Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

34 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutsch, Zeichen, Wort ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
guyusmajor Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:21
Kaum ein User war wohl noch nie in ihr, der am Straßenverkehr, ob nun als Fußgänger, Zweirad- oder Autofahrer teilnimmt, eben in der Sackgasse. Aber könnt ihr euch die Namensgebung vorstellen, die ja konkret einen Sachbezug besitzt?

Sack und Gasse, wie passt das zusammen und Gassen stelle ich mir nicht als tatsächliche Straßen vor, also ein Unwort?

Das entsprechende Zeichen sieht doch ganz anders aus!

480px-Zeichen 357.svg

Der Begriff Sackgasse ist rechtlich nicht definiert. Er findet sich in Anlage 3 zu § 42 Abs. 2 StVO bei den Richtzeichen unter Nr. 27. Die zuständigen Stellen in Deutschland sollen das Zeichen 357 immer dort aufstellen, wo am Eingang die Straße nicht als Sackgasse erkennbar ist. Folglich gibt es auch zahlreiche Sackgassen ohne dieses Zeichen. Wenn die Durchlässigkeit einer Sackgasse für Radfahrer und Fußgänger nicht ohne Weiteres erkennbar ist, müssen die zuständigen Stellen in Deutschland seit dem 1. September 2009 im oberen Teil des Zeichens je nach örtlicher Gegebenheit ein Sinnbild für „Fußgänger“ oder „Fahrrad“ in verkleinerter Ausführung in das Zeichen integrieren.[3] Damit wird diese Straße als „durchlässige Sackgasse“ bezeichnet. Oft befindet sich unter dem Sackgassenschild noch ein Zusatzschild, welches auf Einschränkungen bei der Wendemöglichkeit hinweist.

In der Schweiz kennzeichnet nach Artikel 46 der Signalisationsverordnung (SSV) von 1971 das Signal «Sackgasse» (4.09) eine Strasse, die nicht durchgehend befahrbar ist.[4]
Wikipedia: Sackgasse


1x zitiertmelden

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:23
ein sack hat nur einen ausgang deswegen eine gasse die wie ein sack ist. ist doch ganz simpel einfach hirn einschalten ;)


1x zitiertmelden

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:23
Ya, genau. Eben so wie Sackbahnhof.


melden
guyusmajor Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:25
@Dick

naja, ziemlich altertümlich aber und der Begriff ist ja...
Zitat von guyusmajorguyusmajor schrieb:Der Begriff Sackgasse ist rechtlich nicht definiert.



melden

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:28
Zitat von DickDick schrieb: ein sack hat nur einen ausgang deswegen eine gasse die wie ein sack ist. ist doch ganz simpel einfach hirn einschalten
WORD. Auch wenn es hier kaum welche schaffen werden, irgendwas anderes, als RTL, einzuschalten.


melden

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:28
@guyusmajor
ja, rechtlich! Nicht sprachlich.


melden
guyusmajor Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:33
@Enigma1441

naja, ein Sack ist ja auch oben geschlossen wenn er liegt und die Endstraße ist oben offen!


melden

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:33
@guyusmajor
warum ist der denn oben geschlossen??!


melden
guyusmajor Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:36
@Enigma1441

also was ich jetzt verstanden habe, legt das Bild eines Sackes nahe, der im Bezug auf die Straße je liegen muss, also seitlich gefüllt oder entleert werden muss, aber im Gegensatz zu einer Straße "oben" ebenfalls geschlossen ist, eine Straße hat meistens den Himmel über sich!


melden

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:37
@guyusmajor
meinst du das gerade ernst? :D


melden

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:39
:D :D :D
acfa3b images 50


melden
guyusmajor Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:39
@Enigma1441

ja sicher meine ich das voll ernst!


melden

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:40
@guyusmajor
Du weißt aber schon wie ein Sack aussieht, oder? Der Name kommt einfach nur daher, weil ein Sack unten zu und oben auf ist. Das ist schon das Ende der Geschichte. Ausnahmsweise eine der wenigen Sachen auf diesem Planeten, über die man sich nicht den Kopf zerbrechen muss ;)


melden
guyusmajor Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:42
@Enigma1441

gut, wie kannst du das "oben" und "unten" auf die Straße münzen?


melden

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:45
@guyusmajor
Das Ende der Straße ist der untere Teil vom Sack. Natürlich kommt der Begriff nicht daher, weil da der "Erfinder" des Wortes Sackgasse 1 zu 1 einen Sack auf die Straße gelegt hat, das ist eine Metapher mehr oder weniger. Ein Gleichnis.



Oh Mann...ich kann nicht glauben, dass ich hier gerade tatsächlich über sowas diskutiere :D


melden
guyusmajor Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:47
@Enigma1441

du glaubst gar nicht, wie banale Dinge das Leben tangieren können, wenn man die Metapher weiter überträgt auf sich selber... ;)

So entsteht Tiefe!

Demnach wären ja auch Wohnungen ein "Sack"!


melden

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:52
Nein, so entsteht Schwachsinn, da es völlig vom ursprünglichen Zweck ablenkt und Unkenntnis, selbst einfachster Sachen, zu "Tiefe" stilisiert.


melden
guyusmajor Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:56
@Wolfshaag

ok, warum ist der Begriff "Sackgasse" dann rechtlich nicht definiert?


melden

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:57
@guyusmajor
Weil es nicht die Aufgabe eines Rechtssystems ist, Worte zu definieren.


melden

Woher hat die "Sackgasse" ihren Namen, ein Unwort?

22.10.2012 um 00:57
@guyusmajor
nochmal...es ist nicht der sprachliche Begriff "Sackgasse" nicht definiert, sondern wo man das Schild im Straßenverkehr aufstellt! Eben rechtlich!


melden