weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

1.225 Beiträge, Schlüsselwörter: Kompromiss, Unmoralisches Angebot, Sex Gegen Geld

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 18:59
Scox schrieb:Na das wäre ja noch schöner, wenn er dich vorher um Erlaubnis fragen würde, ob er mal für 1 Mio. seitenspringen darf.
So stehts aber im Eingangspost. Dass das ganze vorher unter Absprache wäre. ;)
Scox schrieb:So, du würdest also das Geld nehmen, wenn du nicht mal wüsstest, wofür du es bekämst, und dafür ihn dann abservieren?
Nein, nur wenn ich halt wüßte, das es für diese bestimmte Sache war. Einfach so abservieren ergibt ja keinen Sinn. ;) Jedenfalls nicht für mich.
Wenn der Partner plötzlich mit ner unmenge an Geld ankommt, fragt man ja natürlich.


melden
Anzeige
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 19:10
-joleen- schrieb:So stehts aber im Eingangspost.
Ups... :X Ja gut, dann halten wir uns mal an die Spielregeln, obwohl man sie ja brechen könnte...
-joleen- schrieb:Nein, nur wenn ich halt wüßte, das es für diese bestimmte Sache war. Einfach so abservieren ergibt ja keinen Sinn. ;) Jedenfalls nicht für mich.
Und das Gewissen bleibt ruhig? Kein Rumgezetere von wegen "Ich will dein schmutziges Geld nicht, du egomanischer Slipjäger!"? ;)


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 19:23
Scox schrieb:Und das Gewissen bleibt ruhig?
Hmm, schwierig.
Im ersten Moment wäre sowieso die Wut und die Enttäuschung da und man würde ne Menge ausblenden. Da würde ich wohl dann gerne das Geld verplempern. :D

Aber wenn man dann wieder anfängt normal zu denken, würde sich schon das gewissen melden und ob es überhaubt richtig ist.

Ist halt irgendwie nen Zwiespalt.


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 19:30
-joleen- schrieb:Da würde ich wohl dann gerne das Geld verplempern. :D
Bei 1 Mio. sollten keine Wünsche offenstehen. :}
-joleen- schrieb:Aber wenn man dann wieder anfängt normal zu denken, würde sich schon das gewissen melden und ob es überhaubt richtig ist.
Keine Sorge, du hättest sicher die Erlaubnis, das Geld auszugeben. :D ;)


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 19:32
Und ein ein alter Spruch lehrt: Die erste Million ist immer am schwierigsten verdient! Hat man diese erst mal, wird es wesentlich leichter!


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 19:41
Scox schrieb: du hättest sicher die Erlaubnis
Naja, die Frage, die man sich stellen sollte: Warum zieht man sowas überhaubt in Erwägung?
In einer funktionierenden Partnerschaft hat sowas nichts zu suchen, jedenfalls nicht dann, wenn einem Dinge wie Vertrauen, Loyalität, Treue etc. wichtig sind.

Wenn man allerdings von vornherein dem gegenüber offen gestimmt ist und eine lockere Beziehung führt und beide mit einverstanden sind..ok, warum dann auch nicht.
krungt schrieb:Die erste Million ist immer am schwierigsten verdient! Hat man diese erst mal, wird es wesentlich leichter!
D.h. für dich wäre es ok und du würdest dem zustimmen?


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 19:46
Einigen scheint es wohl zu gut zu gehen.


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 19:49
@-joleen-
Wichtig ist das geteilt wird und beide zustimmen! Dann ist alles gut!


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 19:56
-joleen- schrieb:Naja, die Frage, die man sich stellen sollte: Warum zieht man sowas überhaubt in Erwägung?
Muss man ja nicht. Es geht ja nur um ein Gedankenexperiment, in dem der Partner dieses Angebot bekommt. Wobei das eigtl. ne wirklich gute Frage ist: Kann Geld/Macht Loyalität (zum Partner) a priori zerstören oder hängt es nur vom Betrag ab?
-joleen- schrieb:Wenn man allerdings von vornherein dem gegenüber offen gestimmt ist und eine lockere Beziehung führt und beide mit einverstanden sind..ok, warum dann auch nicht.
Wenn obige Frage mit "Ja" beantworten werden müsste, könnteste deinem Partner dann noch eine Vorwurf machen, wenn er das Angebot annähme? Ist wirklich ein Zwiespalt.

Aber wie gesagt, wenn er dir das Geld gibt, dass er mit seinem Seitensprung gewonnen hat, hast du ja sogar noch davon profitiert, oder nicht? :} ;)


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 20:06
ich würde sogar für einen Bruchteil davon meine Freundin für einmal Sex ausleihen. Meine Grenze wäre da so 20 000 Euro


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 20:09
Scox schrieb: Es geht ja nur um ein Gedankenexperiment, in dem der Partner dieses Angebot bekommt.
Dann ist meine Antwort, wie gesagt, nein. Weil es würde einfach alles zerstören.
Scox schrieb:Kann Geld/Macht Loyalität (zum Partner) a priori zerstören oder hängt es nur vom Betrag ab?
Ich denke für viele hängt es, in der heutigen Lage, sicherlich nur vom Betrag ab. Manche sehen das eben nicht so eng und sagen sich "Ach, der nächste Partner wird schon kommen ;) ".
Aber für viele steht eben das andere im Mittelpunkt. Das, was die Partnerschaft ausmacht (in jeder Bez. unterschiedlich).

