für die Beziehung kämpfen, denn im nüchternen Zustand wäre es ja nicht so weit gekommen.

Aber Gefühle sind unberechenbar, man kann sie nicht steuern. Und ob ich wirklich so handeln würde, wie ich es jez sehe, kann ich auch nicht zu 100% sagen.


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 22:37
-joleen- schrieb:Aus der Seite der Betrogenen gesehen, ist es für mich unverzeihlich und man kann es nicht vergessen. Es prägt einen. Und das Problem dabei ist, das man aus jeder Beziehung was mitnimmt. Das gute und schlechte.
Für manche durchaus eine Rechtfertigung, Gleiches mit Gleichem zu vergelten. Das "Jetzt-sind-wir-quitt"-Syndrom, dem Seitenspringer den Spiegel vorhalten, indem man es selbst tut und ihm unter die Nase reibt. Richtig oder falsch? Ist es ehrenwert, das nicht zu tun, oder ignorant?
-joleen- schrieb:Wenn ich mich allerdings jez in die andere Lage versetze, das ich meinen Partner im alkoholisierten Zustand betrüge und mich nicht dran erinnern könnte. Hmm, ich würde schon für die Beziehung kämpfen, denn im nüchternen Zustand wäre es ja nicht so weit gekommen.
Und wenn du dich daran erinnern könntest, würde das die Situation schlechter machen?
-joleen- schrieb:Aber Gefühle sind unberechenbar, man kann sie nicht steuern. Und ob ich wirklich so handeln würde, wie ich es jez sehe, kann ich auch nicht zu 100% sagen.
Dito, wobei ein Seitensprung (wenn man nüchtern ist!), bei einer harmonischen ausgeglichenen Beziehung nicht auftreten dürfte, außer, das ist ausdrücklich so erlaubt/gewünscht (offene Beziehung).


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 22:42
Richtig oder nicht?
Prinzipiell ist es nicht richtig. Man sollte in jede Beziehung ohne Vorbehalte gehen, aber das umzusetzen, ist nicht immer so einfach.
Scox schrieb:Und wenn du dich daran erinnern könntest, würde das die Situation schlechter machen?
Wenn ich meinen Partner liebe, würde ich trotzdem um ihn kämpfen. Egal ob erinnerung vorhanden ist oder nicht.
Scox schrieb:Dito, wobei ein Seitensprung (wenn man nüchtern ist!), bei einer harmonischen ausgeglichenen Beziehung nicht auftreten dürfte, außer, das ist ausdrücklich so erlaubt/gewünscht (offene Bezieh
Stimme ich dir komplett zu. :)


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 22:49
-joleen- schrieb:Man sollte in jede Beziehung ohne Vorbehalte gehen, aber das umzusetzen, ist nicht immer so einfach.
Schon klar, aber siehst du es als richtig, den "Betrüger" selbst zu betrügen, damit er erstens spürt, wie es ist, zu leiden und zweitens man "quitt" ist? Richtig oder falsch? Oder ist es ignorant oder gar ehrenwert, das nicht zu tun?
-joleen- schrieb:Wenn ich meinen Partner liebe, würde ich trotzdem um ihn kämpfen. Egal ob erinnerung vorhanden ist oder nicht.
Na das ist doch mal en Wort! :)


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 22:54
Scox schrieb:Schon klar, aber siehst du es als richtig, den "Betrüger" selbst zu betrügen, damit er erstens spürt, wie es ist, zu leiden und zweitens man "quitt" ist? Richtig oder falsch? Oder ist es ignorant oder gar ehrenwert, das nicht zu tun?
Nein, weil ich mich niemals auf das Niveau anderer herab begebe.
Ich weiß wie sowas weh tut und deshalb würde ich nicht gleiches mit gleichem vergelten.
Und das würde wohl auch noch viel mehr Stress verursachen. Die Situation ist in dem Moment dann eh schon angespannt genug.


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 23:47
@-joleen-

Alles klar. :)


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

02.05.2014 um 10:09
ich geh nur bekannt... will mir ja nix einfangen...


melden
Anzeige

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

02.05.2014 um 16:54
Da wird sehr oft für viel weniger Geld, viel mehr getan!


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
222 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Verarschungen99 Beiträge
Anzeigen ausblenden