Ich hätte das wirklich andauernd vor Augen und es wäre immer wieder in meinen Gedanken. Es quält einen immer wieder aufs neue.
Scox schrieb:Wenn obige Frage mit "Ja" beantworten werden müsste, könnteste deinem Partner dann noch eine Vorwurf machen, wenn er das Angebot annähme?
Nein, dann eher nicht. Und wenn sich beide darüber einig sind, darf es natürlich auch hinterher kein Trara geben.
Scox schrieb:Aber wie gesagt, wenn er dir das Geld gibt, dass er mit seinem Seitensprung gewonnen hat, hast du ja sogar noch davon profitiert, oder nicht?
Ja, das schon. Aber dann muss man eben das menschliche abstumpfen können. Mir fällts schwer.


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 20:11
@Alano
Wenn deine Freundin damit einverstanden ist.
Ich bin in dem Punkt egoistisch. Für mich kommt das nicht in Frage.
Das sexuelle sollte dann nur zwischen den Partnern sein.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 20:15
@-joleen-
bei mir steht das Geld im Vordergrund.


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 20:20
Nein, auf keinen Fall. Nicht für alles Geld der Welt. Meine Freundin ist keine Prostituierte und ich bin kein Zuhälter.


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 20:22
@RaideR.
Mei! Das ist alles ein Frage der Definition!


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 20:23
@krungt

Da hast du natürlich Recht, ich sehe das aber nun einmal so :) Wenn das für andere ok ist, ist das nicht meine Sache.


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 20:24
-joleen- schrieb:Dann ist meine Antwort, wie gesagt, nein. Weil es würde einfach alles zerstören.
Gut, dann würdest du es ablehnen.
-joleen- schrieb:Ich denke für viele hängt es, in der heutigen Lage, sicherlich nur vom Betrag ab. Manche sehen das eben nicht so eng und sagen sich "Ach, der nächste Partner wird schon kommen ;) ".
Na, immerhin war der verratene Partner diesen 1 Mio. wert. :D
-joleen- schrieb:Aber für viele steht eben das andere im Mittelpunkt. Das, was die Partnerschaft ausmacht (in jeder Bez. unterschiedlich).
Oder weil der Betrag zu gering ist? Wie wäre es statt 1 Mio. mit 100 Mio.? ;)
-joleen- schrieb:Ich hätte das wirklich andauernd vor Augen und es wäre immer wieder in meinen Gedanken. Es quält einen immer wieder aufs neue.
Ob das bei 100 Mio. wirklich noch so wäre?
-joleen- schrieb:Ja, das schon. Aber dann muss man eben das menschliche abstumpfen können. Mir fällts schwer.
Das is gut. :) Ich würd's auch niemals machen, der Avatar is nur Irreführung. :D ;)


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 20:31
@RaideR.
Na ja! Die praktische Erfahrung zeigt! Wenn eine Million wirklich auf dem Tisch liegen, schmelzen viele "festen Vorsätze" wie Eis in der Sonne!


melden

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 20:35
Scox schrieb:Oder weil der Betrag zu gering ist? Wie wäre es statt 1 Mio. mit 100 Mio.? ;)
Dann würden dem natürlich noch mehr zustimmen. Und sie würden alles über Bord werfen, was sie vorher sagten. Aber sie bleiben dann nicht sich selbst treu.
Ich hätte das wirklich andauernd vor Augen und es wäre immer wieder in meinen Gedanken. Es quält einen immer wieder aufs neue.


Ob das bei 100 Mio. wirklich noch so wäre
Ja, das wäre dann noch so. Denn betrogen zu werden von dem Menschen, den man augenscheinlich am meisten liebt, ist eins der schlimmsten Gefühle überhaubt.


melden
Anzeige
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: eine Million € / fürs Fremdgehen.

01.05.2014 um 20:46
-joleen- schrieb:Aber sie bleiben dann nicht sich selbst treu.
Naja, das hinge davon ab, was sie für Ansprüche an sich selbst und welche richtungsgepolte Einstellung sie hätten. Jemand, der eh nur an sich selbst denkt und für den eigenen Vorteil auf alles scheißt, nimmt die Knete mit Kusshand, weil sich da ganz neue Möglichkeiten öffneten. Der Egokapitalist entscheidet sich für die Eintrittskarte nach St. Tropez, wo mehr als genug Reizersatz auf ihn wartet. Aber zum Glück sind wir ja nicht alle so.
-joleen- schrieb:Denn betrogen zu werden von dem Menschen, den man augenscheinlich am meisten liebt, ist eins der schlimmsten Gefühle überhaubt.
Und wenn es unter übelstem Alkoholeinfluss geschieht? Haben wir wieder die Frage der Schuldfähigkeit, genau wie bei anderen dann mit dem Geld. Sind die Umstände wichtiger als die Tatsache des Seitensprungs oder sind sie zweitrangig?

Ich geh natürlich prinzipiell konform mit deiner Aussage.


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Forum verschwunden12 Beiträge
Anzeigen ausblenden